User talk:Rauenstein/Archive

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Contents

2007[edit]

Locator maps for districts of Germany[edit]

Was soll denn diese Aktion? — Richie 16:27, 7 January 2007 (UTC)

Freigegeben zum Schelllöschen, niemand braucht diese Unsinns-Batterien, zumal die Kartenskizzen durchweg auf den Fehlern der OpengeoDB-Karten basieren. 11.000 davon wurden in der de-wp bereits gelöscht. Ich habe die Skizzen 2004/2005 für die de-wp erstellt, warum einige Verirrte das Zeug immerwieder in die commons laden, ist mir unbegreiflich! Rauenstein 17:02, 7 January 2007 (UTC)
Ich bin ja auch der Meinung, dass diese Bildchen nicht besonders toll sind. Aber auf der deutschen Wikipedia werden sie immerhin noch verwendet. Am Besten nimmt jemand sie dort erstmal raus, bevor du sie hier zur Löschung vorschlägst. Und jemand korrigiert die falschen Grenzen, denn eine Karte aus der Vorlage:Positionskarte macht ja wohl bei den meisten ja aufgrund der Größe keinen Sinn.--Borheinsieg 22:59, 7 January 2007 (UTC)
Die Landkreisartikel sollten damals alle ein einheitliches Bild bekommen, neben dem Wappen war halt Platz für eine Karte. Die hatte ich jeweils in wenigen Minuten fertig - nicht ahnend, dass sich immer irgendjemand findet, der das Zeug über die (damals gerade entstehenden) commons weiterverbreitet. Was mich am meisten stört, sind dann solche Sammelartikel, deren Mehrwert ich beim besten Willen nicht erkennen kann. Ich werde mich demnächst aufraffen, die Landkreiskarten zu verbessern (Baustelle 101) - und mich hüten, sie hier hochzuladen. Auch die ungefragt übertragenen 851 Lagekarten der Gemeinden Mecklenburg-Vorpommerns, die sich in wenigen Monaten wegen der nächsten Gebietsreform alle in der de-wp in Luft auflösen, mag man in den nächsten Jahren auf commons ruhig weiterverwenden. Ich gehörte von Anfang an zu den Gegnern des Hochladens ausschließlich auf commons - das Durcheinander hier (und im Besonderen die chaotische Kategorisierung) bestätigen mich leider fast täglich. Rauenstein 07:37, 8 January 2007 (UTC)
Vielen Dank für die Erklärungen, das klingt vernünftig. Der Nutzwert dieser Seite ist in der Tat eher unklar, dafür sind meiner Meining nach Kategorien da. — Richie 19:47, 8 January 2007 (UTC)
dito. Diese Sammelartikel meinte ich auch gar nicht, die sind wohl unbrauchbar und schnellöschfähig. Mir ging es um den Löschantrag, den du für einzelne Bilder gestellt hast. Darauf hat sich mein Kommentar bezogen. Am Besten man behält oder löscht sie alle, einzelne Aktionen führen meist nicht wirklich weiter. P. S.: Was findest du denn hier genau an Commons so schlimm? Jeder, der die Bilder für Wikipedia aktualisieren will, kann das tun, die meisten haben doch auch einen Account hier und werden sich davon nicht abschrecken lassen. Und wenn es mal vorkommen sollte, dass auf einer anderen Wikipedia jemand doch mal einen etwas ausführlicheren Artikel über eine deutsche Stadt/Gemeinde schreiben will, kann er dann so eine Lagekarte von hier nehmen. Ich weiß natürlich selber, dass es hier teilweise eine unheitliche Kategorisierung gibt (was meinst du jetzt genau?) und dass da noch einiges zu tun ist. Aber auf der de.wikipedia gibt es gar keine Bilderkategorien. Gruß--Borheinsieg 15:28, 9 January 2007 (UTC)
Wenn ich unterwegs bin, fallen manchmal Fotos (Bauwerke, Landschaften) an, die ich einstellen möchte - es gibt ja im Artikelraum der Gemeinden und Städte in weiten Landstrichen Deutschlands noch völlig fotofreie Zonen. Manchmal muss man erst eine Kategorie anlegen, weil keine existiert und man sieht später, dass in den verschiedenen Bundesländern mal nach Stadt, mal nach Landkreis oder mal nach Region einsortiert wird (oder in alle der genannten) und schließlich auch noch commons-Artikel bebildert werden. Hier mal eine einheitliche Struktur zu finden, ist eine ungemein schwierige Aufgabe, der sich nur ein größeres Team stellen kann, dass dann bundeslandweise vorgeht/abarbeitet. Aber das ist nicht meine Baustelle. Rauenstein 02:03, 10 January 2007 (UTC)
Eigentlich können die Bilder in die Kategorie/Galerie der Gemeinde. Gerade bauen wir hier eine der deutschen Wikipedia vergliechbare Struktur auf, siehe Category:Municipalities in Germany, in deren Bundeländer-Unterkats alle Gemeindekategorien drin sind. Die Sortierung nach Landkreis macht macht höchstens Sinn, wenn nur ein Bild von einem Ort da ist. Ansonsten ist eigentlich Standard, nach dem Schema Category:Kleinmaischeid, Germany vorzugehen: wenn man Bilder zu nem Ort hat und die kategorisieren will, legt man eine neue Kategorie zu dem Ort an, der dann in die Kat des Bundeslandes (z.B. Category:Municipalities in Rhineland-Palatinate) einsortiert ist. Ansonsten ist gerade bei den Landkreisen noch Unordnung: einmal heißt es District, einmal Landkreis. Da ist noch viel zu vereinheitlichen, aber mit der o.g. Vorgehenswiese gibt es keine Probleme. Ich meine halt, dass dich das nicht vom Hochladen hier abhalten sollte, verloren ist hier eigentlich nichts.--Borheinsieg 15:37, 11 January 2007 (UTC)

SVG-tag[edit]

Ich hab die Vorlage ja auch erst entfernt, hatte aber gerade keine Lust auf Streit mit den ganzen anderen Befürworten der Vorlage. Diese fucking playground-category ;-) (was heißt denn eigentlich playground-category?) wird es wohl weiterhin geben, aber bei den deutschen Wappen sollte man sie definitiv entfernen, was ich auch machen werde.--Borheinsieg 14:27, 12 January 2007 (UTC)

Convert to SVG[edit]

Weit über 90 % der deutschen Wappen sind nicht in svg. Wenn jemand diese Wappen zu SVG konvertieren möchte, kann er dies gerne tun. Aber dieser klobige Baustein in tausenden Bildbeschreibungsseiten vergeudet Zeit und beschleunigt sicher nicht die Umwandlung zu svg. Zudem gibt es teilweise noch Streit, ob SVG wirklich das bessere Format ist, da es noch längst nicht so etabliert ist wie png.--Borheinsieg 11:38, 30 December 2006 (UTC)

Es sind sogar weit über 90% der derzeit hochgeladenen ca. 9.000 dt. Wappen nicht im svg-Format. Die Umstellung wird Jahre dauern und auch ich frage mich ernsthaft, was die Umstellung der nie größer als 140px angezeigten Wappenbilder auf svg dem Leser überhaupt bringen soll. Rauenstein 20:02, 30 December 2006 (UTC)
Hi! Das scheint wieder mal ein thema zu sein bei dem es in der wikimedia keinen Konsens gibt ;) egal. Es ist meine persönliche Überzeugung, dass das svg ein geniales format ist. Klein, Verlustfrei, Skalierbar. Natürlich wird es lange dauern bis die Wappen alle convertiet sind. Vielleicht werden auch nie alle konvertiert. Ich bin der Meinung, dass das Tag keinem was Schadet und die Umwandlung doch beschleunigt. So kann man durch die convert to svg gallerie browsen und wenn man was nettes sieht, es konvertieren. Amada44 09:37, 3 January 2007 (UTC)
Nein, die sinnbefreite Kategorienflut erreicht hier fast schon en-wp-Züge. Kategorien sollen das Dargestellte einordnen, nicht die Art und Weise der Darstellung. Es ist so, als würden Text-Artikel nach Autoren, Anzahl der darin enthaltenen Listen oder Artikel mit nur vier Bildern kategorisiert werden. Und was man mir mal erklären müsste: wenn ein svg-Format ein png-Format ersetzt, erscheinen per Vorlage gleich drei (!) Kategorien (Category:Superseded Category:SupersededSVG und Category:Vector version available). Welchen Sinn hat denn das? Sollte es nur Spielerei sein, schmeiße ich die Vorlage raus - ganz einfach. gruss Rauenstein 00:50, 21 January 2007 (UTC)
Hi! du hast recht, das sind etwas viel kategorien! und der sinn dahinter ist mir auch nicht ganz klar! was ich als wichtig empfinde ist, dass man am bitmap bild sieht, dass ein vector bild verfügbar ist. drum mache ich den tag rein wenn das der fall ist. und für mich ist es keine spielerei denn vector formate haben einen riesen vorteil gegenüber bitmaps!! man kann es zB runterladen, in ein eps umwandeln und direkt in einem layout programm wie InDesign oder XPress platzieren und in beliebiger grösse drucken! das finde ich geil als ehemaliger grafiker *smile* und das macht auch einen grossen teil meiner arbeit hier aus. ich stöbere in dieser Kategorie: Category:Images_that_should_use_vector_graphics und wenn mir ein Bild gefällt, mache ich ein SVG draus. Drum tagge ich auch viele der neuen Bilder mit Convert to SVG damit sie in diese Kategorie kommen bis sie jemand konvertiert hat. SVG hat noch andere Vorteile. Weil die einzelnen Objekte im Bild nicht auf eine ebene reduziert werden wie bei PNG kann man schnell ein bild aufmachen und korrigieren wenn man zB sieht, dass da was nicht perfekt stimmt. das ist in einem bitmap sehr viel aufwendiger! Ich hoffe, dass du jetzt mich ein bisschen besser verstehst warum ich bilder tagge und Konvertiere! Wenn du einen Vorschlag hast wie das ginge ohne den vielen zusätzlichen Kategorien bin ich gerne offen für vorschläge! --Amada44 09:12, 21 January 2007 (UTC)

Das ganze ist für mich ganz einfach: Wenn du irgendwelche Wappen, die dir gefallen, konvertieren willst (es geht überhaupt nicht um das Pro und Contra von svg), dann gehst du einfach z. B. die Category:Coats of arms of municipalities in Thuringia durch und nimmst dir ein schönes Wappen vor wie das von Tegkwitz. In dieser Kat sind vermutlich 99% der Wappen in png und – was völlig überflüssig wäre – man könnte diese Kategorie ja sogar als Unterkategorie von "coats of arms images that should use vector graphics" anlegen, die Fehlerquote liegt ja nur bei 1%. Wenn ich dir, Amada44, einen Rat geben darf: Du würdest deinem Anliegen, möglichst viele svg-Bilder auf Commons zu haben, ein großes Stück näher kommen, wenn du statt dieser Kategorisierung und Vorlagisierung einfach an die Arbeit gehst und ein paar konvertierst. Du wirst wohl selber gemerkt haben, dass du dir die Nicht-SVG-Bilder ja wohl nicht herauspicken musst, wenn fast alles nicht in svg ist.--Borheinsieg 21:01, 21 January 2007 (UTC)

servus. ja das mache ich ja auch. Immer wieder mal konvertiere ich ein Bild. verstehe trotzdem nicht ganz was ihr gegen das taggen habt,... aber egal :-) irgendwie komma da schon z'ammen. --Amada44 20:31, 23 January 2007 (UTC)

Image:Karte Deutschland.png[edit]

Das Bild ist sehr schlecht zu erkennen, deswegen hatte ich die Kanten verstärkt. Warum hast du es wieder auf eine alte Version zurückgestellt? --Der Eberswalder 17:47, 31 January 2007 (UTC) P.S. Ich glaub ich weiß warum. Ich denke so geht es, oder?

Nein, bitte erst auf der Infobox-Seite diskutieren - es wird immerhin in 12.302 Artikeln verwendet. Rauenstein 10:08, 1 February 2007 (UTC)

Wappenkat[edit]

Ich schon wieder ;-): Mir ist schon länger aufgefallen, dass die ganzen Kategorien Category:Coats of arms of municipalities of Germany ihrem Namen nicht (mehr) gerecht werden. Denn Municipalities sind nur Kommunen, Gemeinden, Städte im administrativen Sinne. Das heißt: Ortsteile sollten eigentlich nicht dabei sein, sind es aber, wie du weißt besonders in Baden-Württemberg. Und es passt nicht, dass die Landkreis-Wappen-Kats Unterkats dieser Municipality-Kats sind. Da ich kaum glaube, dass wir hier noch eine Extra-Sortierung der Ortsteile brauchen, schlage ich vor, die Bundesland-Kategorien umzubenennen in z.B. Category:Coats of arms from Mecklenburg-Western Pomerania, ein Bot macht das dann, darum kümmere ich mich. Da du hier (der) Wappenfreak bist und diese Kategorien entscheidend mitgefüllt hast: Bist du damit einverstanden?--Borheinsieg 14:21, 6 February 2007 (UTC)

Hätte nix dagegen, vielleicht mal im de:Wikipedia:WikiProjekt Wappen ansprechen. Ich bin hier übrigens nur ein Freak von vielen. Allein Rosenzweig und Redline is courtage dürften mehr als 1000 Wappen hochgeladen haben, die "Nordlichter" Ditschi und ClausG und viele andere nicht zu vergessen. Rauenstein 14:29, 6 February 2007 (UTC)
Ich weiß, dass du keinesfalls der einzige bist, deshalb auch die Klammer. Von Enslin dürften auch schon einige kommen, von den anderen Ländern ganz zu schweigen. Ich sprech's dann mal dort an.--Borheinsieg 14:46, 6 February 2007 (UTC)

Ach ja: Was bringt eigentlich der Klammerzusatz hierbei? Würde ich verschieben. Gruß--Borheinsieg 14:59, 6 February 2007 (UTC)

Verwechslungsgefahr zur Stadt Brandenburg? Rauenstein 15:28, 6 February 2007 (UTC)
Das wäre lächerlich ;-) und auf jeden Fall zu vernachlässigen. Gibt ja nur ein Wappen der Stadt Brandenburg und außerdem keine municipalities dadrin. Ich setz mal seecat rein (oder warte, bis das mit der Umbenennung überhaupt geklärt ist). --Borheinsieg 16:48, 6 February 2007 (UTC)

Kölleda Wappen[edit]

Habe das Wappen wieder zurückgesetzt, da die alte Version auch dem amtlichen Logo entspricht (auch wenn die Bildqualität leider schlechter ist). Mfg --XJaPaN

Die Version die ich benutze wird hier überall in Kölleda verwendet. Die andere habe ich noch nirgends gesehen. Eine andere Frage: Die Skalierung des Wappens auf dem Wikipedia Artikel ist irgendwie durcheinander, weisst du wie man sowas behebt? Mfg --XJaPaN

Wappen Thüringen[edit]

Also: Wenn du jetzt ja sagst, lege ich eine Kategorie Coat of arms photographies from Germany an. Und eine Category:Coats of arms from Erfurt. Einverstanden oder noch irgendwelche Wünsche offen? Zum Beispiel Category:Former coats of arms from Thuringia für die nicht mehr geführten Wappen. P.S.: Ich habe jetzt mal die Wappen aus der Category:Incomplete deletion requests erledigt. Das ist echt eine Katastrophe, es sollte wohl unmöglich sein, dass da zum Teil ein Jahr alte Löschanträge rumliegen. – Auf de.wikipedia zum Glück noch nicht vorstellbar.--Borheinsieg 12:05, 19 February 2007 (UTC)

Ja, genau diese "Reste"-Kategorisierung sollte die Sache dann abschließen. Rauenstein 08:28, 20 February 2007 (UTC)

Worbis[edit]

Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Ich dachte, nur Gemeinden können ein Wappen richtig „führen“. Dass viele Ortsteile ihre eigenen Wappen zu besonderen Anlässen zeigen, davon war ich ausgegangen. Aber die sind doch dann nicht mehr amtlich? Wo soll man da denn die Grenze ziehen? Die Bezeichnung "former" ist vielleicht etwas unglücklich, da es diese Wappen ja alle noch gibt, oder hört ein Wappen auf, Wappen zu sein, wenn es von niemandem mehr gezeigt wird :-)? Aber was ich mitbekommen habe, ist, dass die Wappen der ehemaligen Gemeinden häufig als "ehemalige Wappen" bezeichnet werden. Oder man nennt die Kat "Coats of arms of localities of Thuringia", für alle Ortsteile, wobei ich mir bei dem localities nicht ganz sicher bin. Oder "suburbs". Gruß --Borheinsieg 21:40, 21 February 2007 (UTC)

