Codex Welser

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
  • English: The Welser Codex is a book containing maps and drawnings of the territorium Jülich in the years around 1720. The author called himself J. F. Welser.
  • Deutsch: Der Codex Welser ist nach seinem Author J. F. von Welser benannt und zeigt Karten und Stadtansichten des Herzogtums Jülich aus der Zeit um 1720.

Zwei nur geringfügig unterschiedliche Exemplare befinden sich in der Staatsbibliothek München und im Historischen Archiv der Stadt Köln.

Literatur[edit]

  • Wilhelm Gütling: Jülich-Bergische Landesaufnahme im 18. Jahrhundert. In: Düsseldorfer Jahrbuch 40 (1938. S. 289-313
  • Joachim Deeters: Städte und Gemeinden des Kreises Heinsberg im Codex Welser. In: Heimatkalender des Kreises Heinsberg 1974. S. 25
  • Severin Corsten: Herrensitze des Kreises Heinsberg im Codex Welser. In: Heimatkalender des Kreises Heinsberg 1975. S. 96 - 106.

Gallery[edit]

Sheets[edit]

Towns[edit]

Castles and Buildings[edit]