Category:Francis Lieber

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
English: Dr. Francis Lieber ( March 18, 1798, Berlin, GermanyOctober 2, 1872, New York City), originally known as Franz Lieber, was a German-American jurist and political philosopher. He is most widely known as the author of the Lieber Code during the American Civil War, also known as Code for the Government of Armies in the Field (1863), which laid the foundation for conventions governing the conduct of troops during wartime.
Deutsch: Francis Lieber (* 18. März 1798 in Berlin; † 2. Oktober 1872 in New York), ursprünglich Franz Lieber, war ein deutsch-amerikanischer Jurist und Rechts- und Staatsphilosoph. Basierend auf einer Übersetzung des Brockhaus Konversationslexikons schuf er die Encyclopaedia Americana, die erste bedeutende Enzyklopädie in den USA. Er wurde darüber hinaus bekannt durch die Erstellung des Lieber Codes, einer Vorschrift zur Kriegsführung, die durch einen Erlass des damaligen US-Präsidenten Abraham Lincoln für die Truppen der Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg von 1861 bis 1865 bindend war. Der Lieber Code war in der Rechts- und in der Militärgeschichte das erste schriftlich fixierte Regelwerk mit Vorgaben zu Methoden der Kriegsführung und hatte Auswirkungen auf die spätere Entwicklung des Kriegsvölkerrechts. Francis Lieber gilt als einer der herausragendsten amerikanischen Juristen seiner Zeit und als Wegbereiter der Politikwissenschaft und der Soziologie in den Vereinigten Staaten.
Authority control

Media in category "Francis Lieber"

The following 7 files are in this category, out of 7 total.