Commons:Forum/Archiv/2009/June

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

Ich blick nicht durch

Kann irgendein Admin mal die Einträge in dieser Kategorie richtig einsortieren oder umbenennen:

Category:German Democratic Republic stamps by year

Mal mit Jahr vorne, mal hinten. Da ich in der nächsten Zeit einige Marken hochlade, wäre es sehr hilfreich. Gruss --Nightflyer (talk) 22:15, 12 May 2009 (UTC)

Geschehen. --Martin H. (talk) 22:50, 12 May 2009 (UTC)
Danke Gruss --Nightflyer (talk) 18:56, 13 May 2009 (UTC)

Der Bot hat nicht alles erwischt: File:Stamps of Germany (DDR) 1965, MiNr 1084.jpg hat jetzt keine Kategory. Gruss --Nightflyer (talk) 21:58, 17 May 2009 (UTC)

So nicht richtig. Die meißten Marken waren (und sind) in einer Jahreskategorie, aber eben nicht alle. Für einige Marken fehlt die Datierung. In der Versionsgeschichte einiger Marken ist mir aufgefallen, z.B. bei File:Antonov AN-24 stamp.jpg, dass im Oktober letzen Jahres ein Bot überprüft hat, welche Marken nicht nach Jahr sortiert sind. Die Schnittmenge der beiden Kategorien ist 168, demnach befinden sich in Category:Stamps of the German Democratic Republic mit 252 Objekten 84 Briefmarken, die kein Jahreskategorie haben. Andersherum sind von den 441 Marken in den Jahreskategorien 189 nicht in der Hauptkategorie gelistet. --Martin H. (talk) 09:32, 21 May 2009 (UTC)
Sollten die Briefmarken nicht nur in den Jahreskategorien und nicht in der Hauptkategorie einsortiert sein? --Hystrix (talk) 15:54, 2 June 2009 (UTC)

MARCUS J. QUARTERMAN

Warum lassen sich von diesem Herren nicht alle Fotos auf defenseimagery finden?--Sanandros (talk) 22:50, 29 May 2009 (UTC)

Deine Anfrage solltest du direkt an www.defenseimagery.mil/ richten. Die Herrschaften dort wissen es am besten. --High Contrast (talk) 16:15, 30 May 2009 (UTC)
Überhaupt, nachdem ich schone so einige Army/Navy/AF Fotos bequellt habe: nicht alle Bilder sind nur bzw. überhaupt bei defenseimagery.mil zu finden, Versuch mal bei Google die suchen Quarterman +site:defenselink.mil oder Quarterman +site:defendamerica.mil. Am besten ist es immer, die original Bildbeschreibung, sofern als description oder in den EXIF Daten gegeben, bei Google einzugeben. --Martin H. (talk) 16:17, 2 June 2009 (UTC)
Ja die ist schon vorhanden, aber ich hatte die Hoffnung ein Version zu bekommen mit einer grösseren Auflösung.--Sanandros (talk) 20:28, 2 June 2009 (UTC)

BotMultichill / Kategorien

Da ich über sowas hier nicht das erste Mal gestolpert bin, hier mal ein Einwurf: Wie kann das angehen, dass user:BotMultichill unter Verwendung eines Tools offensichtlich falsche Kategorien in Bilder einfügt, ohne dass das jemandem auffällt? Hier musste ich gerade so einen Edit von vor drei Monaten ausbessern, und ich will lieber gar nicht wissen, wie viele davon noch unentdeckt vor sich hin gammeln. Meine Meinung: Diese unsägliche Praxis der Kategorieneinfügung per Bot gehört endlich verboten, da sie eine reale Gefahr für die inhaltliche Glaubwürdigkeit und damit auch die Außenwirkung der Wikimedia-Projekte darstellt. Gab es irgendwo schon eine Diskussion hierüber? --S[1] 05:40, 3 June 2009 (UTC)