Gemeinden führen Wappen und legen die Form und die Bedingungen zur Verwendung fest. Wir haben aber in den fünf östlichen Bundesländern einige Sonderfälle. Gerade nach Fusionen von Städten oder der Bildung von Großgemeinden sind die neuen Wappen noch nicht festgelegt. In einigen Fällen (wie in den Artikeln de:Remda-Teichel oder de:Schleusegrund sichtbar) ist ein neues aus den ehemaligen Wappen geschaffen worden. Viele Kommunen sind aber finanziell klamm und haben seit Jahren wohl andere Sorgen, als einen fachkundigen Zeichner und Heraldiker zu bestellen und zu bezahlen. So kommt es wie im Fall Leinefelde-Worbis oder de:Saalburg-Ebersdorf zu "Hängepartien". Bei Fusionen, die auf wenig Gegenliebe bei den beteiligten Städten und Gemeinden stießen und von "oben" angeordnet wurden, kommt es darüber hinaus oft dazu, dass man sich über gemeinsame Hoheitszeichen nicht einig ist. Wie man die Ortsteilwappen, die Wappen ehemals selbstständiger Gemeinden nennt oder einordnet, weiß ich auch nicht so genau. Historische Wappen wäre auch nicht richtig, dies träfe nur auf alte Wappenversionen zu, die durch neue ersetzt wurden. Vielleicht sollte man die Ortsteilwappen garnicht extra kategorisieren, sondern wie in unzähligen Wappenlisten einfach zu den Wappen zählen, die die heute eigenständigen Gemeinden führen, wie in vielen Fällen praktiziert - man schaue sich dieses Potential nur am Beispiel de:Liste der Wappen in Stadt und Landkreis Heilbronn#Ehemalige Stadt- und Gemeindewappen im Landkreis Heilbronn an. Rauenstein 16:52, 22 February 2007 (UTC)

Ja, die Extra-Kategorisierung muss natürlich nicht unbedingt sein. Ich dachte nur, dass „echte“ Wappen auch amtlich von einer Gemeinde geführt werden und deshalb einen offiziellen Charakter haben, mit Genehmigung der zuständigen Landesbehörde usw. und dass Ortsteil-Wappen da nicht mehr so viel zu bedeuten hätten. Man kann da doch schon eine klare Grenze ziehen: Das Wappen wird von einer Stadt/Gemeinde geführt und das nicht. Aber vielleicht ist das zu kleinkariert – und zu aufwändig, die Ortsteil-Wappen alle nachzukategorisieren. Das Problem hat sich ja insofern bei Thüringen gelöst, als dass die Bezeichnung "municipalities" (Gemeinden) weg ist. Allerdings sollte man bei den geringen Möglichkeiten auf Commons genau das ausnutzen, was an Kategorien möglich ist :-). Schaden kann's ja nicht.--Borheinsieg 19:13, 22 February 2007 (UTC)
Ich hab das ganze nochmal überdacht und die "Former"-Cats jetzt wieder gelöscht.--Borheinsieg 20:51, 23 February 2007 (UTC)
Dann sollten die Wappen, die in dieser Kat lagen, in Wappenkats der kreisfreien Städte eingeordnet werden (im Fall de:Heinrichs in eine Category:Coats of arms from Suhl - wie am Beispiel Erfurts). Leider finde ich die anderen nicht mehr, die das beträfe. Rauenstein 02:58, 25 February 2007 (UTC)
OK, das betrifft ja nur die kreisfreien Städte, da kann man ja schnell suchen.--Borheinsieg 10:17, 25 February 2007 (UTC)
So, ich bin jetzt alle durchgegangen, nur in Suhl waren die Ortsteil-Wappen bis eben noch unkategorisiert.--Borheinsieg 10:27, 25 February 2007 (UTC)

Löschantrag Convert-to-SVG[edit]

Ich habe mal eine Unterseite im Commons-Namensraum erstellt (1), damit's auch jemand sieht. Ich hoffe, es war in deinem Sinne.--Borheinsieg 18:16, 25 February 2007 (UTC)

Image:Wappen Effelder-Rauenstein.png[edit]

Ist das Wappen nicht besser als die jpg-Version?--Borheinsieg 11:36, 3 March 2007 (UTC)

Mag sein, aber das Hochladen des png-Wappens war überflüssig. Grund war das Rausschmeißen des Wappens im Artikel durch den Bot, der die Infobox eingesetzt hatte und wer schaut schon in einige tausend Artikel, ob da vorher ein Wappen eingebaut war. Wenn Du lieber das andere löschen magst, bitte. Rauenstein 14:13, 3 March 2007 (UTC)
Selbstverständlich lösche ich nur schlechtere Versionen eines Bildes.--Borheinsieg 22:18, 3 March 2007 (UTC)

Elend[edit]

Hi, kannst du bitte [1] erklären? Es sieht aus wie ein COA. —xyzzyn 02:57, 11 April 2007 (UTC)

Es wurde von hier heruntergeladen und ist ein --- Logo.

Wappen Joachimsthal (Barnim)[edit]

Das Wappen das Du mit Quelle ngl.nl in der Artikel eingebunden hast, unterscheidet sich mit Wappen das dort [2] darstellt ist, doch erheblich! --87.181.235.64 17:13, 25 April 2007 (UTC)

Ich entferne das eingestellte Wappen - auch auf der Liste der Wappen im Landkreis Barnim, denn die Quellenlage ist auf www.ngw.nl und www.wappenserver.de recht dürftig. So etwas kann bei 985 hochgeladenen Wappen schonmal passieren. Das hier dargestellte ist aber definitiv kein Wappen, sondern allenfalls ein Siegelbild. Schade auch, dass Joachimsthal im Gegensatz zu hundert anderen Städten in Brandenburg seine Hauptsatzung nicht veröffentlicht - dort wird das Wappen heraldisch beschrieben. Rauenstein 23:18, 26 April 2007 (UTC)

Lagekarten[edit]

Die Karten, die du in den letzten Tagen hochgeladen hast, sind ja innerhalb von Commons noch verweist, weder in eine Galerie noch in eine Kategorie eingebunden. Wärst du damit einverstanden, ähnlich wie bei den Wappen landkreisweise Unterteilungen zu machen (also zB Category:Locator maps of municipalities in the Landkreis Prignitz). Das würde ich in jedem Fall übernehmen. gruß--Notschrei 10:17, 28 April 2007 (UTC)

Dönitz[edit]

Dafür, dass hier das Wappen nicht angezeigt wird (schon seit längerem), habe ich bisher auch keine Erklärung gefunden. Wir hatten ja schon einige Fälle, wo stattdessen der Link zum Bild kam, aber hier ist er ja sogar rot. ratlos--Notschrei 20:09, 2 May 2007 (UTC)

Sollte sich geklärt haben. Rauenstein 20:41, 2 May 2007 (UTC)
Oh, daran habe ich gar nicht gedacht...--Notschrei 21:04, 2 May 2007 (UTC)

Löschwünsche[edit]

Das mit dem Auflisten deiner Löschwünsche auf der Benutzerseite ist ne gute Idee :-). Ich glaube bei den Pünktchenkarten sollte jemand mal den ganz großen Wurf machen, hier und da sind noch Unmengen unnötiger Megabytes. Ich werde mich da in den nächsten Tagen mal dransetzen. gruß--Notschrei 17:15, 7 May 2007 (UTC)

Schon gemerkt - möglich wäre auch eine Unterseite Notschrei/Löschwünsche o.ä. Solange Löschanträge auf commons derart blödsinnig verkompliziert und vorlagenverschachtelt bleiben, kürzt dies den Vorgang ungemein ab. Rauenstein 18:41, 7 May 2007 (UTC)

Geo(morpho?)logie[edit]

Ich bin derzeit dabei, für meine nächsten Stubkreise Material im "offline-Bereich" zu sammeln – googeln und von Gemeindewebseiten umformulieren reicht dann doch nicht mehr :-). Die von dir vor einiger Zeit neuangelegten Gemeindeartikel enthalten stets Infos zu geologischen Eigenschaften wie Endmoränen, Geländeabfall etc. Benutzt du da gewöhnliche topografische Karten, sowas oder gibt es noch andere empfehlenswerte Quellen? Kenne mich da leider nicht so aus. Gruß--Notschrei 16:11, 9 May 2007 (UTC)

Im Internet gibt es (noch) wenig Material, das oben angegebene ist okay. Ich bin seit 30 Jahren Kartensammler, deshalb stapelten sich beim Anlegen der Gemeindeartikel immer gleich zehn Teile neben- und übereinander, sodass ich immer nicht wusste, wo sich Tastatur, Kaffee und Maus befanden. Manchmal habe ich es verwechselt, was einigen Karten garnicht gut tat. Rauenstein 16:29, 9 May 2007 (UTC)
OK, vielen Dank. Da werde ich mir wohl mal nach und nach was von anschaffen und sehen wie ich damit zurechtkomme. Vielleicht kriege ich dann ja auch sowas wie de:Épeugney hin, oder man muss dazu erst ein Geologiestudium absolivieren... Obwohl ich ja finde, dass die Höhen- und Bodenverhältnisse im Gemeindegebiet zu einer der wichtigsten Infos überhaupt gehören.--Notschrei 17:21, 9 May 2007 (UTC)

Image:Mittenwalde_in_LDS.PNG[edit]

català | čeština | dansk | Deutsch | Ελληνικά | English | Esperanto | español | français | galego | עברית | italiano | 日本語 | 한국어 | lietuvių | Nederlands | norsk bokmål | polski | português | русский | slovenčina | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/− Hello, and thank your for sharing your files with Commons. There seems to be a problem regarding the description and/or licensing of this particular file. Could you please resolve these problems, which are described on the page linked in above? Thank you. --Siebrand

Sorry, the right name was Image:Mittenwalde_in_LDS.png. Rauenstein 17:28, 14 May 2007 (UTC)

Image:Wokuhl-Dabelow in MST.PNG und Image:Wokuhl-Dabelow in MST.png[edit]

Doubletten, aber irgendwie fehlt bei der einen Variante ein Strich rechts. Du wirst am besten wissen, was damit zu tun ist. Gruß, --Tolanor 02:47, 18 May 2007 (UTC)

Keine Doubletten, bitte nicht auf nicht mehr aktuelle Versionen zurücksetzen. Siehe de:Groß Daberkow und de:Mildenitz. Rauenstein 03:01, 18 May 2007 (UTC)
Keine Doubletten? # 05:01, 18. Mai 2007 Notschrei (Diskussion | Beiträge) hat „Image:Wokuhl-Dabelow in MST.png“ gelöscht (worse duplicate). Und es wäre übrigens nicht schlecht, sowas in der Bildbeschreibung zu erklären, dafür ist die schließlich da. --Tolanor 01:55, 19 May 2007 (UTC)
Erklär mir jetzt bitte, was Dein Problem ist! Ich habe lediglich Karten, die ich vor zwei Jahren auf de-wp erstellt hatte, auf den neuesten Stand gebracht - in einer Form mit schmaleren Gemeindegrenzen (Groß Daberkow wurde in der Zwischenzeit eingemeindet - damit waren die Karten im Landkreis MST falsch). Löschanträge bei commons sind eine einzige Katastrophe - vorlagenverseucht und undurchschaubar, sodass ich froh bin, sie über den "kurzen Amtsweg" (Benutzer Notschrei) zu entsorgen. Das betraf übrigens schon einige hundert und es kommen noch ca. 600 dazu. Rauenstein 01:59, 19 May 2007 (UTC)
Es gibt in der Tat kein Problem für diese Vorgehensweise. Die Begründung Worse duplicate nehme ich immer, wenn eine bessere Version für etwas existiert, die das selbe darstellen soll (superseded by XY ginge auch, aber die Template:Superseded ist ja im Moment gestoppt).--Notschrei 03:27, 19 May 2007 (UTC)
Mein Problem war einfach, dass es auf de.wikipedia eine weitere Kopie gab, die als NowCommons getaggt wurde und die ich zu löschen hatte. Ich war einfach konfus, weil es mehrere Versionen gab und ich nicht wusste, welche jetzt die richtige ist. Und genau deshalb sollten Bildbeschreibungen möglichst genau sein. --Tolanor 18:59, 20 May 2007 (UTC)

Marienwerder[edit]

die Gemeinde Marienwerder, OT Marienwerder führt ein offizielles und genehmigtes Wappen wie in der Anlage beschrieben. Auskunft von der Verwaltung des Amtes Biesenthal-Barnim. Was hat denn in diesem Zusammenhang OT Marienwerder zu bedeuten? Gruß--Notschrei 18:15, 29 May 2007 (UTC)

Dass die ehemalige Gemeinde Marienwerder (heute Ortsteil in derselben, vergrößerten) das alte Wappen weiterführt. Gilt für viele Gemeinden in Brandenburg (hier wurde die nach NRW umfangreichste kommunale Neugliederung durchgeführt, was man deutlich an der Anzahl der flächengrößten Gemeinden innerhalb Deutschlands sieht). Die Gebietsreform liegt erst wenige Jahre zurück, sodass viele der neuen Gemeinden noch kein eigenes Wappen führen, indes aber oft die alten weitergeführt werden. Das sagen u.a. folgende Satzungen: Alt Tucheband §3, Bleyen-Genschmar §3 oder Zechin §3 - um nur einige Beispiele zu nennen. Im Artikel Marienwerder ist der Gemeindezusammenschluss mal eingebaut. Rauenstein 19:12, 29 May 2007 (UTC)
Hatte mir schon sowas in der Richtung gedacht. Das mit Brandenburg hat mich auch immer an NRW erinnert (Auflösung der Ämter, aus denen häufig in selber Fläche neue "Einheitsgemeinden" gebildet werden), nur dass man das nicht vollständig durchgezogen hat. Anfragen sollte man ruhig öfters machen, ist ja eigentlich immer der selbe Inhalt und so nach und nach trudeln dann die Antworten der Behörden ein :-).--Notschrei 19:34, 29 May 2007 (UTC)
Voilà, hab's wiederhergestellt. Überlasse dir das Einbauen in den Artikel, vielleicht wolltest du dem Wappen ja noch die übliche in-png-convert-und-modify-Prozedur gönnen.--Notschrei 19:40, 29 May 2007 (UTC)

Summary boxes[edit]

Have you got something in particular against summary boxes? --Tene 14:06, 7 June 2007 (UTC)

Ja, in solchen Fällen wie Image:Wappen Wildau.png völlig überflüssig und die Versionsgeschichten zumüllend. Rauenstein 15:41, 7 June 2007 (UTC)

Lagekarten Regierungsbezirke, Landkreise[edit]

Wurden in den alten Versionen in bis zu 14 Sprachversionen entfernt - ohne auf Widerspruch zu stoßen - außer in Ripuarien :-). Das betrifft auch alle zwölftausend damals über OpenGeodb angelegte Lagepunktkarten für Gemeinden und Landkreise, seit Monaten werden die Teile mit Hochdruck gelöscht. Grund: alte, falsche Grenzverläufe (für Kenner der Materie fast schon peinlich). Gruß Geograv 18:06, 12. Jun 2007 (CEST)

Hier geht es nur um die fünf Reg.-Bez. in NRW.
Ja peinlich, darum läßt man die Grenzen dann gleich fort? Bitte nichts unverabredet löschen. Die Karten können ja ersetzt werden, aber solange es keinen Esatz (mit korrekten Grenzen) gibt, müssen sie halt bleiben. Sie sind ohnehin schon uninformtiv genug.
Fragen:
  • Warum findet die Welt ausserhalb Deutschlands nicht statt?
  • Warum sind nicht wenigstens große Wasserflächen und Flüsse forhanden?
  • Wäre es nicht vernuenftig, einmal eine gemeinsame SVG-Basis für alle Länder, Bezirke, Kreise, usw. zu erstellen, in denen dann nur Farben der jeweiligen Gebiete, bzw. Punkte für die Orte individualisiert werden müßten?
-- ksh:Medmaacher:Purodha aka Purodha Blissenbach 05:54, 13 June 2007 (UTC)
Die Skizzen hatte ich Ende 2004 in der de-wp hochgeladen, für 322 Landkreise und neun Regierungsbezirke. Sie waren für die seinerzeit üblichen kleinen Fenster in den Datenboxen vorgesehen. Damals stützten sich alle Kartenskizzen (nicht nur meinerseits sondern auch die von hunderten Benutzern eingstellten Lagepunktkarten) auf das freie System der OpenGeodb-Grundkarten. Diese hatten und haben den Nachteil, dass u.a. Gebietsänderungen zwischen Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern unberücksichtigt blieben und die Stadtstaaten in ihren Umrissen völlig daneben geraten sind. Das störte aber zu jener Zeit in - wie gesagt - kleinem Format niemanden. Bis mit den commons und zahlreichen dort agierenden Bots die Karten nun auch im Großformat "exportiert" wurden. Inzwischen sind an die zehntausend Lagepunktkarten gelöscht worden und immermehr wp-Versionen nutzen die koordinatengenerierten Lagepunktkarten, sodass man wie in der nl- fr- oder de-wp nur noch eine statt 15000 Einzelkarten braucht. Was die gemeinsame SVG-Basis betrifft: kommt sicher mittelfristig. Zu bedenken wäre aber die Tatsache, dass viele user (noch) nicht in der Lage sind, vektorbasierende Karten zu erstellen. Es setzt nicht nur zum Teil noch teure Programme, sondern auch einen immensen Zeitaufwand voraus. Was die fünf Regierungsbezirke in NRW betrifft, ist die ksh-wp natürlich am ehesten involviert - daran hatte ich wirklich nicht gedacht. In der japanischen oder portugiesischen Version führen diese Artikel eher ein stub-Dasein und sind wie solche Teile zu tausenden boterstellt. Wasserflächen, Flüsse - alles machbar, jedoch nicht auf kleinen Übersichtsskizzen in Infoboxen. Wobei ich inzwischen einige tausend dieser Art eingesetzt habe und seit geraumer Zeit die Kartenwünsche von mehreren Benutzern nicht abreißen. Letztlich ist es mir aber egal, ob Du die zu groß angezeigten Karten mit falschen Landesgrenzen behalten willst - beim Austausch von hunderten Kreis- und RB-Skizzen nicht nur in der de-wp - deshalb ist Deine erste Frage schonmal unverständlich - kamen keinerlei Klagen - im Gegenteil. gruss Rauenstein 14:32, 13 June 2007 (UTC) 16:27, 13. Jun 2007 (CEST)

