Category:Im Güldenen Winkel 8 (Celle)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Die denkmalgeschützte Thaersche Villa unter der Adresse Im Güldenen Winkel 8 in Celle ist - nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen ab 2007 - seit 2010 Sitz der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten. Das Gebäude ließ der 1752 in Celle geborene Begründer der modernen Landwirtschaft, Albrecht Thaer für sich und seine Familie als zweigeschossigen Fachwerkbau mit Krüppelwalmdach errichten, nachdem er 1786 das Grundstück zwischen den heutigen Dammaschwiesen und der Straße Am Tiergarten erworben hatte. Elf Jahre später verkaufte Thaer das Gebäude, das dann überwiegend als Ausflugslokal und Gastwirtschaft genutzt wurde. Die geputzte Westfassade wurde dem Gebäude erst am Ende des 19. Jahrhunderts vorgesetzt. 1934 wurde das Haus Besitz der Stadt Celle und im selben Jahr Schulungsgebäude für die SS. Nach dem Zweiten Weltkrieg diente das Gebäude aufgrund des Wohnungsmangels als Mehrfamilienhaus.

Media in category "Im Güldenen Winkel 8 (Celle)"

The following 8 files are in this category, out of 8 total.