Ja das Problem ist bekannt, aber reg dich nicht weiter darüber auf. Er hat ja unten ein Bestätigen drin.--Sanandros (talk) 07:14, 3 June 2009 (UTC)
Es ist letztlich eine Abwägung. Viele Uploader kümmern sich einen Dreck um die Kategorisierung der selbst hochgeladenen Dateien, sondern laden nur was hoch und binden es dann vielleicht noch auf ihrer lokalen WP ein. Die wenigen User, die sich aktiv um Kategorisierung ihrer und fremder Dateien kümmern, und die hauptsächlich mit der Abwehr von copyvios beschäftigten admins können das einfach nicht schaffen. Der Bot haut zwangsläufig auch daneben, bei vielen Bildern sind die von ihm gewählten cats aber (größtenteils) korrekt. --Túrelio (talk) 07:27, 3 June 2009 (UTC)
Zumal die Kritik unberechtigt und an den falschen addressiert ist. Die Kategorisierung basiert auf Kategorien in anderen Projekten. Wenn es in der russischen Wikipedia richtig erscheint, Строгинский мост (Brücke über die Moskwa) via Kategorie [Мосты через Москву] (Brücken über die Moskwa) -> [Мосты через Волгу и её притоки] (Brücken über die Wolga und Nebenfüße) -> [Волга] (Wolga) zu kategorisieren, wobei in w:ru:Category:Волга (Kategorie Wolga) schließlich der "interwiki" nach Commons gesetzt ist, wird das eben nach Commons übertragen. Der "Schuldige" ist also im Kategorienschema der russischen Wikipedia zu suchen. Ich würde also eher sagen: Vielen Dank an den Bot, sonst sähe das Bild heute noch so aus, nämlich ohne jede Kategorisierung und über die Schlagworte "Strogmost" und "Bau der Brücke Строгинского" nicht wirklich findbar. Schlußendlich hättest du es niemals hier gepostet und ich hätte nie gesehen, dass "Интернет" (Internet) und "дядя Вася" (Wasjas Vater) keine wirklich guten Quellenangaben sind. --Martin H. (talk) 23:39, 3 June 2009 (UTC)

Wie kann ich auf Commons anstelle auf DE verlinken?

Hallo! Ich habe ein Foto (Simssee.jpg) auf Commons hochgeladen. Leider fiel mir nicht auf, dass es in der Deutschen Wikipedia bereits eine Datei mit dem selben Namen gibt. Wie kann ich denn im Wikipedia-Artikel auf die namensgleiche Datei auf Commons verlinken? Dank und Gruss --Hg6996 (talk) 21:05, 3 June 2009 (UTC)

Verlinken geht so Commons:File:Simssee.jpg, einbinden geht aber nur, soweit es keine Lokalkopie gibt. sугсго 21:19, 3 June 2009 (UTC)
Wenn du sie einbinden willst, musst du die Datei auf de unter anderem Namen auf die Commons transferieren und sie dann auf de löschen lassen. --Isderion (talk) 22:04, 3 June 2009 (UTC)
Hallo, ich war so frei, die Datei auf die Commons zu verschieben, sie ist nun unter File:Boat on Simssee.jpg zu finden. Du kannst also jetzt auf de.wiki deine Datei einbinden. Grüße, -- ChrisiPK (Talk|Contribs) 23:11, 3 June 2009 (UTC)
Wunderbar!!! Danke! --Hg6996 (talk) 05:17, 4 June 2009 (UTC)

File:Kitrone.jpg

Die beiden Quell-Bilder sind ordentlich verlinkt, Urheber ist beide Male Aka. Die Lizenz stimmt. Er müßte nach meiner Auffassung mindestens als Mit- Urheber genannt werden. Durch die Montage ist ein neues Werk entstanden??? 2 Urheber oder nur Aka oder nur Manuel Strehl? --Ralf Roletschek (talk) 20:51, 4 June 2009 (UTC)

Beide. --Slomox (talk) 20:57, 4 June 2009 (UTC)
Ich mag ungern in fremden Bildbeschreibungen rummachen, ist das Admin-Job? --Ralf Roletschek (talk) 21:43, 4 June 2009 (UTC)
Da darf jeder mit arbeiten.--Sanandros (talk) 22:10, 4 June 2009 (UTC)