Image:Elendwappen.PNG[edit]

Hallo! Du sagst das Bild Image:Elendwappen.PNG wäre kein Wappen, sondern ein Logo. Hast Du hierfür einen Beleg? --ALE! ¿…? 10:01, 1 July 2007 (UTC)

Es ist einzig in dieser Quelle zu finden und wird dort als Logo angeboten. Wenn man das Logo mit der rechten Mousetaste anklickt und auf "Bild speichern unter..." geht, kann man es lesen. Es ist in Sachsen-Anhalt, speziell bei kleinen Gemeinden nicht gerade selten, dass kein "offizielles" Wappen existiert. Werbegemeinschaften oder Touristikverbände präsentieren dann gern etwas wappenähnliches als Hingucker (hatten wir schon bei Zorbau und einigen weiteren Gemeinden). Ich habe über 200 Wappen in Sachsen-Anhalt hochgeladen und die Quellen von 1000 Gemeinden komplett abgeklopft - man bekommt im Lauf der Zeit schon ein Gefühl, wie die Wappen (heraldisch) aussehen müssten. Leider hat die Gemeinde auch ihre Hauptsatzung nicht veröffentlicht - in Sachsen-Anhalt werden in den Hauptsatzungen immer die Wappen beschrieben - sofern sie existieren. Ich möchte garnicht auf der Löschung bestehen, eine Kategorie für Logos gibt es doch sicher hier auch. Die Wappenlizenz halte ich für dieses Logo aber für zu leichtsinnig. Rauenstein 12:25, 1 July 2007 (UTC)

Duplikat[edit]

Gerade gefunden:

Welches ist besser? Normal würde ich ja das zweite sagen, aber da sind diese Zacken (oder wie auch immer das auf Heraldisch heißt) so unscharf. Gruß--Notschrei 17:33, 28 July 2007 (UTC)

Schwierich: Das zweite ist transparent, das erste wesentlich früher hochgeladen worden. Beiden fehlt jedoch die eigentlich korrekte Tingierung. Die zu schaffende Wappenwerkstatt wird später wohl mal so vorgehen: Erstes Wappen mit Or-Tinktur überschreiben und transparent unter gleichem Namen hochladen. Das später hochgeladene wäre zu löschen (im umgekehrten Fall müsste vor dem Löschen ein Hiweis auf die Vorgängerversion eingebaut werden). Die derzeit oft praktizierte Vorgehensweise ist eher die, ein SVG-Format zu erstellen, einzubauen und irgendwann beide zu löschen - leider. Rauenstein 18:18, 28 July 2007 (UTC)
OK, dann kannst du dir die beiden Wappen also schonmal vormerken für die Wappenwerkstatt... Ich dachte übrigens, standardisierte Wappen (und Farbgebung) wären seit dem Wappen-MB Geschichte. Aber ihr macht das schon :-)--Notschrei 20:09, 28 July 2007 (UTC)
Standardisierte Wappen werden sich definiziv nicht durchsetzen, das wage ich mal vorherzusagen. Die Farbgebung dagegen ist von der Heraldik vorgegeben und eben nicht durch ästhetisches Empfinden von Webdesignern. Rauenstein 05:20, 29 July 2007 (UTC)

Image:Wappen Premnitz.png[edit]

Das Stadtwappen scheint veraltet zu sein, unter der offizielle Webseite der Stadt Premnitz ist ein anderes Wappen zu finden. Ich konnte jedoch bisher keine brauchbaren Ersatz finden. --Preusachse 19:50, 10 August 2007 (UTC)

Problem hat sich erledigt erledigt, siehe Image:Wappen Premnitz Neu.png --Preusachse 05:36, 14 August 2007 (UTC)

Image:Wappen Muldentalkreis.svg[edit]

Guten Morgen. Ich hab gesehen, dass du die Beschreibung des Wappens angepasst hast. Gerade mit den Beschreibungen habe ich noch so meine Probleme. Kannst du mir sagen, wieso du beispielsweise die Quellenangabe gelöscht hast? Man hat mir gesagt, ich solle doch bitte angeben, welche Quelle ich als Vorlage verwendet habe. Den Autor hast du ebenfalls gelöscht. Ist es denn nicht richtig, wenn ich da meinen Namen hinschreibe? Es ist mir schon bewusst, dass ich das Wappen nicht entworfen, sondern nur nachgezeichnet habe, aber wenn ich etwa eine Statue fotografiere, bin ja auch ich derjenige, der das Foto geschossen hat und nicht der Bildhauer. Oder ist mit Autor etwas anderes gemeint? --Walderich 09:01, 21 August 2007 (UTC) Wappen sind Hoheitszeichen, die von Heraldikern entworfen werden (für ein entsprechendes Entgelt). Unter Autor ist natürlich der Autor zu verstehen. Insofern ist der Foto-Hochlade-Baustein denkbar ungeeignet, weil die derzeit fast 10.000 deutschen Wappen in der Wikipedia bis auf eine Handvoll Ausnahmen nicht von den Autoren hochgeladen wurden. Unter einer Quelle wäre eine Quelle zu verstehen, nicht aber ein von anderen Benutzern hochgeladenes Wappen. Wenn das Quell-Wappen, auf das sich ein anderes bezieht einmal gelöscht würde, wäre somit auch keine Quelle vorhanden. Im PNG-Bild sind Quellen angegeben. Das SVG-Wappen halte ich übrigens für sehr verzichtbar. Es ist kleiner und stimmt auch farblich nicht so ganz mit dem vom Landkreis geführten überein ([3]) - "N3MOs gedämpfte Farben" auf der de:Wikipedia:WikiProjekt Wappen/Neuzeichnen-Seite ist das Projekt eines Einzelnen. Wir verwenden Wappen in der WP bis zu einer Größe von 140px (in Infoboxen oder Wappenlisten), da reicht ein 297 × 368 Pixel großes PNG völlig aus. Siehe dazu auch de:Wikipedia Diskussion:Grafikwerkstatt oder de:Benutzer Diskussion:Gissi/Plan zur Entstehung einer Wappenwerkstatt. Anders sieht es mit Wappenfotos aus, davon gibt es inzwischen einige, siehe und Unterkats. Ich habe selbst viele Wappen hier eingestellt und insgesamt gesehen schon Tage mit deren vorheriger Bearbeitung zugebracht, würde mich aber niemals als Autor eines Wappens sehen. gruss Geograv 16:13, 21 August 2007 (UTC)

Bearbeitungszusammenfassung[edit]

Hallo Geograv, es wäre nett, wenn du in die Bearbeitungszusammenfassung auch etwas reinschreiben würdest, so dass andere Leute wissen, warum du beispielsweise bestimmte Bilder aus Galerien löschst. Gruß, 32X 16:05, 22 August 2007 (UTC)

from/of[edit]

Der Benutzer Juiced lemon (disk) will ohne wenn und aber seine Standardisierungsmaßnahmen auch bei den Wappenkategorien durchsetzen. Ihm missfällt die bei den deutschen Kats vorhandene Präposition und plant, alles nach "of" zu verschieben. Er geht dabei auf die Argumente gegen "of" (dass damit eigentlich nur ein Wappen gemeint sein kann) nicht ein und bringt lediglich zum Ausdruck, dass man eine Abweichung nicht hinnehmen könne. Vielleicht fallen dir noch ein paar kluge Worte ein? Gruß--Notschrei 21:52, 28 August 2007 (UTC)

Worte hätte ich a lot of, ob die klug wären, lass ich mal dahingestellt sein. Mein Englisch reicht für den Tagesgebrauch, ich kann es lesen und alles verstehen, das Schreiben überlasse ich denen, die darin geübt sind. Ich frage mich allerdings nicht erst seit heute, ob man alle Wappen von commons abziehen und nur noch auf de hochladen sollte. Vielleicht ist es an der Zeit, statt {{NC}} eine Umschaufel-Formel in umgekehrter Richtung zu etablieren :-) Geograv 05:41, 29 August 2007 (UTC)
Mein Englisch lässt genauso zu wünschen übrig, aber auf Commons kommt man ja nicht drumherum. Das mit dem Umschaufeln auf de meinst du wohl nicht ernst. Die Wappenkategorien und ihre Inhalte können sich doch sehen lassen, zumindest in den Bereichen in denen jemand an ein großflächiges Aufräumen, Überarbeiten und Neuhochladen gegangen ist. Trennen kann sich de.wp von commons ohnehin nicht mehr und noch ist das Umschaufeln nur eine Richtung erlaubt. Die tausenden Wappen wieder nach de zu kopieren würde wohl Jahre verschlingen...--Notschrei 05:56, 29 August 2007 (UTC)
Eine Trennung von de-wp und commons ist zumindest in Teilen durchaus im Bereich des Möglichen (Lizenzstreitigkeiten o.ä.) Ich kann mir nicht vorstellen, dass Juiced lemon allen Ernstes bei den deutschen Wappen (weiß er, dass es inzwischen ca. 10000 sind?) die Kats (per Bot?) eines Wortes wegen ändern will. Kann es sein, dass die Dominanz der dt. Wappen auf commons (vorsichtigen Schätzungen nach mehr als doppelt soviele wie alle anderen Wappen zusammen) eine Rolle spielt? Geograv 07:13, 29 August 2007 (UTC)
Dafür hat er schon zuviel Widerspruch bekommen, um seine Meinung durchzusetzen. Mit mir wird es diese Verschiebung jedenfalls nicht geben. Vielmehr sollten die Wappenkats der anderen Länder umbenannt werden, auch wenn das alles soo wichtig und dringend überhaupt nicht ist. Trennung zwischen de. und commons gibt es ja auch jetzt schon (bei Logos u.a.), aber gleichzeitig werden bereits zehntausende Commonsbilder auf de eingesetzt. Der Zug für eine andere, einseitig auf die deutschsprachige Wikipedia ausgerichtete "Bilderpolitik" ist schon abgefahren.--Notschrei 15:30, 29 August 2007 (UTC)
Mich erstaunt es immer wieder, wofür bei dem allgemeinen Durcheinander hier Energie aufgewendet wird. Ein vergleichbar gründlich und umfassend durchgeführtes Projekt, wie das der deutschen Wappen, gibt es hier sonst nicht. Mit dem genannten Benutzer bin ich in der Vergangenheit bereits einmal zusammengestoßen, wo er auf irgendeiner zentralen Seite postulierte, dass die en.wp Anhaltspunkt für alle „Enzyklopädie-Fragen“ sei. Entgegenkommen war nicht zu erwarten. @Geo: Danke für das nowiki! Grüße, --Polarlys 16:17, 30 August 2007 (UTC)

Torgelow-Holländerei[edit]

Hi, can you give a reason for blanking the page? Or else don't blank it and put it up for deletion? Thanks! Deadstar (msg) 14:50, 7 September 2007 (UTC)

You forgot Torgelow-holländerei :-) Absolutely unnecessary. We have categories. And yes, I put them up for deletion. Geograv 14:55, 7 September 2007 (UTC)
Thanks :) - it saves me from having to rescue them from "Uncategorized pages" ([4]). Deadstar (msg) 15:02, 7 September 2007 (UTC)
[5], [6]... Give me a half hour.Geograv 15:09, 7 September 2007 (UTC)

Wappen_Goslar.svg[edit]

Hallo, kannst Du mir erklären wieso Du mir vorwirfst ich mache Witze, dass ich die Datei erstellt habe? Ich habe die Vektordatei selbst erstellt. Oder störst Du Dich nur an dem "source: own work"? Nun da muss ich dir sagen, dass ich mich einfach an die Standard-Handhabe gehalten habe, denn als ich die Wapen erstellt habe (ja ich habe sie erstellt) habe ich mich an anderen Arbeiten orientiert. Bei den Wappen, die ich mir vorher so angeschaut habe und die als svg erstellt wurden, war es ausnahmslos der Fall das "own work" oder "selbst erstellt" als source angegeben war und immer noch ist. Ich weiß also nicht warum Du gerade mir nun absprichst, dass ich dort "own work" stehen haben darf? Außerdem ist die Diskussion über die Inkscape Kategorie Vorlage noch nicht abgeschlossen und wenn eher pro Vorlage also kann man das ja nun auch min. bis zum Ende der Abstimmung drin lassen. Danke. MfG --Patzi 12:21, 11 September 2007 (UTC)

Der Eintrag des Hochladers bei "Autor" ist bei Wappen natürlich völliger Unfug, auch wenn Du das bei einem anderen so gesehen hast (es sei denn, es handelt sich um den Heraldiker, der das Wappen entworfen hat. "Own work" als Quelle bei Wappen anzugeben ist ebenfalls nicht nachzuvollziehen, es würde bedeuten, Du hättest Dir das Wappen eben mal so ausgedacht. Eine Quelle musst Du ja benutzt haben. Das Hochladeformular - für Fotos gedacht - ist bei Wappen komplett untauglich. Den bunten Linkscape-Baustein habe ich aus zig Wappenbeschreibungen entfernt, er ist überflüssig, denn es ist vollkommen belanglos, womit ein user arbeitet. gruss Geograv 16:53, 11 September 2007 (UTC), geschrieben an einem LG-Computer mit einer Compaq-Tastatur :-)
Ok, es ist ungeeignet das ist wahr. Generell ist es trotzdem die meiner Meinung nach sinnvollste Handhabe unter Autor auch den Autor anzugeben. Wenn man eine richtige Quelle angibt, so ist ja wohl auch klar das es sich bei dem Autor um den Autor dieser Version handelt. Ich würde daher vorschlagen das wie folgt zu machen:
 
{{Information 
|Description={{de|Das Wappen der Stadt [[:de:Goslar]].}} {{en|Coat of Arms of the town [[:en:Goslar]].}} 
|Source=based on [http://www.ngw.nl/int/dld/g/goslar.htm www.ngw.nl 2007-04] 
|Date=2007-04-04 
|Author=[[User:Patzi|Patzi]] 
|Permission={{PD-Coa-Germany}} 
|other_versions= 
}} 
Ich finde das der Ersteller gleich zusetzen ist mit z.B. einem Fotographen, welcher ja auch als Autor eingetragen wird. Das eine vernünftige Quelle angegeben werden sollte ist verständlich. --Patzi 17:29, 11 September 2007 (UTC)
Nein, Wappen sind amtliche Werke, basieren auf einer heraldischen Blasonierung, unterliegen Richtlinien zur Tingierung (weshalb ich das Goslarer Wappen eigentlich schonmal aus dem Artikel herausnehmen wollte - das Gold ist hier leider ein grelles Gelb) - und werden von Heraldikern (das sind die Autoren) für nicht wenig Geld für die Städte und Gemeinden gefertigt. Auch wenn eine svg-Grafik noch so aufwändig war (das trifft aber ebenso für tausende von bearbeiteten png-Wappen zu), kann hier keine Autorenschaft für ein Wappen hergeleitet werden. Das wäre nicht nur anmaßend, sondern schlicht falsch. Ansonsten wäre ich Autor von 1300 Wappen und hätte damit schon einen eigenen Artikel in der Wikipedia sicher :-) In hunderten Fällen wurde der Erstellername hinter "Author" bereits entfernt, einige user wurden darauf aufmerksam gemacht, dass Wappen nicht wie selbst erstellte Grafiken oder eigene Fotos zu sehen sind, was die Urheberschaft betrifft. Deshalb sollte es ganz bescheiden bei recreated by user xyz oder converted into SVG format, modified and added by user xyz hinter dem Datum bleiben. gruss Geograv 18:04, 11 September 2007 (UTC) P.S. bei der Quelle kann das based on weggelassen werden, noch korrekter wäre übrigens im speziellen Fall die Quelle K. Stadler: Deutsche Wappen - Bundesrepublik Deutschland. Angelsachsen Verlag, 1964-1971, 8 Bände, denn weblinks bleiben nicht ewig bestehen (ändern sich zuweilen), gedruckte Werke sind langlebiger und ngw.nl nennt diese ja als eigentliche Quelle für ihren scan.
Hallo, ich habe mich mal rangesetzt ein Informations Template, das auf dem normalen Template:Information basiert, welches auf Wappen und die Autorenschaft zugeschnitten ist zu basteln. Siehe Template:Coa Information. Ich habe es jetzt mal bei Image:Wappen_Goslar.svg eingebaut. Was sagst du zu dem Baustein, der müsste ja alle deine Bemerkungen berücksichtigen, oder nicht? Eine andere Sache ist die Farbgebung des Wappens, soll ich das grelle Gelb dann durch den 'Gold' Farbton ersetzen? Gruß --Patzi 01:14, 22 February 2008 (UTC)

