Category:Villa Leonhardi

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Die Villa Leonhardi wurde 1806 als Gartenvilla der reichen Familie Leonhardi errichtet. Ab 1842 gehörte das Gebäude dem Bankier Erlanger. 1905 wurde das Gebäude abgerissen. Die Front des Mittelpavillons mit der Sandstein-Säulenhalle wurde 1912 im Neubau des Tennisclubhauses im Palmengarten als Eingangstor wiederaufgebaut. 1987 wurde eine Neuerrichtung des historischen Gebäudes durch die Stadt Frankfurt beschlossen. Das Gebäude beeinhaltet nun zwei Festsäle und wird als Cafe genutzt.

Media in category "Villa Leonhardi"

The following 3 files are in this category, out of 3 total.