Falsche Koordinaten

Ich finde bei vielen bildern falsche Koordinaten mit der Folge, dass in Google Earth völlig abwegige Orte angezeigt werden. Beispiele (Ich hab sie jetzt korrigiert, aber auf Google Earth sind noch die alten Stellen angezeigt): File:Althingisgardur.jpg, File:Vesturgata 3.jpg, File:Laekjargata14.jpg. Gibt es einen Bot, der die Koordinaten überprüft und die Änderungen dann in Google Earth einfügt? Ich habe nämlich schon vor einer Woche bei einem Bild falsche Koordinaten gelöscht, weil ich zwar weiß, dass sie falsch sind, aber die richtigen nicht kenne (Wasserkraftwerk mitten in der Stadt. Aber wo am Fluß?). Das Bild ist bei Google Earth immer noch an der falschen Stelle zu sehen. Fingalo (talk) 14:20, 5 June 2009 (UTC)

Hat sich erledigt. Fingalo (talk) 12:34, 6 June 2009 (UTC)

File:Kreisel steckborn.jpg

Kann mir jemand helfen dieses Ding richtig zu korrigieren? thx--Sanandros (talk) 21:16, 5 June 2009 (UTC)

Bilder und Grafiken weg

Guten Tag. Ich benötige Hilfe bezüglich fehlender Bilder. Ich habe mir eine Menge Wappen runtergeladen und plötzlich sind alle Bilddateien auf Wikimedia und Wikipedia verschwunden, auch die Wiki-Logos oben links. Dieses Problem habe ich nur auf meiner Linux-Oberfläche mit Mozilla Firefox. Hab ich evtl. nur eine falsche Befehlstaste gedrückt. Jedenfalls bringen mich die Ratschläge über nicht vektorisierte Bilddateien, Bitmapgrafik in der SVG, Transparenzen in PNG-Dateien, Cache usw. nicht weiter. Ich wäre für Hilfe dankbar. —Preceding unsigned comment was added by 217.226.166.34 (talk) 15:26, 7 June 2009 (UTC)

Vielleicht ist dir upload.wikimedia.org auf die Liste der Seiten geraten, von denen keine Bilder geladen werden. Schau mal unter Bearbeiten/Einstellungen nach: auf dem Inhalt-Tab, der zweite "Ausnahmen"-Button neben "Grafiken laden". Die Liste dort sollte leer sein. --Tokikake (talk) 06:33, 8 June 2009 (UTC)
Hat geklappt! Da wäre ich nie drauf gekommen. Vielen Dank für die verständliche Hilfe.

File:F Hayek.jpg

Irgendwie sieht der doch älter als 24 Jahre aus oder? Und warum US-Recht? Er war doch Österreicher. --Ralf Roletschek (talk) 21:25, 7 June 2009 (UTC)

Wieso "24 Jahre"? Bild hat ohnehin keine überprüfbare Quelle. --Túrelio (talk) 06:09, 8 June 2009 (UTC)
Der Herr wurde 1923 24 Jahre alt, sollte er älter als 24 Jahre alt sein, wäre die Lizenz offensichtlich falsch. sугсго 08:07, 8 June 2009 (UTC)
Ach so, die 1923-US-Regel. In 2 aktuellen Publikationen in D. hatte das Bild "Getty Images" als credit (siehe image Disku). --Túrelio (talk) 08:17, 8 June 2009 (UTC)
1950 klingt auch viel wahrscheinlicher. --Ralf Roletschek (talk) 08:54, 8 June 2009 (UTC)

Corbis sagt ca. 1940 und UK. Nach UK Copyright wäre das Bild unfrei schon alleine von der Jahreszahl her. --Martin H. (talk) 09:43, 8 June 2009 (UTC)

Ja aber wisst ihr wann der Fotograf gestorben ist??--Sanandros (talk) 14:20, 9 June 2009 (UTC)

File:VovesFranz.jpg

Ich habe für die Datei File:VovesFranz.jpg gerade eine Anfrage per e-Mail geschrieben. Ich vermute aber, dass eine Antwort noch länger als die noch vorhandenen 4 Tage dauert. Daher bitte ich (wie auch auf Commons beschrieben) um eine Fristverlängerung bis inkl. 12.06.2009. Geht das? Danke, Mario23 (talk) 07:49, 4 June 2009 (UTC)