Image:Wappenreichenhain.png[edit]

Hallo Geograv, ich habe dort versehentlich Deine Daten übernommen. Ich finde aber den Fehler nicht, vielleicht kannst Du helfen.--Viele Grüße OnkelJohn 20:06, 11 September 2007 (UTC)

So, jetzt habe ich ein neues Bild hochgeladen Image:Wappen Reichenhain (Röderland).png. Das passt aber noch nicht richtig. Ich stelle mich da irgendwie blöd an )--Gruß OnkelJohn 20:21, 11 September 2007 (UTC)
Passr doch. Ich habe es mal hier geparkt, da es den Ortsartikel ja (noch) nicht gibt. gruss Geograv 05:22, 12 September 2007 (UTC)
Alles klar, danke.--Gruß OnkelJohn 11:58, 12 September 2007 (UTC)

Category:Kleine Elster[edit]

Hallo Geograv, warum wird diese Kategorie gelöscht? Alle Ämter des Elbe-Elster-Kreises sind doch in dieser Form auf den Commons zu finden (Category:Elsterland, Category:Uebigau-Wahrenbrück, Category:Plessa usw.)? Beste Grüße --Florentyna 12:26, 12 September 2007 (UTC)

Die Zwischen (Ämter-)kats können wir weglassen, auch in der de-wp sind Ämter, Verwaltungsgemeinschaften, Samtgemeinden, Verwaltungsverbände und Verbandsgemeinden nicht als Kategorie-Zwischenstufe zu finden - nebenbei würde ich die Kat "Kleine Elster" für eine Flusskategorie halten. Commonsweit gibt es Länder- Landkreis- und Gemeindekategorien, die alles abdecken. Sollten Gemeindekategorien aus allen Nähten platzen, wäre auch eine weitere Unterteilung nach Ortsteilen möglich - aber nur dann. gruss Geograv 03:18, 13 September 2007 (UTC)

my contributions[edit]

Could you please explain these of your edits I have just reverted? Why have you removed the {{vva}} template and the categories I've put there? odder 07:25, 19 October 2007 (UTC)

Die Wappen haben KEINE Quellenangaben, sind überflüssig (die png-Versionen sind von guter Qualität) und entsprechen nicht der Namensgebung der anderen 11.000 Wappen im Bereich der deutschen Gemeinden (Image:Wappen_Town.svg). Des Weiteren bitte de:Tingierung, de:Benutzer Diskussion:Gissi/Plan zur Entstehung einer Wappenwerkstatt, de:Wikipedia:WikiProjekt Wappen/Neuzeichnen lesen. Du hast schon einige Wappen regelwidrig gelöscht, aktuell das Wappen Image:WappenVonLemgo.png. Das ist purer Vandalismus, lieber Kollege! Bitte such Dir eine andere Spielwiese. Geograv 13:34, 19 October 2007 (UTC)

Waldshut[edit]

Danke fuer's Einschreiten beim Landkreis Waldshut. Was hat denn denjenigen geritten, der da alles verschoben hat? Da schaut man mal ein paar Tage lang nicht hin und prompt so was... -- Ssch 19:13, 22 October 2007 (UTC)

Es ist dieser Benutzer, dem man schon von vielen Seiten auf die Finger schaut. Er hat augenscheinlich das Ziel, die commons-Kategorisierungen mit denen in der en-wp zu synchronisieren. Deshalb musste in der en-Version Waldshut ([7]) erstmal verschoben werden. Geograv 02:37, 23 October 2007 (UTC)

Kurzer Dienstweg[edit]

Hallo Geo! Bin momentan leider kaum aktiv. Grüße, --Polarlys 22:07, 11 November 2007 (UTC)

Jacken von Armen[edit]

Entferne mal bitte die Dopplung. --32X 20:31, 18 November 2007 (UTC)

Kurzer Dienstweg für Klimadiagramme?[edit]

Hallo, Geograv! Besteht die Möglichkeit, für das Löschen doppelter Klimadiagramme den kurzen Dienstweg zu benutzen? Siehe als Beispiel meinen ersten "mass deletion request" von vorgestern. Die Begründung trifft so für viele (wahrscheinlich die meisten) der von Hedwig hochgeladenen Diagramme zu, rausschmeißen will ich sie aber erst, wenn ich einen Ersatz geschaffen habe (und das dauert – bei meinem Arbeitstempo sowieso ...). Bei den bisherigen Löschdiskussionen haben sich die Diskutanten sowieso vor Begeisterung überschlagen (ich glaube, mehr als zwei oder drei Wortmeldungen waren es bei den acht hier gelöschten Diagrammen insgesamt nicht – eine Übersicht findest Du auf meiner Benutzerseite), aber wenn Du der Meinung bist, daß man das trotzdem ausdiskutieren lassen sollte, schließe ich mich auch dieser Meinung an. Nebenbei: Hab ich bei dieser Massenlöschanfrage alles richtig gemacht? Sieht irgendwie komisch aus, auch auf den einzelnen Bildseiten ... Und da der Aufwand in etwa der gleiche war, tendiere ich doch glatt wieder zu Einzelanfragen ;-). Gruß und schöne Festtage -- JörgM 13:12, 25 December 2007 (UTC)

Der kurze Dienstweg ist ein Spezialservice der commons-Admins Polarlys und Notschrei (jeweils auf ihren Unterseiten). gruss Geograv 13:18, 25 December 2007 (UTC)

2008[edit]

Zwei Edits[edit]

Hi Geograv, was sollte der hier und das da? Gruß, Code·is·poetry 05:41, 11 January 2008 (UTC)

zu 1) - die Karten der Landkreise in Sachsen verschwinden bei der bevorstehenden Gebietsreform, die neuen werden dann in ein System wie Category:Locator maps of municipalities in Brandenburg usw. einsortiert, in dieser hatte die Skizze nix zu suchen. Zu 2) - 2000 dieser Lagekarten sind png's - da diese ständigen Änderungen unterworfen sind und die drei Ersteller keine svg hochladen, macht der Baustein - den ich im übrigen für sehr entbehrlich halte (bei den Wappen haben wir das Teil fast flächendeckend entsorgt) - keinen Sinn. gruss Geograv 05:54, 11 January 2008 (UTC)
Also kann ich bei 1) davon ausgehen, dass du bald eine neue Kategorie suchst? 2) Ist mir halbwegs egal, ich finde den Baustein auch verzichtbar, aber dafür einen Edit zu opfern, finde ich schon verfehlt, da es doch viele User gibt, die die Bausteine sinnvoll finden. Schönes Wochenende, Code·is·poetry 06:06, 11 January 2008 (UTC)
Nein, extra noch Kategorien für Lagekarten anzulegen, die eh bald verschwinden, lohnt nicht mehr. Auch die Category:Locator maps of municipalities in the Landkreis Annaberg wird verschwinden - samt aller Karten. Kuckstu de:Kreisreform Sachsen 2008. Auf commons gibt es nicht wenige Nutzer, die nur Bausteine verstreuen, ich sehe das manchmal zufällig und nehm die en passant raus. Zu Schönes Wochenende: erklärst Du einem, der seit 28 Jahren Schichtarbeiter ist, was das bedeutet? gruss Geograv 06:18, 11 January 2008 (UTC)
Ah ok, jetzt habe ich es verstanden; wäre schön, wenn du so etwas gleich im Bearbeitungskommentar angeben würdest, ich bin viel zu ahnungslos, um das sonst zu verstehen. Zur Bausteinthematik wird sich wohl nie eine Einigung finden lassen, es wird immer welche geben, die das Verstreuen solcher Bausteine als wertvolle Mitarbeit ansehen. „Schönes Wochenende“ heißt, dass ich jetzt zur Uni gehe und danach das Wochenende über nicht da bin ;-) Gruß, Code·is·poetry 06:23, 11 January 2008 (UTC)

Salzgitter / Coats of arms[edit]

Hallo Geograv, kannst Du vielleicht auf Deine To Do Liste die restlichen Coats of arms der Stadtteile setzen? Wäre schön wenn man das für alle Stadtteile einbinden könnte. Wenn ich helfen kann sag Bescheid. Ich habe das allerdings noch nicht gemacht. Schönen Gruß -captaingrog 11:24, 19 January 2008 (UTC)

Gemeindekategorien Greiz[edit]

Ich hatte die Kategorien bewusst erst mal rot gelassen, da zu den allermeisten Gemeinden bisher keine Fotos vorhanden sind und eine eigene Kategorie nur mit Karte und teilweise Wappen mir noch nicht sehr sinnvoll erschien. Nichtsdestotrotz hab ich jetzt erst mal die Kats angelegt (erstmal weggelassen hab ich dabei diejenigen, die zum Ortsnamen noch einer Ergänzung bedürfen, da ich mir nicht sicher bin, wie das auf Commons zu bewerkstelligen ist bzw. ob man die Lemmas der WP-Artikel für die Kategorien 1:1 übernehmen sollte: Berga, Braunsdorf, Hain, Hartmannsdorf, Hirschfeld, Linda, Merkendorf, Neumühle, Rückersdorf, Saara, Schömberg, Schwarzbach, Wünschendorf). Grundsätzlich bin ich allerdings der Meinung, dass insbesondere Bilder wie Karten, Wappen oder Klimadiagramme gleich vom Uploader mit der jeweiligen Orts- bzw. Gemeindekategorie versehen werden sollten, unabhängig davon, ob eine solche Kategorie bereits existiert oder nicht. Das würde den nachfolgenden Usern einiges an Arbeit ersparen.--Steffen Löwe Gera 15:32, 19 January 2008 (UTC)

Image:Wappen Samtgemeinde Horneburg.png[edit]

Please explain why you blanked it.--Jusjih 02:41, 24 January 2008 (UTC)

It's wrong - it means an exist coat of arms of de:Horneburg - see the blazon. Admin Notschrei will delete it tomorrow (User:Notschrei/Löschkandidaten). Geograv 02:47, 24 January 2008 (UTC)

Quelle bei SVG-Wappen[edit]

Ich weiß nicht, ob du heute einfach einen schlechten Tag hattest oder warum sämtlichst alle Quellen-Angaben die auf "own drawing" lauteten in den SVG-Wappen, die ich für Thomas (Ollemarkeagle) hier einstelle (er schickt mir die Basisdaten per Mail), entfernt hast. Diese Angabe ist korrekt. Thomas zeichnet die Wappen selbst anhand der offiziellen Abbildungen. Deshalb ist "own drawing" der korrekte Begriff. Ich hab extra "own drawing" und nicht "own work" geschrieben, damit das nicht falsch verstanden werden kann. Und deshalb kommt auch bei Author zuerst "Unknown" und dann erst Thomas. (wobei wir hier bei unseren deutschen Wappen nur diese Ausnahme machen, denn bei allen anderen Wappen aus den anderen Nationen gilt: Wer das Wappen zeichnet, also erstellt, gehört als Author genannt. Wer den ersten Wappenentwurf, der mal Grundlage war, gezeichnet hat, interessiert dort nicht - Ich weiß aber das die Rechtslage in Dtld. da etwas differenzierter ist und akzeptiere daher die Angabe "Unknown" solange wir den Autor nicht wissen (bei Wappen von Jörg Mantzsch aus Magdeburg schreib ich das aber dazu). ChristianBier 04:25, 18 March 2008 (UTC)

Bei Wappen oder anderen amtlichen Werken ist "own drawing" als Quelle nicht akzeptabel. Ollemarkeagle zaubert die Wappen auch nicht aus dem Hut und gibt seine Quellen in aller Regel an. Schau Dir mal die Wappen Schleswig-Holsteins an. Dass Du das nicht so siehst, ist bedauerlich und für einen commons-Admin unbegreiflich. Dass Du nun den Unfug auch noch halbsperrst, ist schon unverschämt. Auch das ist Blödsinn. Wenn die png's wegen Nichtbenutzung gelöscht werden (dafür hast Du in den letzten Tagen einige Beispiele selbst geliefert) steht die Quelle etwas einsam im Nichts. Ich bitte Dich, Deine Herangehensweise nochmal gründlich zu überdenken. Geograv 19:56, 18 March 2008 (UTC)
Amtliches Werk und "own drawing" schließen sich nicht aus. Wird ein Wappen anhand der Blasonierung nachgezeichnet, so ist es eine eigene Zeichnung, egal ob das Ding eine amtliche Vorlage hat. Es ist kein eigenes Design, aber eine eigene Umsetzung der Blasonierung. (hier hilft ein Blick auf unsere Richtlinien unter Commons:Coat of Arms) ChristianBier 21:22, 18 March 2008 (UTC)
Hallo ChristianBier, ich habe die Seite wieder entsperrt. Ich hoffe, du weißt, dass Sperrungen eines Admins in eigener Sache grundsätzlich unzulässig sind, es sei denn es handelt sich um offensichtlichen Vandalismus einer IP oder eines neuen Benutzers. Was die Angabe der Quelle angeht, kann ich Geograv nur beipflichten. Warum ist es denn so schwer, einfach die ursprüngliche Quelle anzugeben und diese als Basis für die Arbeit darzustellen? Man stelle sich vor, man hat 10 Versionen des selben Wappens in unterschiedlichen Dateiformaten und Ausführungen/Schildformen, und alle sind quer durcheinander referenziert, sodass man sich lange bis zur ursprünglichen Quelle durchklicken muss. Im konkreten Fall steht doch schon recreated by Liftarn. Zusätzlich kann man die andere Commons-Wappenversion sicherlich angeben, aber die eigentliche Quelle, also in dem Fall [8], gehört immer dazu. In einem Wikipedia-Artikel war es bisher auch ausgeschlossen, andere Wikipedia-Artikel als Quelle anzugeben, dann muss man deren Quelle eben mitübernehmen. Alles andere wäre völlig intransparent.--Notschrei 23:50, 18 March 2008 (UTC)
Völlig unabhängig von meinen Intentionen wurde bei den deutschen Wappen (das sind inzwischen fast 20000) ein gewisser Standard erreicht: über 95 % sind auf commons, dort und in dewiki einheitlich kategorisiert bzw. gelistet, die Qualität steigt täglich und bei fast allen Wappen findet man konkrete Quellenangaben, in einigen Bundesländern sind sogar die Blasonierungen komplett. Damit stehen wir WP-weit nicht schlecht da - im Gegenteil. Jetzt kommst Du und findest, dass man keine Quellen mehr angeben muss. Du weißt sicher, dass man rein nach der Blasonierung x-beliebig viele verschiedene Versionen erstellen kann, die erstmal nicht falsch wären. Gerade deshalb sollte man den Ursprung einer Wappenversion dokumentiert wissen. Es gab in den letzten paar Jahren schon mehrfach Wappenänderungen, gerade in Sachsen-Anhalt - siehe Sandau (Elbe), Seehausen, Klötze usw. Ein Beispiel: Im Dreilebener Wappen hätte man die Herzen halb so groß darstellen können, laut Blasonierung wäre das kein Problem. Irgendwann verschwindet das png mit Quellenangabe (weil verwaist) und man sieht im verbleibenden svg als Quelle own drawing. Somit darf jeder selbst danach suchen. Im Zweifelsfall würde ich sogar in den Artikeln die png-Versionen wiedereinsetzen, weil sie Quellen bieten und die Zeichnungen nachvollziehbar sind. Der Witz an der Sache ist eigentlich, dass Du hier (übrigens ein sehr schönes) und bei vielen anderen Wappen keine Probleme mit den Quellen hattest. Geograv 08:53, 19 March 2008 (UTC)
Ich bin nicht für das weglassen von Quellen. Aber vielleicht könnte man sich auf folgenden Kompromiss einigen: "own drawing after image from ...". Was hälst du davon? Zumindest wäre es falsch, die Arbeit der Leute zu torpedieren die sich wie Thomas die ganze Arbeit gemacht haben. ChristianBier 11:10, 19 March 2008 (UTC)
Ich wäre der Letzte, der die stundenlange Arbeit an den Wappen nicht schätzen würde. Das hatte ich doch in mehreren Diskussionen schon zum Ausdruck gebracht, nicht zuletzt auf der Diskseite des Altmarkadlers. Wo man das own drawing plaziert, ist eigentlich egal. Wie Du weißt, mag ich das Foto-Hochladeformular überhaupt nicht - es lässt leider zuwenig Spielraum für solche Feinheiten. Geograv 20:02, 19 March 2008 (UTC)
Ich hatte bereits mehrfach eine eigene Info-Vorlage für die deutschen Wappen angeregt, leider ohne Erfolg bislang. Hatte damals bereits die Diskussion mit Notschrei, aber leider war der nicht bereit an einer solchen Vorlage mitzuarbeiten. ChristianBier 20:28, 19 March 2008 (UTC)
  • räusper* Ich hätte sicherlich gerne mitgeholfen, nur die dazu wohl oder übel erforderlichen Kenntnisse in der Vorlagenprogrammierung fehlen mir leider komplett. Eins kann ich aber sagen: So wie die französische Wappenvorlage darf es am Ende nicht aussehen... Was natürlich nicht ausschließt, dass man sich da einen Teil des Quelltextes herholen könnte.--Notschrei 10:34, 20 March 2008 (UTC)

Don't blank pages[edit]

Um, please don't blank pages. Thanks. Rocket000 06:47, 29 April 2008 (UTC)

