Category:Bodenbearbeitungsgerätewerk Leipzig

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Das Unternehmen BBG Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig GmbH & Co. KG – kurz Bodenbearbeitungsgerätewerk Leipzig (BBG) – ist seit Dezember 1998 ein Tochterunternehmen von Amazone. BBG geht zurück auf die 1863 von Rudolph Sack (1824–1900) in Plagwitz gegründete Landmaschinenfabrik Rudolph Sack (Plagwitz ist seit 1891 ein Stadtteil von Leipzig). Die Landmaschinenfabrik wurde 1891 zur Kommanditgesellschaft Rudolph Sack KG und oft einfach Pflugfabrik Rud. Sack genannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte 1948 die Enteignung und Umwandlung zum VEB Leipziger Bodenbearbeitungsgeräte (alternativ bzw. später auch Bodenbearbeitungsgerätewerk Leipzig und VEB Bodenbearbeitungsgeräte „Karl Marx“ genannt). 1990 wurde aus dem VEB eine AG unter Treuhandverwaltung, aus der wiederum 1993 die BBG GmbH Leipzig bzw. BBG Leipzig GmbH gebildet und von der Franz Kleine GmbH & Co. KG übernommen wurde. Nach dem zwischenzeitlichen Konkurs von Kleine 1998 übernahmen die Amazonen-Werke das Leipziger Werk.

Media in category "Bodenbearbeitungsgerätewerk Leipzig"

The following 6 files are in this category, out of 6 total.