Hallo Mario, eine wirkliche Fristverlängerung ist im Commons-System für nicht ausreichend dokumentierte Dateien nicht vorgesehen. Allerdings kann das Bild, auch wenn es gelöscht wurde, bei Eingang einer ausreichenden Freigabe beim OTRS wiederhergestellt werden. Bitte lade die Datei daher nicht erneut hoch, wenn sie gelöscht wird, sondern leite einfach die Freigabe weiter. Noch ein paar Tipps für das Einholen von Freigaben: Frage nicht nach "für Wikipedia", sondern mache explizit darauf aufmerksam, dass eine Veröffentlichung unter einer freien Lizenz notwendig ist und dies auch eine kommerzielle Nutz- und Veränderbarkeit einschließt. Achte auch darauf, dass die Nutzungsrechtsinhaber wirklich eine freie Lizenz wählen; Antworten wie die auf dem verlinkten Bild ("gerne schicken wir Ihnen ein Foto von Landeshauptmann Mag. Franz Voves zur weiteren Verwendung für wikipedia.", Hervorhebung von mir) sind hierfür leider nicht ausreichend, da keiner freien Lizenz zugestimmt wird und nur die Verwendung in der Wikipedia gestattet wird. Dann bitte auch aufpassen bei den Lizenznamen: Du schreibst, du hast um ein Foto unter GPL gebeten, hochgeladen hast du es dann mit GFDL. Die GPL und die GFDL sind zwei unterschiedliche Lizenzen und keine von beiden ist wirklich für Bilder geeignet. Wenn du Freigaben einholst, dann frage bitte nach Fotos unter CC-by-sa. Beste Grüße, -- ChrisiPK (Talk|Contribs) 15:46, 4 June 2009 (UTC)
<klugscheiß>Frag am besten immer nach der aktuellen cc-by-sa für den Staat, in dem Du nach der Freigabe fragst - erfahrungsgemäß ist die Bereitschaft zu CC-Lizenzen in Muttersprache größer als zu den englischen Urfassungen, die doch selbst für Juristen mit guten Englischkenntnissen eher unverständlich bleiben. sугсго 15:58, 4 June 2009 (UTC)</klugscheiß>

Ich habe das "no permission" mal auf "OTRS-pending" gesetzt da du offesichtlich bemüht bist eine Freigabe zu erreichen. Bitte eine erhoffte Email-Freigabe and Commons:OTRS weiterleiten. Sollte die Freigabe nicht erfolgen wird das Bild in ca. 1 Monat gelöscht. Noch besser wäre es, wenn du das Bild selber mit {{speedy|no permission obtained}} zum Schnelllöschen nominierst falls die Email negativ sein sollte. --Martin H. (talk) 13:34, 10 June 2009 (UTC)

Bundesarchiv, immer wieder

Das Bundesarchivprojekt gibt mir Kopfschmerzen. Warum ? Siehe meine Bemerkungen und Fragen. Teofilo (talk) 23:43, 9 June 2009 (UTC)

Translation Request

I am planning on nominating a number of images by the talented Mr. Böhringer for featured picture status. The trouble is, the descriptions of the images are in his mother language, German. As I am not fluent, and the internet translators I've tried deliver dodgy results at best, would there be anyone conversant in English and German willing to translate? Sarcastic ShockwaveLover (talk) 11:44, 10 June 2009 (UTC)

These are the files in question:

Fehler beim Hochladen

Bei mir trat beim Hochladen der Datei File:Rubik's Cube Beginner's Method - after step 0.svg (benötige ich für ein Wikibook) ein Fehler auf und nun scheint irgendetwas nicht mit der Datei zu stimmen.

  1. Es wird kein Teil der Beschreibung (mit {{Information}} erstellt) angezeigt, nicht einmal die Lizenz. Die Beschreibung nach {{Information}} befindet sich zwar im Kommentar bei der Dateiversion, aber die Lizenz (cc-by-sa) beispielsweise nicht, sie ist also nirgendwo zu sehen (ist die Datei nun Public Domain?)
  2. Man kann auch nicht in der Seitenleiste auf Bearbeiten klicken, da dort nur Erstellen ist
  3. Die Datei wurde nicht einmal kategorisiert, obwohl in ihrer Beschreibung (die sich ja nun leider nur im Dateiversionenfenster befindet) steht, dass sie ein Teil der Category:Rubik's Cube situtations (eigentlich "Rubik's Cube situations", alte Kategorie enthält schon {{bad name}}) ist