I blanked a mistake page of an own photograph, so please don't spam here. Thanks. Geograv 08:00, 29 April 2008 (UTC)

Removing maps on German municipality articles on nl.wp[edit]

Hi. You appear to be removing maps on German municipality articles on nl.wp nl:Speciaal:Bijdragen/Rauenstein. I consider that blatant vandalism, as the maps are perfectly fine and you are not adding the coordinates to replace the map. I urge you to fix the edits you made either by replacing the old images, or by adding the coordinates. Thanks. Siebrand 14:12, 1 May 2008 (UTC)

The maps are perfectly fine??? We deleted 10.500 of Opengeodb-"maps" since one year because of very wrong borders inside. It's not my job to change all infoboxes like that. Thousands of stubs of german villages in nlwiki, rowiki, ruwiki, eowiki or vowiki are botcreated, so you have to ask the bots :-) Geograv 14:44, 1 May 2008 (UTC)
It is most definately not your job to vandalise articles in Wikipedias. You should not orphan media with a proper license without adding a replacement. Next time you can bet this will get you a block. Siebrand 16:38, 1 May 2008 (UTC)
And it is most definately also not your job to vandalise articles in Wikipedias. Ik ben luidop aan het lachen, my friend. Geograv 17:07, 1 May 2008 (UTC)
Man ist geneigt, euch beiden eine Gehirnwurst zu attestieren. Anstatt die Probleme friedlich zu klären, wird gegenseitiger Vandalismus vorgeworfen. --32X 11:16, 2 May 2008 (UTC)

Wappen Heinsdorfergrund[edit]

Hallo... Ich hab eine neue Version von 'Wappen Heinsdorfergrund.png' erstellt, konnte deine aber nicht überschreiben und wurde aufgefordert meine unter einem anderen Namen zu speichern ('Wappen Heinsdorfergrund neu.png') - also bitte nicht wundern, warum deine im Artikel Heinsdorfergrund verschwunden ist. Bin recht neu hier, weiß nicht ob man das so einach ändern kann bzw. darf oder soll!? ...und wie das mit dem Überschreiben funktionieren soll... Wäre für einen Rat dankbar ;-)

Moin[edit]

So recht? Server hatten gerade Schluckauf, daher wurden die Bildinfos nicht ordentlich geschrieben. Grüßle --:Bdk: 02:36, 28 May 2008 (UTC)

Schluckauf ist gut... vier Anläufe für ein Wappen hatte ich auch noch nicht. Geograv 02:40, 28 May 2008 (UTC)
Einer hätte gereicht, die Bilddatei war ja ordnungsgemäß™ da, nur die Beschreibung halt nicht ;-) --:Bdk: 02:45, 28 May 2008 (UTC)

Hilfe bei den Kategorien[edit]

Hallo Geograv, ich bin noch neu hier bei den Commons und wollte dich deswegen um Hilfe bitten. Und zwar möchte ich unter Category:Regionalverband Saarbrücken eine eigene Unterkategorie "Friedrichsthal" erstellen, in die meine beiden gerade hochgeladenen Bilder von Bildstock einsortiert werden können. Allerdings kapier ich noch nicht, wie das funktioniert.--RNackas 10:51, 1 June 2008 (UTC)

Category:Friedrichsthal (Saar) - dieser Service wurde präsentiert von Plörbräu. Die Sonne geht unter - Plörbräu kommt hoch. Geograv 16:40, 1 June 2008 (UTC)
Vielen Dank an dich (und Plörbräu)!--RNackas 17:39, 2 June 2008 (UTC)

unkommentierter Edit[edit]

Hallo Geograv, kannst du mir diesen Edit erklären? Du löschst einfach den SVG-Hinweis. Zumal das ganze unkommentiert geschieht. Wenn's ein Versehen war, kannst du es ja rückgängig machen. Grüße Körnerbrötchen » 09:11, 29 June 2008 (UTC)

Nein, war kein Versehen, die Einsetzung dieser Kat ist so ziemlich das überflüssigste, was den deutschen Wappen passieren kann. Wir haben inzwischen fast 20000 Orts- und Landkreiswappen im Gebiet Deutschlands, der prozentuale Anteil an svg-Wappen ist so minimal, dass eine derartige Kategorie für deutsche Wappen absolut unbrauchbar ist. Und das ist auch gut so, denn die Mitstreiter, die in der Lage sind, einen schlechten scan von einem heraldisch korrekt tingierten Wappen zu unterscheiden, können wir hier an zwei Händen abzählen. Dagegen stehen sehr viele, die ein Wappen für ein buntes Bildchen halten, dass eben mal schnell vektorisiert werden kann. Ich bin lange genug in der Materie, habe tausende Wappen hochgeladen und / oder kategorisiert - die Leute, die sich damit auskennen, vektorisieren systematisch und ohne Eile. Über 17000 png-Wappen allein im Bereich D kamen bisher ganz gut ohne die Bitte-Konvertieren-Kat aus. Schließlich ist ein gutes png-Wappen kaum von einem svg zu unterscheiden. gruss Geograv (talk) 14:06, 29 June 2008 (UTC)
Naja, ein PNG ist gar nicht von einem SVG zu unterscheiden, denn die SVGs werden schließlich als PNG gerendert um dann eingebunden zu werden. Deine Argumente kann ich zwar nachvollziehen, aber gerade bei diesem Wappen wäre ein Vektorisierung bzw. eine Überarbeitung an sich doch sehr wohl angemessen. Körnerbrötchen » 14:28, 29 June 2008 (UTC)
Hast Du wirklich gelesen, was ich geschrieben habe? Meinst Du, es ergäbe sich auch nur ansatzweise irgendein Sinn, über 17000 Wappendateien mit einer völlig unnützen Kategorie zu bekleben? Geograv (talk) 23:31, 29 June 2008 (UTC)
Hey, hey... Bleib mal auf'm Boden. Kein Grund sich aufzuregen. Deine Meinung, ich sehe das ganze etwas anders. Körnerbrötchen » 07:57, 30 June 2008 (UTC)

Wappen Kanton Zürich[edit]

Hallo Geograv. Vielen Dank für Deinen Hinweis! Sollte erledigt sein. Gruss Gerhard (talk) 17:12, 27 July 2008 (UTC)

Dritte Meinung gefragt:[edit]

Hi Kollege, ich habe hier einige Grafiken die angeblich Wappen darstellen, was aber heraldisch Unfug wäre und die ich auch nicht als solche verifizieren kann. Bevor ich sie lösche wollte ich gerne deine als dritte Meinung einholen:

_Wir haben jede Menge unheraldischer Wappen, in Sachsen wimmelt es geradezu davon. Löschen lässt sich allerdings bei den Gegebenheiten auf commons wohl nur in Verbindung mit nicht verifizierbaren Quellen rechtfertigen. Fehlende Quellen sind überhaupt ein Problem, siehe Beispiel Image:Wappen Seerhausen.jpg. Geograv (talk) 02:42, 31 July 2008 (UTC)

Coat of arms of Bramsche[edit]

You removed the categories of Blason DE Bramsche.svg, stating that it's a private picture. The pixelized one is on the website, and also went to the WP page ... Could you precise your meaning ? BenAllard (talk) 16:18, 5 August 2008 (UTC)

The original you see here. In dewiki all heraldry-interested users inside or outside the Coat of arms-project (Wappenprojekt) use only the originals if an official source exists. Otherwise the coas will be drawn after the blazon and by heraldry tinctures. The Image:Blason_DE_Bramsche.svg mentioned: its orphaned, the escutcheon is wrong, the tinctures are wrong and - by the way - I miss the obligatory German-Coa-license (Creative Commons Attribution is a "private-picture-license"). So I think its better to delete this thing I can't call Coat of arms. regards Geograv (talk) 22:00, 5 August 2008 (UTC)
* An "escutcheon" is never part of the blazon so cannot be wrong.
* The tinctures are the one taken on the French blazon project, so if you disagree with those one, go complain there.
* Finally, I were simply not aware about a mandatory license about coat of arms. Can you point me to any statement about that ?
Regards, BenAllard ( ) 17:03, 6 August 2008 (UTC)
In Germany, we can't only look at the blasoning. And a CC-by-Licence NEVER is possible for German COAs. Only PD-Coa-Germany is allowed for any COA of a german state, village, city, ... The escutcheon could be wrong if some legal restrictions (in some states of Germany) only provide ONE correct form and size. A COA is not only the blasoning. In Germany in most of the states (e.g. Saxony-Anhalt) an exact painting of an COA gets permission by the National ministry of the Interior. Not only the blasoning were official used. An exact form, tinctures (in Germany there are some PANTONE and RAL-tables for COAs) and also the licence is obligatory in Germany. And because of German laws, an official COA never could be a free work with a licence like CC-by-SA or GFDL or something else. Only the PD-licence with the attribution to the German laws for Usage of the COAs is possible. ChristianBier (talk) 21:50, 6 August 2008 (UTC)
ob dieses Wappen hier offiziell ist? Aber ich sehe schon. Fraglich nur, ob man sowas im Artikel stehen lassen sollte. --Niteshift (talk) 21:33, 10 August 2008 (UTC)
I restored the categories which were both correct. Note that the licence is also correct as Ben Allard does as far as I know not reside in Germany and therefore German Law is not applicable, also changeing the licence would be a violation of the rights of other authors from whose work this image is derived. On the other hand I have no objection to modifications of tinctures as long as they are within reasonable limits. Nothing prevents authors from de to create their own, parallel svg version of these coats of arms, though that would of course not be grounds for deletion of Ben Allard's images. Note, when you cite laws you might wish to provide links to electronic versions for verification, even then you should consider that German Law might not apply.--Caranorn (talk) 20:40, 12 August 2008 (UTC)
"German law might not apply" - Never heard such a big nonsense like that. If it is a german COA, German law apply. If German law don't apply, because it is noch official COA of a German municipality, the COA never could be called a "official one" and never could be used for illustrating the original COA after which it was designed. And an "not official" COA of Germany never, really never, should be located in the official Cats for German COAs. This action will provide the Usage of such Nonsense Vectorisations. Upon I notice, why this COA-version of the Bramsche-COA couldn't be used and so it has to be deleted as a fantasy one. And @Caranorn: As many German Users say at German Wikipedia: Please stay at your COAs of France and don't worry about that fact, that your knowledge about German laws around heraldic issues is about 0%. So, now you could deside, whether delete the CO here @commons or delete the cats on the image page again? Which option would you prefer? ChristianBier (talk) 21:37, 12 August 2008 (UTC)
If you wish you can reply in German as you do of course know I understand it. Now to the question at hand. The reason why German Law does not apply is that it obviously cannot strip the copyright from someone who does not reside in Germany and does not publish in Germany which is the case here. In this respect it's entirely irrelevant from what country the coat of arms design stems. Also in principle only the blazonning of a coat of arms is binding and official, not it's graphic representation. There are occasional exceptions, which is why I asked you or Geograv to provide legal (as in the law itself, not jurisprudence) sources. I have studied enough law in my life and co-written enough law proposals to be able to interprete law when I see it. In the end I'd also like to note that German heraldry diverges far less from French and English, which I'm specialised in, than you might think. Finally, it's already been proposed in Projet Blasons not to touch German municipal, stately or national coats of arms. In principle I agree with that proposal, but in the end the loser will be wikipedia as many language projects will either have to rely on overly large images of sometimes low quality (mostly the scanned images, the newly created png and svg are actually good quality, though unfortunatelly our shields are incompatible between projects making conversions to please a local project difficult). I still hope that eventually German language wikipedia will develop a sufficiently skilled heraldry project to be up to the task of doing its own vectorisation. Finally, there neither is grounds for deletion or change of category in this particular case. If you don't like the image create another one which you can also freely licence as you please (or knowing where you live have to use), then let the various language projects pick which image they wish to use in their articles.--Caranorn (talk) 12:14, 13 August 2008 (UTC)

Image:Naturschutzgebiet Kleine Wiesen Kahla 2.jpg[edit]

Ich bin am verzweifeln. Das Bild wird nicht in der thumb-Ansicht angezeigt. Inzwischen habe ich drei Versionen hochgeladen (s.: meine letzten Beiträge). Kannst Du mir einen Tip geben, wo das Problem liegt?--Gruß OnkelJohn (talk) 03:54, 19 August 2008 (UTC)

War ein Serverproblem. Liegt nicht am Bild. ChristianBier (talk) 06:08, 19 August 2008 (UTC)
Danke für die schnelle Antwort. Jetzt geht es und ich habe das Bild im Artikel einbinden können.--Viele Grüße OnkelJohn (talk) 19:06, 19 August 2008 (UTC)

Vogelsang-Warsin[edit]

Wat meenste, ist das hier abgebildete Wappen heraldisch korrekt wiedergegeben? Für mein Gefühl sind dort zu viele Details zu sehen. --Niteshift (talk) 16:34, 3 September 2008 (UTC)

Das stimmt, aber die heraldischen Farbregeln werden exakt eingehalten, das erkenne sogar ich. Schönes Wappen, Du wolle hochlade? Geograv (talk) 16:38, 3 September 2008 (UTC)
Ja, wobei ich der Einfachheit halber mal deinen letzten Wappenupload als Vorlage nehme. --Niteshift (talk) 16:42, 3 September 2008 (UTC)
Mei, is scho recht, wie wir Friesen sagen. Geograv (talk) 16:51, 3 September 2008 (UTC)
DAS andere drüben hatte ich übrigens mitbekommen. Wir Friesen, nee, is klar.. --Niteshift (talk) 17:01, 3 September 2008 (UTC)

Kategorien Mecklenburg-Vorpommern[edit]

Ich bitte darum, von deiner völlig willkürlichen und absolut unbegründeten Kategorienlöscherei Abstand zu nehmen. Deine Änderungen werden von mir selbstverständlich alle rückgängig gemacht. --Moros (talk) 08:46, 8 September 2008 (UTC)

