Category:Schmetterlingshorst

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Der Schmetterlingshorst ist eine historische Ausflugsgaststätte am Langen See im Ortsteil Köpenick des Berliner Bezirks Treptow-Köpenick. Seit Ende der 1990er-Jahre wird das 1898 eröffnete, 1943 stark zerbombte und wiederaufgebaute Gartenrestaurant vom Bezirkssportbund Treptow-Köpenick e.V. als gemeinnütziger Schul-, Sport- und Wanderstützpunkt betrieben. Für Ausflügler bietet der Stützpunkt einen Imbissverkauf mit Stühlen, Tischen und Spielgeräten im Garten an (Stand 2012). In einer angegliederten Halle präsentiert der Schmetterlingshorst in einer Dauerausstellung eine Schmetterlingssammlung. Nach Angabe des Stützpunktes handelt es sich um die zweitgrößte Ausstellung dieser Art in Europa und die größte in Deutschland. Der Name des Hauses geht auf die Sammlung zurück.
English: The Schmetterlingshorst is a historical trip restaurant at the Langer See (lake) in the locality Köpenick in Berlins borough Treptow-Köpenick, Germany. It was opened in 1898, heavily bombed in 1943 and reconstructed since 1947. Since the end of the 1990s the former garden restaurant is operated as a school, sports and hiking base by the sports association Treptow-Köpenick e.V. For excursionists the base offers snacks and tables, chairs and play attributes in the garden (state 2012). In an associated hall there is presented a butterfly collection, which is according to information from the base the second largest collection of its type in Europe and the largest in Germany. The name Schmetterlingshorst refers to this collection (Schmetterling – german for: papillon; horst – german for: nest).

Media in category "Schmetterlingshorst"

The following 6 files are in this category, out of 6 total.