Was soll ich nun tun? SLA stellen und versuchen, die Datei neu Hochzuladen? In der Seitenleiste Erstellen anklicken? "Neue Version hochladen"?
Wäre schön, wenn ihr mir weiterhelfen könnt, -- Thomas 003 (talk) 14:02, 10 June 2009 (UTC)

Siehe bugzilla:15430. Ist ein bekannter Fehler in der MediaWiki-Software (Serverseitig), der ab und an 'mal auftritt. Korrektur von Hand: "Erstellen" klicken und den Upload-Kommentar einfügen (Links müssen dabei manuell wieder eingefügt werden). Habe ich schon für Dich erledigt. Dann ist noch die Lizenz nachzutragen. Habe 'mal {{cc-by-sa-3.0}} eingefügt. Falls Du etwas anderes im Sinn hattest, bitte noch anpassen. Lupo 17:14, 10 June 2009 (UTC)
Vielen Dank für deine schnelle Beantwortung der Frage und dass du gleich den Fehler behoben hast; Gruß -- Thomas 003 (talk) 19:37, 10 June 2009 (UTC)

Gelöschte Wappen

Weil gerade nichts voran zu gehen scheint: de:Wikipedia:Fragen zur Wikipedia#Gelöschte Staatswappen auf Commons. Bitte dran beteiligen (wir brauchen dazu eh Commons-Admins). Chaddy (talk) 19:07, 10 June 2009 (UTC)

Siehe auch Commons:Administrators' noticeboard#Coat of Arms. Chaddy (talk) 23:25, 13 June 2009 (UTC)

OTRS-Pending

Warum wurde diese Frist auf 30 + 15 Tage gesetzt wenn die Deutsche OTRS Bearbeitungszeit länger als 30 Tage ist? Da erfahrungsgemäss die Deutschen Beiträge auf allen Wikis nicht gerade die kleinsten sind, finde ich, dass diese Regelung uns Deutsche "ausschliesst".--Sanandros (talk) 07:35, 12 June 2009 (UTC)

Melde dich als OTRS-volunteer und trag zum Abbau der Warteschlange bei. --Túrelio (talk) 08:11, 12 June 2009 (UTC)
Im Moment ist die Bearbeitungszeit nicht länger als 30 Tage. Das hängt immer vom aktuellen Anfragenaufkommen ab und ob sich ein Stau im Ticketsystem angesammelt hat. Grüße, -- ChrisiPK (Talk|Contribs) 08:18, 12 June 2009 (UTC)
OK Mach ich gerne, kann aber leider nicht sehr gut schreiben (->de:Legastenie) und kenne mich nicht so gut mit dem Urheberrecht aus.--Sanandros (talk) 10:25, 12 June 2009 (UTC)
Wenn du keine ausreichenden Kenntnisse über Urheberrechte hast, dann laß es lieber bleiben. --High Contrast (talk) 10:45, 12 June 2009 (UTC)
Ich weiss ja nicht wie weit ausreichend, man dass haben muss. Aber ich lass es dann trotzdem mal.--Sanandros (talk) 11:54, 12 June 2009 (UTC)
Bei einem "kritischen" Bild (also z.B. eines, das wichtig ist) spricht auch nichts dagegen, einen volunteer von der OTRS-Liste freundlich direkt anzusprechen, ob er vielleicht "mal schauen könnte"; ansonsten ist das Commons:OTRS/Noticeboard die richtige Stelle, um nachzuhören, ob eine Bestätigung nicht doch schon eingetroffen ist. --Túrelio (talk) 12:04, 12 June 2009 (UTC)
Unpassenden Kommentar meinerseits entfernt und Entschuldigung an Túrelio, es war nicht an ihn gerichtet. --Ralf Roletschek (talk) 16:27, 14 June 2009 (UTC)

Gemeinfreiheit / Öffentlicher Dienst

Ich finde es interessant, dass Bilder in den USA Gemeinfreiheit erreichen, wenn sie von Angestellten der US-Regierungsbehörde in Ausübung ihrer dienstlichen Pflichten erstellt wurden. Gibt es etwas vergleichbares für den Öffentlichen Dienst in Deutschland? --Subfader (talk) 13:52, 12 June 2009 (UTC)