Ich bitte darum, von deinen völlig willkürlichen, den Leser verarschenden und absolut unbegründet angelegten Kategorien Abstand zu nehmen. Deine Änderungen werden von mir selbstverständlich alle rückgängig gemacht. Und nun im Ernst: es gibt weder deutschlandweit noch anderswo Abmachungen, Lageskizzen, deren Halbwertzeit sehr gering ist, in Einzelkategorien zu verpacken. Geograv (talk) 19:05, 8 September 2008 (UTC)
Es geht hier in dem Wikiprojekt nicht um Abmachungen und auch nicht um irgendwelche Geheimbünde, sondern darum, ob etwas nützlich und informativ ist oder nicht. Wenn etwas falsch ist oder etwas schadet, dann muss es aus der WikiCommons selbstverständlich rausfliegen. Das heißt im Klartext: Wenn jemand Lageskizzen unter falsche Kategorien einordnet - etwa unter "Sun" oder "Gerhard Schröder" -, dann ist das missverständlich und gehört rückgängig gemacht. Dieses Argument kannst du aber für meine Kategorisierungen nicht geltend machen, da eine Zuordnung einer Lageskizze zu dem entsprechenden Ort sich logisch erschließt. Aus diesem Grund habe ich deine Kategorienlöschereien als unbegründet bezeichnet. Völlig willkürlich sind sie, weil du nicht etwa konsequenterweise aus allen Ortskategorien deine Lageskizzen herausgenommen hast, sondern nur aus ein paar bestimmten. Zudem hast du es nicht für nötig gehalten, mich oder die Wikicommons über dein Vorhaben aufzuklären.
Und nun noch etwas zu der von dir mir unterstellten Verarsche: Ortskategorien sind deutschlandweit üblich, selbst wenn es nur ein Medium pro Kategorie gibt. Genauso ist es deutschlandweit üblich, Lageskizzen auch zu den entsprechenden Orten zu subsumieren. Und dafür kannst du mich nicht verantwortlich machen, weil es andere gewesen sind, die schon vor mir auf dieselbe Idee gekommen sind. Und noch mal zur Gedächtnisstütze: Warum eigentlich Ortskategorien, selbst wenn es nur ein Medium gibt? - Weil längerfristig zwingend damit zu rechnen ist, dass diese sich mit Medien anfüllen werden. Kurzfristig gedacht ist der Nutzen gering, längerfristig gesehen macht es jedoch Sinn.
Aus diesen Gründen kannst du damit sicher rechnen, dass ich jedwede Revertierei von deiner Seite sofort und innerhalb von wenigen Minuten rückgängig machen werde, ganz einfach weil du dich mit deiner Argumentation in einer Sackgasse befindest, die jedweder Logik entbehrt. --Moros (talk) 06:47, 9 September 2008 (UTC)
Deine Argumentation greift ins Leere. Denn auf dewiki wären Kategorien, die nur eine Datei enthalten, längst herausgeflogen, bei SLA auf solche Kategorien muss nicht einmal eine Begründung geliefert werden, es versteht sich von selbst. Warum? Dem Leser ist nicht damit geholfen, nach Ansicht eines Artikels am Ende auf Kategorie Ort Xyz zu klicken, um dort nur denselben Artikel eingeordnet zu finden, den er gerade gelesen hat, das meine ich mit Verarschung. Und über einen sehr langen Zeitraum galt dies ebenso für commons, was die deutschsprachigen Inhalte im Bereich der Gemeinden anging. Ich habe übrigens nicht willkürlich, sondern gezielt genau die Kategorien entfernt, die nur eine Lageskizze enthielten. Und natürlich die Gemeindekategorien aus den Lageskizzen der Ämter entfernt (die sind dort ganz falsch, genau wie es Landkreiskarten oder -wappen in Ortskategorien wären). Ich war allerdings noch nicht ganz durch, hole das aber in ein paar Tagen nach. Die Lageskizzen im Speziellen werden nach und nach ausgetauscht oder im Fall Sachsen-Anhalt demnächst ganz entfernt (Gemeindereform mit Aufläsung von fast 800 Gemeinden). Es gibt auch konkrete Überlegungen, deutschlandweit Lagekarten über Vorlagen aus zentral angelegten Karten zu generieren (Imagemaps). Spätestens dann wären nach der Löschung der Einzelkarten viele Dutzend Deiner angelegten Kategorien auch ohne mein Zutun wieder leer. Ein anderer Aspekt: die Bots. Wenn namensgleiche Artikel in mindestens zwei Projekten existieren, setzen mehrere Bots Interwikilinks. Nun werden auch in den Einzelartikeln über kurz oder lang die namensgleichen commons-Kategorien auftauchen, die dann über diesen Umweg die oben erwähnte Leserverarschung bewirken. Gibt es ja leider schon (Artikel de:Egenhausen unter weblinks - Commons: Egenhausen – Bilder, Videos und Audiodateien). Blinder Aktionismus um des Aktionismus willen führt inzwischen leider zu solchen Auswüchsen, die einfach nur peinlich sind und mit etwas Reflexion vermieden werden könnten. Würde man Deinem Argument irgendwann wird es ja mal mehr Dateien geben folgen, müsste man konsequent gleich Kategorien zu den einzelnen Bildobjekten anlegen, denn es ist ja stark anzunehmen, dass eine Kirche, eine Burg oder eine Brücke von verschiedenen Benutzern, unter verschiedenen Blickwinkeln irgendwann mehrmals hochgeladen wird. Soviel zum Thema Sackgasse. Kategorien sind ziemlich nebensächlich, wenn man das Gesamtprojekt sieht. Es muss aber legitim bleiben, auf fortgeschrittenen Kategorisierungswahn hinzuweisen. Geograv (talk) 03:07, 10 September 2008 (UTC)
Du schreibst, dass die kurzlebige Halbwertszeit der Lageskizzen dagegen spricht, diese auch unter Einzelkategorien zu subsumieren. Fragt sich bloß, ob diese Lageskizzen überhaupt eine Halbwertszeit haben. Die Antwort lautet eindeutig nein, denn selbst wenn sich Gemeinden zu einer neuen Gemeinde zusammenschließen, was durchaus der Fall sein kann, haben diese Lageskizzen immer noch einen historischen Wert und somit eine Berechtigung in der WikiCommons. Ähnliches gibt es schon längst bei den Lageskizzen für ehemaliger Landkreise.
Völlig unlogisch bleibt auch dein Herauslöschen der Einzelkategorie für den Fall, dass ebendiese Einzelkategorie nicht mehr Medien aufzuweisen hat als diese Lageskizze. Da fragt man sich doch: Warum darf die Lageskizze unter einer Ortskategorie subsumiert werden, sofern diese mehr Medien hat als nur die Lageskizze? Konsequenterweise solltest du aus allen Ortskategorien die Lageskizze verbannen und nicht nur aus denen, die nur ein Medium haben.
Und was die Verarsche betrifft: Es soll tatsächlich Leute geben, die gezielt in der WikiCommons nach Medien suchen, ohne den Umweg über die Wikipedia zu nehmen. Für diese Clientel sind diese Ortskategorien eine Hilfe und keine Verarsche. Und für die armen Leser, die von der Wikipedia auf die WikiCommons gehen und dann feststellen, dass sich dort nicht mehr Mediendateien befinden als im Artikel selbst – ich denke, sie werden es verschmerzen und nicht herumbrüllen, wie sehr sie von irgendwelchen bescheuerten Wikipediamachern verarscht werden.
Und vollständigerhalber noch ein letztes Wort zu dem Kategorienwahn: Erstens ist WikiCommons nicht Wikipedia.de. Was für die Wikipedia.de gilt, gilt noch lange nicht für WikiCommons. Zweitens müsstest du konsequenterweise 90% aller Kategorien und Seiten löschen, die in der WikiCommons angelegt wurden, weil eben diese Kategorien und Seiten weniger als zehn Mediendateien enthalten (Ich wünsche dir hierbei viel Spaß und hoffe, dass dir niemand den Spaß an einem solchen Lebensprojekt nehmen wird...). Und drittens habe ich gar nicht vor, für jeden Grashalm eine Kategorie anzulegen. Es bleibt bei diesen Ortskategorien, die sich sogar mit Sicherheit mit Medien füllen werden. Schau dich doch einfach mal in der WikiCommons um, und du wirst sehen, dass es viele fleißige Fotografen gibt, die beständig Fotos von Orten und Landschaften machen. Das ist auch der Grund, warum es in den meisten Teilen Deutschlands für Gemeinden Kategorien gibt. Aber ich befürchte fast, dass du einen mecklenburg-vorpommerschen Sonderweg einschlagen willst (warum auch immer...). Ich werde mich jedenfalls bemühen, dass es zu diesem mecklenburg-vorpommerschen Sonderweg nicht kommen wird. --Moros (talk) 10:27, 10 September 2008 (UTC)

Falsches Kirchenbild[edit]

"Kroppach, evangelische Kirche.jpg" > IST > Windeck-Rosbach, Katholische Kirche St. Joseph (Siehe: Link zur HP der Pfarrei mit Bildern!) Bild, was bei Windeck-Rosbach als kath. Kirche verwendet wird > mir UNBEKANNT.

Ich schau nochmal nach, es waren wohl zuviele Bilder auf einmal, dazu die Kamera ohne Zeitstempel. Das Ändern ist dann kein Problem. Geograv (talk) 16:09, 23 September 2008 (UTC)
Ja, da war einiges durcheinandergekommen, jetzt sollte es stimmen. Danke für die Aufmerksamkeit. Geograv (talk) 16:47, 23 September 2008 (UTC)

Image:Wappen Schweinfurt.png[edit]

Du hast den Textbaustein {{|ConvertToSVG}} entfernt. Was bezweckst du damit? Was soll das? SVG-Dateien sind Vektorgrafiken die man beliebig groß skalieren kann und dennoch platzsparend sind. Es gibt schon viele SVG-Wappen in der WP warum nicht auch von Schweinfurt? Gruß --Flow2 (talk) 12:04, 18 October 2008 (UTC)

Nicht alle denken so wie du mit der sinnlosigkeit über jene Textbausteine. Die Commons ist weltweit und irgendjemand schaut sich die Dinger schon an. Wie du geschrieben hast, reicht eine gute png Grafik aus. Die von Schweinfurt ist aber von keiner guten Qualität und wenn sich ein Hobbygrafiker daran ausprobieren will, warum nicht. Wenn man diesen Grafiker, dann noch auf Heraldik hinweist (die Formvorschriften usw.) ist das doch eine gute Sache. Oder siehst du das anders. Als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme sehe ich das nicht mit dem Textbaustein setzen im Gegenteil ich finde es eine ABM die Bausteine wieder zu entfernen. Soll jetzt aber keine Beleidigung sein. Gruß --Flow2 (talk) 13:07, 18 October 2008 (UTC)

Waldheim[edit]

Es gibt ein besseres neues Wappen von Waldheim dass ich heute gezeichnet habe auf www.ngw.nl. Das können Sie auch nutzen.Knorrepoes (talk) 18:32, 1 November 2008 (UTC)

bedankt. Geograv (talk) 22:30, 1 November 2008 (UTC)

my user page[edit]

please stop removing all my personal info from my user page. wikimedia commons follows the same consensus as its sister projects. the only thing i can't have is advertisements. i do not have any. all i have is a list of my favorite characters. and i can have as much information as i want. there is no limit to the amount of information one chooses to add, as long as it does not commercialize, etc. you need to look into actual consensus and guidelines before trying to regulate what you have no basis for. the fact of the matter is that there is no limit to what amount i want on my userpage. that is my decision to make, not yours. if you want to deliberate and/or contest that, bring it up to arbitration and have many look into the matter. formulate a cohesive basis as to why you think i can't have a list of characters on my user page and try to convince that (your belief) to other users. but don't just assume that you can continue to delete my information without any strong basis. Zarbon (talk) 06:08, 5 November 2008 (UTC)

Sorry, but as an admin I have to remove the list again, because Geograv is right by saying, that your userpage is not a linkspace. Please read COM:PSP#User_pages.2C_galleries_and_categories ChristianBier (talk) 00:44, 7 November 2008 (UTC)

Image:Viberswiller, Église Sainte-Barbe.jpg[edit]

Ziemlich Tricky, dieser Weg, zumal die Vorlage Template:Duplicate existiert. Gelöscht. --32X (talk) 14:56, 1 December 2008 (UTC)

Danke. Geograv (talk) 16:33, 1 December 2008 (UTC)

Idee[edit]

Nabend Kollege, wir hatten ja vor kurzem das Thema mit den PNG/JPG/GIF-Grafiken, wenn eine SVG existiert. Ich habe mir nun folgende Sache überlegt, um auch ohne Löschung, die Kats ein wenig aufgeräumter erscheinen lassen:

  • Nach Prüfung der heraldischen Korrektheit, Quellangaben etc. bei den SVGs werden alle Nutzungen der Pixelgrafik ersetzt
  • Das PNG/GIF/JPG wird mit einer speziellen Vorlage gekennzeichnet (nicht die Standard Superseeded oder "Vector Version Available"-Sch****)
  • in dieser Vorlage wird der Leser darauf hingewiesen, dass alle Nutzungen ersetzt wurden sind und das SVG statt diesem PNG/GIF/JPG benutzt werden soll, sowie das die Pixelgrafik zu Archivzwecken noch behalten und nicht gelöscht werden soll (Vorschlag: User:ChristianBier/Template:SVG German COA)
  • Es wird eine Kat eingerichtet für alle ersetzten Pixel-Wappen (z.B. Category:Superseeded Coats of arms of Germany)
  • Die Pixelwappen werden nach Ersetzung und Prüfung der SVGs aus den Landkreis-Kats rausgenommen und sind dann nur noch über die Superseeded-Kat erreichbar. So gehen keine Wappen verloren.
  • (eventuell könnte man die Pixelgrafiken noch als "Andere Version" in den SVGs verlinken, wenn du magst). Was hälst du von der Idee, wärest du damit einverstanden? Ich werd Rosenzweig noch zu dieser Disk. einladen. --ChristianBier (talk) 21:56, 4 December 2008 (UTC)
Was hälst Du von der Idee: die Pixelgrafiken bleiben in den jeweiligen Kategorien? Was sollte an denen "aufgeräumter" sein, wenn sie nur aus svg-Grafiken bestehen? Kategorien sammeln alle Dateien einer bestimmten Gruppe und sollten nicht mit Wappenlisten verwechselt werden. Damit wäre auch eine neue Vorlage überflüssig. Wenn Du neue Vorlagen basteln willst, versuch Dich doch mal an einer, die bei den inzwischen tausenden Ortsteilwappen das amtliche {{PD-Coa-Germany}} ersetzt. Im übrigen warte ich immernoch auf die Wiederherstellung von diversen png-Wappen, deren Qualität bei weitem nicht so schlecht war, wie man annehmen sollte. Wie sah zum Beispiel Image:Wappen Landkreis Boerde.png aus? Massenweise Löschungen nach "Author request, replaced by correct SVG" würden Dich eigentlich - auf entsprechenden Antrag - ganz schnell die Knöpfe kosten, das weißt Du sicherlich. Geograv (talk) 03:59, 5 December 2008 (UTC)
Wohl kaum. Wenn ein Autor/Urheber/Zeichner bei mir anfragt, ob ich seine Grafik lösche, weil er nicht die entsprechenden Rechte hier besitzt, ist das entsprechend der Regeln. Sonst gäbe es beim Löschen gar nicht die Auswahlmöglichkeit "Author request". Viele Wappen in Sachsen-Anhalt stammen aus der Feder von Ollemarkeagle. Nach Ersetzung durch die offiziellen Versionen von Herrn Mantzsch sollten die teilweise ungenauen und unkorrekten anderen Versionen gelöscht werden, auch auf Bitten von Herrn Mantzsch, der nunmal der Urheber der Wappen ist. Dass die korrekten Versionen nun in SVG liegen ist ein Vorteil, hat aber mit der Löschung nix zu tun. Und zu dem anderen Punkt: Was ist an der {{PD-Coa-Germany}} falsch bei Ortsteilwappen? Immerhin waren diese mal offiziell und stehen somit noch immer unter dieser Lizenz. ChristianBier (talk) 18:56, 5 December 2008 (UTC)
Was {{PD-Coa-Germany}} betrifft: sie bleiben natürlich weiterhin PD und richtig, sie WAREN einmal amtlich, der Baustein sagt aber etwas anderes und ist daher schlicht falsch. Wappenlöschungen: Du hast auch massenweise Wappen gelöscht, die ursprünglich nicht aus der Feder Ollemarkeagles stammen, der viele über andere Wappen darübergeladen hat, teilweise habe ich das am Anfang für ihn übernommen. Auch die Regel, die besagt, dass ein Heraldiker entscheidet, wie die Wappen hier auszusehen haben, ist mir bisher nicht bekannt. Vielleicht kannst Du einen link dazu liefern. Was, wenn Herr Mantzsch wünscht, alle seine Grafiken zu löschen? Deine Argumentation ist mehr als abenteuerlich. Ich werde Deiner privaten Wappenpolitik aber nicht länger im Wege stehen und ziehe mich komplett aus der ganzen Thematik zurück. Geograv 01:54, 6 December 2008 (UTC)

Lagekarten[edit]

Du willst das bestimmt nicht hören oder lesen, aber vielen Dank mal viel deine vielen Lagekarten und aktuell wieder die des LK PCH, wo du Broock schon in Lübz integriert hast. Für MÜR stünde noch Alt Rehse->Penzlin aus. Hast du was dagegen, wenn ich bei Gelegenheit mal die eine Grenze entferne? --Niteshift (talk) 23:03, 14 December 2008 (UTC)

Penzlin und Amt Penzliner Land waren ja schon aufgeräumt, den Rest merkt eh kein Schwein :-) Normalerweise mach ich wie im Fall PCH gleich mehrere Dinge, die ich sowieso ändern wollte; für die wegfallende Gemeindegrenze in den restlichen 70 MÜR-Dateien hatte ich einfach noch keine Zeit / keine Lust. Du kannst da also beruhigt drin herumfuhrwerken, die Teile stehen ja alle unter GFDL. Sag mir auch bescheid, wenn Du Ende Dezember die DBR-Skizzen ändern willst, dann lass ich die Finger davon, weil in Sachsen-Anhalt und Thüringen mehr Arbeit ansteht. gruss Geograv 20:30, 15 December 2008 (UTC)
Ja, mache ich dann auch noch, habe Anfang Januar Urlaub und bisher nichts Besseres vor. Schöner Disk.beitrag auf de.wp, den ich unterschreiben kann :-). --Niteshift (talk) 21:35, 15 December 2008 (UTC)
DBR ist fertig und liegt hier auf Platte. Ich lade die Dateien dann gegen Weihnachten hoch. --Niteshift (talk) 21:15, 18 December 2008 (UTC)
Sag nichts, das mit Poppendorf, Mandelshagen und Blankenhagen sehe ich gerade erst, wie konnte ich das nur übersehen? --Niteshift (talk) 00:12, 21 December 2008 (UTC)
Ja, da ist wieder einiges in Bewegung, siehe de:Amt Britz-Chorin-Oderberg, in diesem Fall über Kreisgrenzen hinweg. Geograv 04:13, 21 December 2008 (UTC)
Ui, na, mit meinem letzten Beispiel warte ich, bis Genaueres bekannt ist bzw. die Sache sicher ist. In der Peripherie der größeren Städte in MV herrscht momentan wohl Handlungsbedarf angesichts der aktuellen Diskussionen um Zwangseingemeindungen. So eine Großgemeinde lässt sich natürlich schlechter schlucken. --Niteshift (talk) 09:19, 21 December 2008 (UTC)
Nur, damit du diese Einzelmeinung mal zu lesen bekommst: [9] :-) Gruß Niteshift (talk) 22:43, 13 March 2009 (UTC)

File:Eanodat Girku.jpg[edit]

Hi! Thank you for uploading a nice picture. But why do you keep undoing my edits on the description page of it? Yes, the non-alphabetical ordering of the description can be justified with native languages first -basis (even though the major language in Enontekiö is Finnish, not Northern Sami), and I am fine with that. But I don't understand, why you insist to preserve the misspelled Finnish description (Enontekiö kirkko instead of Enontekiön kirkko with an "n" for genitive), or the ":en:" in the English description, or why you want to omit the region parameter in Location tag. And the categorizing buildings by architect is also a common practice in Commons. And finally, I am not looking for any playgrounds, I am trying to improve Wikimedia Commons. I hope you wouldn't make any assumptions of my motives. Best regards, --Apalsola tc 12:36, 29 December 2008 (UTC)

