Category:Dammer Steingut

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Die Steingutfabrik zu Damm produzierte Steingut, das im Volksmund „Dammer Porzellan“ genannt wurde.

Die Glanzzeit der Müllerschen Steingutfabrik begann 1840 als die Herstellung von Figuren nach Formen der ehemaligen Kurmainzer Porzellanmanufaktur in Höchst hinzukam. Diese fast ausschließlich aus Modellen des berühmten Modelleurs J. P. Melchior Formen wurden in Steingut nachgearbeitet. (Marke: „sechsspeichiges Mainzer Rad mit D“ oder Schriftzug „DAMM“)

Im Schlossmuseam Aschaffenburg werden aus der Sammlung Dr. Alois Lautenschläger Produkte der Steinzeugfabrik Damm gezeigt.

Media in category "Dammer Steingut"

The following 16 files are in this category, out of 16 total.