Nöö. Mir fiele maximal noch de:Amtliches Werk ein, ist aber was anderes. --Kolossos (talk) 15:06, 12 June 2009 (UTC)
Da sind uns die bösen, bösen Amerikaner km-weit voraus, ebenso beim Freedom-of-information-Gesetz. --Túrelio (talk) 15:21, 12 June 2009 (UTC)
Dank'euch. Schreibe hier an einer Arbeit und wollte nur sicher sein nichts zu übersehen. --Subfader (talk) 15:27, 12 June 2009 (UTC)
Die Amis sind uns da nicht voraus, sie enteignen nur Urheber einfacher per Gesetz. Ob das nun erstrebenswert ist mag jeder selbst entscheiden. In Kontinentaleuropa gibt es nichts vergleichbares, Urheber bleibt Urheber und verliert sein Recht erst 70 Jahre nach dem Tod. --Ralf Roletschek (talk) 02:46, 14 June 2009 (UTC)
Naja, so schlecht finde ich das gar nicht. Immerhin werden die Beamten vom Volk bezahlt und machen die Fotos mehr oder weniger im Volksauftrag (naja, das wird jetzt zu politisch)... Chaddy (talk) 15:16, 14 June 2009 (UTC)
Richtig, das artet in eine politische Diskussion aus. Ich finde es ganz persönlich auch nicht richtig, daß in D automatisch jedes Foto als Kunstwerk gilt, die schweizer Regelung finde ich viel sympathischer. Aber es gibt nunmal Gesetze. Die SH-Einschätzung deutscher Gerichte beschert uns eine Menge Bilder auf .de - ganz privat würde ich vielen Logos schon SH zusprechen und vielen Schrott-Fotos würde ich SH absprechen aber Privatmeinungen helfen nicht weiter. Was jeder einzelne von uns als gerecht oder fair ansieht, tut nichts zur Sache, wir müssen uns an Gesetze halten. --Ralf Roletschek (talk) 16:25, 14 June 2009 (UTC)
Rale, sach ma', Dir ist schon klar, dass eben nicht jedes Foto in Deutschland als Kunstwerke, oder auch nur als Werk gilt, oder. Das Wesen des einfachen Lichtbildschutzes ist eben gerade der Leistungsschutz für Nichtwerke. Wie die Rundfunk-, Tonverlags-, ausübender Künstler oder Datenbankmonopolschutzrechte des UrhG. Enteignen tun die übrigens gar nicht. Nach dem US-Recht bekommt das Copyright bei Works for hire eben der Heuerer, die USA haben baer beschlossen, dass sie diese Rechte gar nicht beanspruchen. Bei den Einzelstaaten der USA ist dann Inhaber des Copyrights der jeweilige Einzelstaat. sугсго 17:25, 14 June 2009 (UTC)

translations requested

Hi! Here are some German translation requests:

Thank you, WhisperToMe (talk) 22:13, 14 June 2009 (UTC)

✓ Done, hat User:WerWil gemacht, ich habe mich am ersten versucht. --Martin H. (talk) 00:52, 15 June 2009 (UTC)
Ich wusste nicht ob in-flight fire eine Art feststehender Begriff ist, darum hab ich das erste Bild nicht gemacht.--WerWil (talk) 14:14, 16 June 2009 (UTC)
Thank you very much WhisperToMe (talk) 03:14, 15 June 2009 (UTC)

Here's another one I would like to request: The category text for: Category:Swissair Flight 111 memorials WhisperToMe (talk) 07:49, 16 June 2009 (UTC)

It's done - Thank you :) WhisperToMe (talk) 17:46, 16 June 2009 (UTC)

Bilder von Sothebys

Siehe hier, die Bilder sind vom Auktionshaus recht ordentlich geschützt. Daß die kein Urheberrecht besitzen ist ja klar. Aber gibts vielleicht im Copyright-Bereich der Briten eine Regelung, die ihnen Rechte zuspricht? Wären die Bilder auf Commons sicher? --Ralf Roletschek (talk) 07:03, 17 June 2009 (UTC)