2009[edit]

Lagekarte landkreis Dahme-Spreewald[edit]

Auf der Lagekarte sind die Ortsgrenzen von Eichwalde, Schulzendorf, Schönefeld falsch eingezeichnet. Wäre es möglich das zu ändern? Einem anderen User war das aufgefallen. siehe Diskussion: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:212.20.129.114

Kartenskizzen waren längst geändert, hatte nur vergessen, sie darüberzuladen. Ich schau mal, wie weit ich heute noch komme. Rauenstein 20:56, 16 January 2009 (UTC)

Wappen Sandau[edit]

Hallo Rauenstein! Die von Dir irgendwann mal eingestellte Wappendarstellung von Sandau (Elbe) entstammt der Seite der VG Elbe-Havel-Land und dort ist das Wappen nun mal sehr klein dargestellt. Das jetzt von Repgow eingespielte Wappen ist direkt vom Heraldiker Jörg Mantzsch und wir beide haben einen sehr guten Kontakt zu Ihm. Da verstehe ich nun nicht, das wenn eine wirklich bessere Version existiert, das man dann nicht die entsprechende Dublette löscht. Zu Sandau braucht man halt nur ein richtig und in meinen Augen super dargestelltes Wappen und nicht zwei! Wenn Du es aber noch mal hinterfragen möchtest, legt ich Dir ans Herz doch mal im Wikipedia den Namen Jörg Mantzsch einzugeben, denn ich habe dort einen Artikel speziell über Ihn eingestellt. Dort findest Du auch den Link zu seiner Homepage und dort wiederum all Seine Telefonnummern. Somit könntest Du selbst mit Ihm in Kontakt treten und er wird Dir ganz bestimmt auch Deine Fragen beantworten. Gruß --Ollemarkeagle (talk) 14:19, 5 March 2009 (UTC)

Somit ist es kein Unfug! Ich versuche schon seriös zu arbeiten und zu recherchieren. Und ich habe mir angewöhnt mir Primärquellen zu erschließen. Die Kommunalheraldiker und die Landeshauptarchive wären solche und nicht irgendwelche Internetseiten, die können stimmen müssen aber nicht. Bestes Beispiel wäre Schmatzfeld im Harz auf der offiziellen Seite der VG Nordharz ist ein "Wappen" dargestellt, aber der Ort hat gar kein genehmigtes Wappen. Herr Mantzsch ist nämlich gerade dabei für diesen Ort eins zu erstellen. --Ollemarkeagle (talk) 14:24, 5 March 2009 (UTC)
Ich kenne die Arbeiten und den Artikel über den berühmten Kommunalheraldiker längst. Dass Wappen vor seinem Erscheinen anders dargestellt wurden, ist nun mal eine Tatsache. Ich habe auch nie behauptet, dass Du unseriös arbeiten würdest. Das Löschen unter dem Vorwand badname ist allerdings auf commons nicht gedeckt und ein Administrator, der daraufhin löscht, riskiert seine Knöpfe. Ich zitiere mal aus den Commons:Löschrichtlinien: Redundante oder qualitativ unzureichende Dateien werden niemals schnellgelöscht. Ich möchte Dich daher bitten, Deinen Kreuzzug auf wirklich schlechte oder sehr kleine oder fast nicht erkennbare Wappen einzuschränken. Es gibt auf commons übrigens kein Serverlast-Problem - bei Grafiken schon garnicht. Rauenstein (talk) 18:24, 6 March 2009 (UTC)
Guten Morgen Rauenstein! Erstmal möchte ich klarstellen, das ich in Commons keinen Kreuzzug gegen irgendjemanden betreibe. Es geht mir lediglich um eine klare Strukturierung in den Kategorien und da braucht man nicht zwei Dateien von ein und derselben Wappenversion, denn beide stellen das Mantzsche redesignte Wappen dar. Somit würde ich das von Repgow eingestellte Wappen übernehmen und Dein eingespieltes entfernen wollen, denn es kommt bei weitem nicht an die Qualität des Repgowschen heran. Der zweite Punkt wäre für mich die Quellenangabe und da ist die repgowsche Quelle eher als Primärquelle anzusehen als Deine Internetadresse. Natürlich hätte Repgow anstatt eine zweite PNG.Datei einzuspielen auch eine neue Version über "Dein Wappen" legen können, hättest Du dann das auch jedes mal wieder zurückgesetzt? Ich habe das Gefühl, das hier viel Eitelkeit im Spiel ist. Deine Arbeit war ja gut als es im Wikipedia noch keine Wappendarstellungen gab, im Internet zu recherchieren um erstmal einen Anfang zuhaben (sprich ein Wappen zeigen zu können, egal wie die Qualität der Darstellung ist). Doch wie der Fall von Sandau zeigt geht es jetzt in die "zweite Runde", nämlich um die qualitative Verbesserung der Wappendarstellungen. Dies kann aber nur geschehen wenn man wie Repgow oder ich auf verlässliche und autorisierte Quellen zurückgreifen kann. Wenn Du das anzweifelst bitte schön dann ruf einfach mal bei Herrn Mantzsch an und rückversichere Dich. Gruß --Ollemarkeagle (talk) 10:01, 9 March 2009 (UTC)

Jesus![edit]

Please give a reason when reverting my edits in such a manner. odder 10:39, 14 March 2009 (UTC)

Reason is so easy: unusable category or alternative What that shit is good for?. regards Rauenstein (talk) 12:46, 14 March 2009 (UTC)

Removal of {{convert to SVG}}[edit]

File:Wappen Voelpke.png Hi Rauenstein, why did you remove {{convert to SVG}} from several images? This is a much used template to indicate that someone should make a vector version of an image. Is it because some of your images where deleted as superseded in the past? Multichill (talk) 13:03, 14 March 2009 (UTC)

I see you answered the topic above. Which category are you talking about and what shit ;-) Multichill (talk) 13:06, 14 March 2009 (UTC)
Nein, die Kategorie nehme ich schon seit drei Jahren regelmäßig aus den Wappendateien, sie war schon immer sinnfrei, da weit über 20.000 Wappen nicht im svg-Format vorliegen. Category Convert-to-svg I call in German Arbeitsbeschaffungsmaßnahme (Job creation program). Rauenstein (talk) 13:12, 14 March 2009 (UTC)
I can't manage to perfectly understand your German talk (I used an automatic translator), but why do you think the fact that about 20,000 files are waiting for being deleted justifies the removal of this template? People can randomly come across those files and decide to convert them, which is good. Diti the penguin 01:04, 15 March 2009 (UTC)
...why do you think the fact that about 20,000 files are waiting for being deleted... - please use another automatic translator :-) Why you think, that categories with over thousands of files inside are usable for someone? Convert-to-SVG is a mindless job creation program to fill this useless category. Rauenstein (talk) 19:50, 15 March 2009 (UTC)

Wappen von Barby (Elbe)[edit]

Hallo Rauenstein, am 3. März hatte ich das ungültige Wappen von Barby (Elbe) aus DDR-Zeiten durch das von der Landesregierung Sachsen-Anhalt 1998 bestätigte offizielle Wappen ausgetauscht. Du hast das kurz danach wieder rückgängig gemacht und wieder das Bild aus dem DDR-Wappen-Lexikon eingefügt. Würdest Du das bitte korrigieren? Es ist nämlich so, dass in den 90er Jahren die Kommunalaufsicht die Wappen der kommunalen und Gebietskörperschaften prüfte und diese oft korrigiert werden mussten, obwohl sie lange in Gewohnheitsrecht geführt wurden. Sie stimmten einfach nicht mehr. Das war bei Städten wie Quedlinburg, Wernigerode und Haldensleben so und auch bei Barby. Das beantragte 1998 seine Flagge und bekam die Genehmigung mit dem von mir am 03. März eingestellten Wappen. Deine Version ist nicht korrekt, also mache sie rückgängig oder gliedere sie als DDR-Wappen aus. Übrigens: Wenn Du fachliche oder rechtliche Fragen zu kommunalen Wappen hast, dann helfe ich Dir gern.--Repgow (talk) 13:26, 23 March 2009 (UTC)

You're disrupting our work to better the project[edit]

May I just know why the hell are you making such edits? You seem the only one who thinks that this category is useless, Geograv. odder 14:06, 23 March 2009 (UTC)

You have to recognise, that this and other Coat of arms images by original Author Mantzsch should not use vector graphics and I think, you have to stop your fucking brainless Bot. Rauenstein (talk) 18:19, 23 March 2009 (UTC)
Wow, have you ever seen any intelligent bots somewhere? I'll have to put the case on the AN if you don't stop disrupting my work here. odder 12:45, 24 March 2009 (UTC)
You call it work?? lol and by the way: you delete File:Dömitz Wappen.png by a deletion policy reason? Regards Rauenstein (talk) 18:28, 24 March 2009 (UTC)

Sinnlose Bausteineinsetzerei[edit]

Hallo Rauenstein! Wie kann man nur diesen sinnlosen Convertbaustein vom Admin Odder wieder beseitigen, denn das artet ja schon in Vandalismus und Ignoranz aus. Ich hatte diesbezüglich einen Deutschen Admin angeschrieben (hier der Link) und Repgow hat dort auch noch etwas zu geschrieben. Außerdem habe ich auch noch einmal Odder selbst angeschrieben (hier der Link) und dann bekommt man solche Antwort. Am 24. März hatte ich die Wappen von Jersleben und Vahldorf eingestellt und nach nicht mal einem Tag plastert Odder schon den Convertbaustein rein. Also so viel Starrsinn, Unbelehrbarkeit und Ignoranz habe ich selten erlebt und seine Arbeit mündet in einen Edit-War. In meinen Augen reichen diese von Repgow und mir eingestellten PNG-Wappen völlig aus für WP, sowohl von der Größe des Wappens her, als auch von der Darstellung! Da wird nichts verbessert, wenn man diese ins SVG umrubelt, also völlig sinnlose Arbeit und geht am Projekt WP weit vorbei. Jetzt meine Frage, da Du ja schon drei Tage länger als ich Dich mit WP beschäftigst: Wie kann man solchen in meinen Augen sturen Admin für eine Weile (1 oder 2 Tage) seine "Knöpfe" wegnehmen, damit dieser mal zur Besinnung kommt? Denn es artet schon in Vandalismus aus und mit diesem Baustein trägt er nicht wirklich zur Verbesserung des Projektes bei. Eigentlich setzt man von einem Admin voraus, das er etwas schlauer ist, doch das trifft wohl auf Odder nicht zu! Wäre schon von Dir zu hören Gruß --Ollemarkeagle (talk) 15:14, 27 March 2009 (UTC)

Edit warring[edit]

You need to stop edit warring over that template.  — Mike.lifeguard 00:57, 29 March 2009 (UTC)

You need to stop your vandalism, my friend. Rauenstein (talk) 05:55, 29 March 2009 (UTC)

Sörth[edit]

Hallo Rauenstein, nachfolgenden Diskussionsbeitrag hat mir User les im März geschickt, nachdem ich in der Köln-Seite einige Fehler gemacht hatte. Ich hatte versucht, nach diesen Anregungen im Landkreis Altenkirchen einiges umzubauen und zu ergänzen. Beitrag von les: Hallo Duhon, ich freue mich über Deine Mitarbeit in Category:Cologne! Da Du noch ein paar Probleme beim Kategorisieren zu haben scheinst (die hatte ich anfangs auch!), zwei Tipps:

  1. Bitte vermeide Überkategorisierungen. Bei beispielsweise diesem Bild hattest Du Category:Koelnmesse und Category:Köln-Deutz zugefügt. Da aber Category:Koelnmesse schon eine Unterkategorie von Category:Köln-Deutz ist, war das nochmalige Category:Köln-Deutz zuviel.
  2. Kategorisiere bitte Kategorien statt Einzelbilder, wenn eben möglich. So gehört nicht nur dieses eine Bild des Tanzbrunnens nach Category:Köln-Deutz, sondern der ganze Tanzbrunnen. Es ist ja gerade der Vorteil und Sinn von Kategorien, dass so gleich eine Gruppe von Bilder auf einmal erfasst werden kann und nicht jedes einzelne Bild einzeln kategorisiert werden muss. Beste Grüße, -- Ies (talk) 14:15, 13 March 2009 (UTC)

Tschüß--G. C. Friedrich (talk) 19:09, 8 April 2009 (UTC)

Kategorien von Verbandsgemeinden, Ämtern, Verwaltungsgemeinschaften, Samtgemeinden, gibt es weder auf dewiki noch auf commons. Diese Zwischen-Verwaltungsebenen sind verzichtbar. Städte- und Gemeinde-Kategorien werden zumindest in Deutschland ausschließlich in die jeweilige Landkreiskategorie und die jeweilige Municipality-Kat des Bundeslandes eingeordnet - und das flächendeckend. Eine genaue Detailkenntnis der deutschen Verwaltungsstrukturen auf regionaler Ebene ist gerade auf commons bei den wenigsten usern vorauszusetzen, es führt eher zu Verwirrung. Großstädte und deren Kategorienbäume sind etwas ganz anderes. Rauenstein (talk) 19:18, 8 April 2009 (UTC)

Category:Grande Canal d’Alsace[edit]

Hallo Rauenstein, Riesenfehler, es muss eigentlich Grand Canal d’Alsace (männlich) heissen. Danke fürs Verschieben! --87.185.123.134 10:27, 1 July 2009 (UTC)

Danke für die Aufmerksamkeit. Verschieben geht nicht, deshalb nun Neuanlage. Rauenstein (talk) 17:00, 1 July 2009 (UTC)

Seiten löschen[edit]

Hey, ich wollte nur sagen, dass das Leeren von Seiten diese nicht löscht. Dies können nur Administratoren machen. Wenn du gerne eine Seite gelöscht haben willst, füge entweder {{Speedy|Begründung}} für nicht-kontroverse Löschungen (z.B. leere Kategorien) oder {{Delete|Begründung}} für ggf. umstrittene Fälle. Weitere Informationen findest du auch hier. Bei weiteren Fragen kannst du mich gerne aufsuchen. --The Evil IP address (talk) 17:05, 1 July 2009 (UTC)

Das ist mir seit einigen Jahren bekannt, deshalb habe ich einen Privat-Admin, der das innerhalb weniger Stunden geräuschlos ohne das Speedy-Delete-Gedöns erledigt :-) gruss Rauenstein (talk) 17:08, 1 July 2009 (UTC)
Was habe ich gesagt? Ich hätte wenige Sekunden schreiben sollen. Rauenstein (talk) 17:10, 1 July 2009 (UTC)
Aso. Ich hatte das auch nur mitbekommen, da im IRC #cvn-commons dein Edit als möglicher Vandalismus eingestuft wurde. Hoffe, es hat keine Umstände gemacht. --The Evil IP address (talk) 17:18, 1 July 2009 (UTC)
Nein, aber den IRC-link kannte ich noch nicht. Dann war ich also schon über tausendmal ein potentieller Vandale, hm, nicht schlecht. Rauenstein (talk) 17:27, 1 July 2009 (UTC)

File:Schweriner See - Nordwestufer.jpg[edit]

Okay, bevor wir hier einen Editwar oder aehnliches beginnen, sage mir bitte: Warum ueberschreibst du dieses wunderbare, durchaus korrekt lizenzierte Bild mit dieser furchtbar abgedunkelten Variante und entfernst saemtliche Informationen von der Seite? →Nagy 14:09, 19 July 2009 (UTC)

Weil das unsägliche, nirgendwo zu verwendende Teil hoffentlich endlich irgendwann gelöscht wird. Es ist auf commons einfach grauenhaft und zum Kotzen, welcher Müll auf Teufel komm raus unbedingt behalten werden muss. Rauenstein (talk) 14:59, 19 July 2009 (UTC)
Verstehe ich dich recht, wenn ich sage, dass das Werk deiner „Überzeugung nicht mehr entspricht und (dir) deshalb die Verwertung des Werkes nicht mehr zugemutet werden kann“? Dann würde ich es pflichtbewussterweise loeschen. Gruesse, →Nagy 20:57, 19 July 2009 (UTC)
Ja, sehr gerne. Du musst Dir aber eine gute Begründung einfallen lassen, denn das hat ein anderer Admin auch schonmal versucht (siehe Versionsgeschichte). Ich bin schon ziemlich lange dabei und mein Unmut kommt nicht von ungefähr. So ist es sogar unmöglich, uralte Lagekarten-Skizzen von Gemeinden, die längst in neuen Gemeinden aufgegangen sind, zu löschen. Ich bin ja auch schon eine Weile Admin auf dewiki und dort ist eher das (gefühlte) Problem verbreitet, dass zuviel gelöscht wird. Auf comons ist es durch einige tonangebende Pfeifen gerade umgekehrt. Rauenstein (talk) 22:28, 19 July 2009 (UTC)

Verstehe ich nicht[edit]

Wieso sträubst du dich immer so penetrant dagegen, dass man Bilder wie dieses in die Kategorie Church towers in Haut-Rhin einordnet? Die Kategorie ist absolut korrekt, deine Revertiererei hingegen kontraproduktiv um nicht zu sagen hart an der Grenze zum Vandalismus. Bitte erklären! --87.185.114.191 12:10, 1 August 2009 (UTC) (de:Benutzer:Edelseider)

