Category:ÖGÖG

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
  1. ÖGÖG ist die Abkürzung für die Kampagne "Öffentliches Geld – Öffentliches Gut!", initiiert von Wikimedia Deutschland e. V.

Der Text des zugehörigen Offenen Briefes lautet wiefolgt:

Bei Bildungsinhalten gilt: Öffentliches Geld – Öffentliches Gut! Wir, die Unterzeichnenden des Offenen Briefes fordern die Verantwortlichen in den Sendern des öffentlich-rechtlichen Rundfunks auf, Bildungsinhalte möglichst unter freier Lizenz und dauerhaft online verfügbar zu halten.

Die sogenannte Depublikation ist im Rundfunkstaatsvertrag für Bildungsinhalte als Teil der „zeit- und kulturgeschichtlichen Archive“ nicht mehr zwingend vorgesehen. Diese Neuerung muss aber noch in die Medienkonzepte der ARD und des ZDF umgesetzt werden. Umfassende Nutzungsrechte sind diesem Anspruch entsprechend und mit angemessener Vergütung zu erwerben.

Die Bereitstellung von Sendungen unter freier Lizenz ist nicht immer möglich. Sie bestehen meist (auch) aus „unfreien“ Zutaten. Gangbar ist aber, relevante Teile von Produktionen von vornherein so zu klären, dass sie im Anschluss unter freier Lizenz veröffentlicht werden können, so z. B. Fotos, Grafiken oder Erklärvideos, die im Auftrag der Redaktionen angefertigt werden.

Im Jahr 2020 sehen wir echtes Potenzial für Lehrerinnen, Lehrer und viele weitere Bildungsakteure, mit Material des ÖRR rechts- und zukunftssicher gute Bildungsangebote zu gestalten und diese, z.B. in Bibliotheken, nachhaltig zur Verfügung zu stellen. Dies hängt stark von den Entwicklungen im Telemedienkonzept der ARD und des ZDF in den nächsten Monaten ab.

Der Offene Brief wurde von Wikimedia Deutschland am 03.07.2020 in Berlin und am 10.07.2020 in Mainz stellvertretend an die ARD und das ZDF übergeben. Weitere Exemplare und Postkarten mit Kommentaren von Unterzeichnenden gingen den Landesrundfunkanstalten der ARD, dem Deutschlandfunk und der Deutschen Welle außerdem gesondert zu.

Media in category "ÖGÖG"

The following 26 files are in this category, out of 26 total.