Die Bilder wären auf Commons sicher und es wäre jeweils {{PD-art}} zu verwenden, siehe diese Richtlinie. Dabei ist jedoch zu beachten, dass sich hier Wikimedia Commons bzw. die Wikimedia Foundation bewusst die Rechtssituation in einigen Ländern ignoriert, die in der Reproduktionsfotografie möglicherweise eine Schöpfungshöhe sehen. Ein Überblick dazu findet sich hier, wo auch auf die Situation im Vereinigten Königreich eingegangen wird. Das bedeutet, dass es nicht ausgeschlossen ist, dass der Hochlader Probleme bekommt, wenn seine ladungsfähige Adresse bekannt ist. Aber das hatten wir sogar bereits in Fällen, wo die Rechtslage deutlich klarer ist wie etwa in Deutschland. --AFBorchert (talk) 07:20, 17 June 2009 (UTC)
Bin grad beschäftigt, gehe mal Socken waschen. Bis später :-) --Ralf Roletschek (talk) 07:27, 17 June 2009 (UTC) PS: Copyfraud ist einfach ne Frechheit.
/me war mal so frei. --Pölkkyposkisolisti (talk) 10:18, 17 June 2009 (UTC)
Sehr schön und vielen Dank! Grüße, AFBorchert (talk) 12:08, 17 June 2009 (UTC)

Auch von mir ein herzliches Dankeschön im Namen von de:Eberhard Windeck --Historiograf (talk) 12:16, 17 June 2009 (UTC)

OpenGeodb

Ihr erinnert Euch sicher noch an die Lagepunkt- oder Autobahnkarten wie File:Karte Oberursel in Deutschland.png oder File:Bundesautobahn 14 map.png. Die wurden 2004/2005 massenhaft hochgeladen, später über Bots nach commons verschoben. In dewiki und einigen anderen Sprachen sind die Lagepunktkarten längst gegen koordinatenbasierende ausgetauscht worden. Ca. 5000 davon wurden in den letzten Jahren gelöscht worden. Ein Rest von etwa 850 Teilen mit falschen Landesgrenzen verblieb auf commons, weil noch auf plwiki, dawiki, svwiki, ptwiki usw. verwendet. Man fand sie bis vor drei Tagen alle in der Category:GFDL-OpenGeoDB. Nun ist sie leer. Grund: Betreiber Akl hat die Lizenz in PD umgewidmet (Template talk:GFDL-OpenGeoDB). Da die Kat nun aber leer ist, findet man leider die zahlreichen immer wieder falsch unter der OpenGeodb-Lizenz hochgeladenen Dateien nicht mehr. Sie kamen hauptsächlich aus dem spanisch- bzw. portugiesischsprachigen Raum (keine Ahnung, warum). Seit etwa zweieinhalb Jahren konnten so monatlich immer 20 bis 30 davon herausgefiltert werden (meistens URVen). Die letzten fünf waren File:Rembrandt1660selfportrait.jpg, File:Yan Fridland-Frid 2001.jpg, File:Peregrine chick.jpg, File:Wessin 2.jpg, File:Bandera Guatavita.JPG. Frage: können die ehemals unter GFDL-OpenGeodb hochgeladenen Dateien durch einen simplen Eingriff in einer wie auch immer zu benennenden Kategorie wieder sichtbar gemacht werden? Nicht zuletzt deshalb, um die Rest-Lagepunktkarten irgendwann ebenfalls löschen zu können, weil sie wirklich niemand mehr braucht. Dazu müsste man sie aber finden. Rauenstein (talk) 18:35, 19 June 2009 (UTC)

Ja, Special:WhatLinksHere/Template:GFDL-OpenGeoDB, ich schau mal was sich bezüglich der Kategorisierung machen lässt, eine Unterkategorie von Category:PD ineligible wäre gut. Aber: Es bringt nichts die Lizenz einfach zu entfernen. Bitte entweder umlizensieren (den Rembrandt z.B. auf PD-art) oder mit {{subst:nld}} (no license date) markieren. --Martin H. (talk) 18:58, 21 June 2009 (UTC)
So, Category:PD ineligible OpenGeoDB, ich habe ausserdem auf dem Template kenntlich gemacht wo das Bild herkommen sollte, vielleicht merkts ja der ein oder andere Uploder. Warum andere Bilder von es und pt Benutzern hochgeladen weiß ich allerdings nicht.
Desweiteren: ich hab jetzt eine Doppelkategorisierung bei GFDL-OpenGeoDB mit Category:PD ineligible OpenGeoDB und Category:PD ineligible, da müsste mir mal wer helfen... --Martin H. (talk) 19:22, 21 June 2009 (UTC)