Nein, gerade das Beispiel zeigt den Unfug sehr deutlich. Wenn jede Datei einer Kirche, in der nicht nur der Turm allein zu sehen ist, trotzdem in die Kat Kirchturm eingeordnet wird - die auch noch Unterkat von Kirchen ist, kann man die Kategorie Kirchen vergessen und entsorgen. Es wird hier also eine redundante Doppelkategorie aufgebaut. Wenn sie nur Fotos von Kirchtürmen allein zeigen würde, könnte man sie wohl behalten. Bei der derzeitigen Einordnung ist die Kategorie unbrauchbar und ein Löschkandidat. Rauenstein (talk) 02:16, 2 August 2009 (UTC) P.S. Bitte erst einmal mit dem Kategoriensystem befassen.
Dann schlage sie (als eingetragener Benutzer) zur Löschung vor. Einstweilen sollte sie jedoch nicht den Eindruck vermitteln, im Haut-Rhin (beispielsweise) gäbe es nur ein halbes Dutzend Kirchen mit Türmen. Dazu revertierst du seltsamerweise immer nur deine eigenen Dateien (zu denen ich dich übrigens nachdrücklich beglückwünschen möchte), das hinterlässt den Eindruck eines Kampfes in eigener Sache und nicht in der Sache des Prinzips an sich. Grüsse, --87.185.86.27 07:33, 2 August 2009 (UTC) (de:Benutzer:Edelseider)
Die eigenen stehen auf der Beobachtungsliste, für das Hinterherräumen sinnfreier Kategorien fehlt mir momentan die Zeit. Der Eindruck, dass es im Oberelsass nur ein halbes Dutzend Kirchen mit Türmen gäbe, ist auf die sinnfreie Kategorie zurückzuführen, die redundant zur Kirchenkategorie angelegt wurde, denn es dürfte eher umgekehrt kaum eine Kirche ohne Turm geben. Mich wundert es manchmal, auf was manche Benutzer in ihrer freien Zeit so kommen und warte schon auf die Kategorien Kirchenschiff in Haut-Rhin, Kirchenfenster in Haut-Rhin, Kirchturmspitze in Haut-Rhin usw. Rauenstein (talk) 09:48, 2 August 2009 (UTC)
"Kirchenfenster in Haut-Rhin" - was ist mit Category:Stained glass windows in Haut-Rhin? Das sind 100% Kirchenfenster... --87.185.86.27 11:47, 2 August 2009 (UTC)
In die wären dann die Kirchenbilder einordnen, auf denen wenigstens ein Kirchenfenster zu sehen ist - also alle. Rauenstein (talk) 12:08, 2 August 2009 (UTC)

Wappen[edit]

Hallo, eventuell kannst Du mir ja helfen. Ich wurde vor etwa einer Woche von unserem Bürgermeister angesprochen, dass das in der Wikipedia verlinkte Wappen des Flecken Polle falsch ist. Nachdem ich hier (File:Wappen_Polle.png) das Neue hochgeladen habe, wird in der Wikipedia aber trotzdem das Alte angezeigt (ich glaube du hattest die Seite nochmal editiert?) - könntest Du mir da bitte helfen? Danke! Christoph.runge (talk) 21:17, 10 September 2009 (UTC)

Das neue wird seit 7. September angezeigt. Vielleicht hilft es, Deinen browser-cache zu leeren. Ich muss allerdings anmelden, dass das von der Gemeinde zur Vergügung gestellte Wappen farblich nicht den Grundsätzen der Tingierung entspricht. Helm und Halsberge können nicht in orange dargestellt werden. Frage doch bitte den Bürgermeister, ob es eine Blasonierung des Wappens bzw. eine Eintragung in einer Wappenrolle gibt. Dort muss auch die korrekte Farbe des Metalls angegeben sein. Ich vermute, dass es Gold (dargestellt Gelb) ist. Rauenstein (talk) 22:31, 10 September 2009 (UTC)
Tut mir leid, auch das leeren des Cache hat nichts gebracht. Wegen den Farben frage ich mal nach, eventuell kann ich die dann sogar selber anpassen, Danke für die Infos! -- 80.128.3.115 07:04, 11 September 2009 (UTC)

Lauscha[edit]

Hallo Rauenstein, auf der Seite Lauscha wird wieder die alte Karte angezeigt. Kannt du mal nachsehen?--R. L. 68 (talk) 13:51, 25 October 2009 (UTC)

Bei mir alles okay. Vielleicht mal cache leeren? Rauenstein (talk) 13:54, 25 October 2009 (UTC)

Er..[edit]

hat's entdeckt und ab sofort dürfen wir uns wieder über wochenweise einfallende Botschwärme mit sinnvollen Einzeländerungen und zugespammten Beobachtungslisten freuen. -- Niteshift (talk) 09:15, 26 October 2009 (UTC)

Ja, momentan genau 642 Boteinträge auf der Beobachtungsliste (der letzten drei Tage). Emijrpbot, SchlurcherBot, BotMultichill und andere Geisteskrankheiten. Rauenstein (talk) 18:53, 27 October 2009 (UTC)

Adorf[edit]

Bitte achte darauf, dass in der commons-category die ENGLISCHE Schreibweise für Adorf benutzt wird. Heisst: Category:Adorf (Vogtland) = (en:Adorf (Vogtland). Also alles wieder zurück 78.55.103.204 23:53, 22 November 2009 (UTC)

Was ist denn eine englische Schreibweise für Adorf/Vogtl. ?? Adorf (Vogtland) ist natürlich Unsinn. Rauenstein (talk) 00:02, 23 November 2009 (UTC)

Edits[edit]

Hello, I just noticed some of your edits :

  • Could you please use the template {{Location}} ? There is no reason to remove it
  • I am unsure whether you can change the licensing ?
  • I do not really see the point of adding "own photograph" : this is obviously a photograph and the {{own}} template already do the job (and works for every single existing language)
  • Is there any problem with {{States_of_Germany}} ? If so, please state it on the template talk page, or at least leave a note to the editor who added it. It would be nice too if you could leave an edit summary to explain your modification.

Could you please help me with this ? Thanks. Cheers, Jean-Fred (talk) 19:53, 7 December 2009 (UTC)

1: Kamera-Position ist Unsinn. Ich habe über 600 Fotos ausschließlich auf die Objekte georeferenziert. Wenn es in diesem Projekt unmöglich ist, Objektpositionen anzugeben, fliegen alle Geokoordinaten halt wieder raus.
2: [10]
3: Own work ist etwas anderes als own photograph, die Bausteinmafia-Bots sind unerträglich geworden.
4: Das States-of-Germany-template ist Schwachsinn, weil es einen bestehenden Kategorienbaum verdoppelt.
5: Kleine Änderungen sind kleine Änderungen, es bedarf meistens keines Kommentars. Mit dem template-Ersteller hatte ich schon eine nette Konversation.

regards Rauenstein (talk) 20:17, 7 December 2009 (UTC)

I am sorry but, as my userpage clearly states, I do not speak german. I shall just point out the existence of {{Object location}} and that {{own}} is internationalised (it is dislpayed in the user language)
I noticed you asked some questions at the Commons:Forum (what you asked, I cannot tell :-), so I leave it to them. Regards, Jean-Fred (talk) 23:37, 7 December 2009 (UTC)

Neuhochladen[edit]

2007 wurde Obergebra nach Bleicherode eingemeindet, in den Karten einiger Orte waren beide noch getrennt , ich habe die alte Grenze zwischen den beiden entfernt. --Pomfuttge (talk) 03:01, 26 December 2009 (UTC)

Kennst du dich mit SVG-Verktorgrafiken aus? Ich habe es zwei mal versucht, aber es erscheint immer ein schwarzer balken im Feld

z.b. File:Albertstadt statistischer Stadtteil und Gemarkungen.SVG Weist du was ich falschmache?--Pomfuttge (talk) 03:40, 26 December 2009 (UTC)

Es ist aus der deutschen Kategorie:In SVG konvertieren - Geografie und wurde als grellbuntes pixeliges PNG-Bild schon eingebunden --Pomfuttge (talk) 03:53, 26 December 2009 (UTC)

Kirche Bamlach[edit]

Bei dem Bild handelt es sich um die Kirche St Peter und Paul in Bad Bellingen Bamlach und nicht um die Wallfahrtskapelle Maria Hügel dei in der Nähe ist aber viel kleiner ist. Bitte entsprechend korregieren. Danke.

Danke für die Aufmerksamkeit. Ist nun korrigiert. Rauenstein (talk) 20:12, 30 December 2009 (UTC)

2010[edit]

Gemeindekarten SK[edit]

Hallo Rauenstein, ich möchte gerne die Gemeindekarten des Saalekreises auf der Basis deiner PNG-Bilder neu als SVG-Datei erstellen und wollte, da du sicher viel Zeit hineingesteckt hat, dich fragen ob du einverstanden bist.--Pomfuttge (talk) 12:26, 17 January 2010 (UTC)

2013[edit]

Bildanfrage Klosterkirche in Sitzenkirch[edit]

Hallo, das Landesarchiv BW würde für die Seite www.kloester-bw.de gerne Ihr Bild der Klosterkirche in Sitzenkirch verwenden. Bitte um Rückmeldung an anne.mauch@la-bw.de. Viele Grüße Anne Mauch

Kein Problem, sehr gerne.E-mail-Kontakt ist zurzeit leider nicht möglich. gruss Rauenstein 19:41, 13 December 2013 (UTC)

2014[edit]

Übersicht der Gemeinden im Landkreis Stendal[edit]

Hallo Rauenstein, bei dieser Übersicht ist mir ein Fehler aufgefallen. Die Gemeinde Klein Schwechten ist jetzt ein Ortsteil der Gemeinde Rochau. In der Übersicht wird diese noch als eigenständige Gemeinde geführt. Vielleicht könntest Du bei Gelegenheit den Missstand beheben. Gruß --Ollemarkeagle (talk) 09:40, 19 February 2014 (UTC)

Sorry, dafür fehlt mir momentan die Zeit und die Muße. Die Karte ist auch gar nicht von mir, da pfusche ich ungern drin herum. gruss Rauenstein 20:47, 19 February 2014 (UTC)

File tagging File:Erb mesta Levice.gif[edit]

Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Česky | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Ελληνικά | English | Español | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Հայերեն | Italiano | 日本語 | 한국어 | Lietuvių | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk bokmål | Polski | Português | Română | Русский | Slovenščina | Svenska | Türkçe | Українська | اردو | Tiếng Việt | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−
Warning sign
This media was probably deleted.
Thanks for uploading File:Erb mesta Levice.gif. This media is missing permission information. A source is given, but there is no proof that the author or copyright holder agreed to license the file under the given license. Please provide a link to an appropriate webpage with license information, or send an email with copy of a written permission to OTRS (permissions-commons@wikimedia.org). This also applies if you are the author yourself.

Please see this page for more information on how to confirm permission, and Commons:Permission if you would like to understand why we ask for permission when uploading work that is not your own.

The file probably has been deleted. If you sent a permission, try to send it again after 14 days. Do not re-upload. When the OTRS-member processes your mail, the file can be undeleted. Additionally you can request undeletion here, providing a link to the File-page on Commons where it was uploaded ([[:File:Erb mesta Levice.gif]]) and the above demanded information in your request.

Rudko (talk) 07:55, 15 April 2014 (UTC)

Immer wech damit. Rauenstein 14:15, 15 April 2014 (UTC)
Hallo Rauenstein, ist das dein Ernst (mal davon abgesehen dass der Rand des Wappen tatsächlich fehlt)? Dann können doch fast alle slowakischen Wappen in die Tonne hier auf Commons!?! Und so ein nachgemachter Mist (damit meine ich nicht die Qualität des Löwen) ist dann das Ergebnis!! Das kann doch nicht Sinn der Sache sein?? Kann man nicht jemanden im slowakischen Wiki fragen? -- Perhelion (talk) 23:43, 15 April 2014 (UTC)
Nichts für ungut, der Herr muss es dann wohl wissen.[11] -- Perhelion (talk) 23:58, 15 April 2014 (UTC)
Es ist einfach so, dass in den letzten Jahren sehr viele slowakische Wappen auf Commons gelöscht wurden, aus verschiedenen Gründen und unabhängig von der Qualität. Deshalb hat Kollege Ambroix schon sehr früh damit angefangen, die Wappen auf dewiki hochzuladen, siehe Kategorie_Datei_Gemeindewappen_(Slowakei). Wappen werden im Gegensatz zu Artikeln immerwieder verbessert, sodas ich mir um das Wappen von Levice keine Sorgen machen muss. Letztenendes kommt irgendwann der ungarische Nationalist und das Ding heißt dann Léva város címere Szlovákiában oder ähnlich. gruss Rauenstein 10:44, 16 April 2014 (UTC)
Danke des Hinweises, ich denke du hast dort die größte Vorarbeit geleistet. Im besagten Wappen würde ich anraten die GIF durch die (wenn auch schlechte, allerdings ebenso vom Löschen bedrohte) SVG zu ersetzen. Für deWP habe ich eine hochauflösendere PNG gefunden. Das Copyright für Wappen ist schon etwas befremdlich, allerdings um so mehr, dass sozusagen "freie" deutsche SVG-Elemente für Nachzeichnungen anderer Länder verwendet werden. VG -- Perhelion (talk) 13:40, 21 April 2014 (UTC)

Why?[edit]

this ? --Hans Haase (talk,express talk) 07:23, 25 May 2014 (UTC)

Ich warte ja nur noch auf Kategorien namens Blauer Himmel mit leichter Cirrusbewölkung oder Neun parkende französische Autos. Im Ernst: welchen enzyklopädischen Zweck erfüllen Kategorien, die Zeitangaben auf Kirchturm- oder Rathausuhren sammeln? Mal abgesehen davon, dass man statt 15:08 Uhr auch 15:07 Uhr ablesen kann und meine Uhr damals schon 15:10 Uhr zeigte -:) Rauenstein 09:43, 25 May 2014 (UTC)

And why?[edit]

this? Wegen Wikidata ?! Wenn ja, wäre es dann nicht sinnvoll, wenn Du den Link nach der Löschung wieder einfügst? --Lienhard Schulz (talk) 15:41, 25 May 2014 (UTC)

This was pure Dummheit, inzwischen revertiert. Rauenstein 15:47, 25 May 2014 (UTC)
Ähm ja, wieso das denn? Ich dachte Interwikilinks können gelöscht werden sobald sie in Wikidata sind?!? Und bitte nicht so hart ins Gericht gehen!0:) -- Perhelion 16:14, 25 May 2014 (UTC)
Da magst Du recht haben, ich bin aber zu faul, mich um wikidata zu kümmern, mir reichen 100 Baustellen auf commons, frwiki und dewiki gleichzeitig. Rauenstein 17:49, 25 May 2014 (UTC)
Ich hatte den Link bereits vor Deinem Revert über Wikidata wieder eingesetzt ... besteht der jetzt irgendwie (im Hintergrund oder wie auch immer) doppelt? --Lienhard Schulz (talk) 21:02, 25 May 2014 (UTC)
Ich hoffe, es antwortet ein anderer, denn ich habe keine Ahnung. Rauenstein 21:18, 25 May 2014 (UTC)
Also das Seltsame ist, dass sich Commons:Wikidata (respektive Commons:Wikidata/de welche ich gerade übersetzt habe) völlig bedeckt hält oder diese Tatsache als selbstverständlich gegeben hält (da entspr. Wikipedia). Also ist kein Grund gegeben die Interwikilinks zu behalten, es sei denn es gibt Konflikte mit bereits vorhanden Wikidata-Datensätzen (items), was allerdings auch bald obsolet sein sollte, jedoch ist dann wohl dafür das Template:On Wikidata (welches dann wohl später ebenfalls obsolet wird). Da es bereits verschiedene Eigenschaften für die Commons-Seiten dort gibt (nur die Umsetzung der entspr. Verlinkung ist irgendwie noch offen). -- Perhelion 12:52, 31 May 2014 (UTC)

Please sign your postings[edit]

Deutsch | English | Español | Suomi | +/−
Click the "Signature and timestamp"-button to sign your talkpage contributions
As a courtesy to other editors, it is a Commons guideline to sign your posts on talk pages, user talk pages, deletion requests, and noticeboards. To do so, simply add four tildes (~~~~) at the end of your comments. Your user name or IP address (if you are not logged in) and the date will then automatically be added along with a timestamp when you save your comment. Signing your comments helps people to find out who said something and provides them with a link to your user/talk page (for further discussion). Thank you.

If you are using a signature, it is missing a link to either your userpage, user talkpage or Special:Contribs, which it has to include per COM:Signatures.    FDMS  4    19:20, 7 July 2014 (UTC)

FU Rauenstein 19:24, 7 July 2014 (UTC)

File:Hombourg, Mairie.jpg[edit]

Commons-emblem-issue.svg File:Hombourg, Mairie.jpg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this file, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Thesupermat (talk) 13:40, 8 September 2014 (UTC)

A barnstar for you![edit]

Photographer Barnstar.png The Photographer's Barnstar
Für das Bild der Martinskirche in Dunningen! Aarp65 (talk) 22:51, 22 October 2014 (UTC)