Fehlerhafte dt. Lokalisierung für Special:Export

Die deustche Lokalisierung für Special:Export ist falsch. Artikel = Galerie. --Subfader (talk) 18:52, 20 June 2009 (UTC)

Na, immer noch besser als eine Google-Translator-Übersetzung... Chaddy (talk) 18:55, 20 June 2009 (UTC)
Ich habe in MediaWiki:Exporttext/de das Wort „Artikel“ durch das neutrale „Seite“ ersetzt, da nicht nur Galerien (sowieso ohne die Bilder), sondern Seiten aus allen Namensräumen exportiert werden können. Das Limit habe ich gleichzeitig auf 1000 Versionen angepasst. Raymond Disc. 13:16, 22 June 2009 (UTC)

Selbstgemachte Regel?

Editing Stefan Wigger

This action has been automatically identified as harmful, and therefore disallowed. If you believe your edit was constructive, please contact an administrator, and inform them of what you were trying to do. A brief description of the abuse rule which your action matched is: Blocked user using this edit summary

  • Müsste eine nigelnagelneue Regel sein. Wo kann man denn diese nachlesen? Und wer hat sie sich wann ausgedacht? Gruss 78.48.120.93 19:12, 19 June 2009 (UTC)
Du hast gegen eine Regel des Special:AbuseFilter verstossen, genauer gesagt Regel 30. Auch wenn du die Regel nicht ansehen kannst denke ich, dass das deine Frage beantwortet. --Martin H. (talk) 19:39, 19 June 2009 (UTC)
Ah ja, danke. Nr. 30: Blocked user using this edit summary Verbieten, tag Aktiviert 19. Juni 2009, 13:46 Uhr von User:Kanonkas.
Zufällig oder weniger zufällig der gleiche Kanonkas, der für die Sperrung gesorgt hat. Werden die Regeln hier eigentlich immer so gemacht? Und wieso ist das auch noch "privat" obwohl es doch vermutlich tausende Leute betrifft?. Gruss 78.48.120.93 19:57, 19 June 2009 (UTC)
Nein, es trifft einen gesperrten Benutzer. --Martin H. (talk) 21:27, 19 June 2009 (UTC)
Ja, noch!. Ich bin ja auch der erste. Eine Lex Mutter Erde, ersonnen vom Haupt-Intriganten. Super :-). Besser gehts nicht :-). Gute Nacht 78.48.120.93 22:21, 19 June 2009 (UTC)
Was hat sich eigentlich Kanonkas noch für gesperrte Wörter ausgedacht? de:Mutter Erde und de:Erdmutter gehen nämlich auch nicht mehr, habe ich gerade gemerkt. Gruss Mutti 78.49.55.122 15:24, 28 June 2009 (UTC)

Rechtschreibung

Ich habe keine Ahnung, wie das geht, könnte bitte jemand in http://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Special:Upload&uselang=deownwork das "wiederrufen" in "widerrufen" ausbessern, das sieht ja furchtbar aus? danke, --Svíčková (talk) 11:08, 22 June 2009 (UTC)

geschehen. --Martin H. (talk) 11:19, 22 June 2009 (UTC)
Auf der selben Seite bitte auch Folgendes korrigieren:
  • Schritt eins
    • erste Spalte: das n an "Schaubildern" ist überflüssig
    • in Spalte zwei:
      • dies: "Werke, die anderes urheberrechtlich geschütztes beinhalten (Bearbeitungen) – diese sind nicht erlaubt, solches daher bitte nicht hochladen!"
      • würde ich so schreiben: "Werke, die urheberrechtlich Geschütztes beinhalten (Bearbeitungen) – sind nicht erlaubt, daher bitte nicht hochladen!"
  • Schritt zwei
    • "Inhlat" korrigieren
    • bei "Benutze das CommonSense-Werkzeug um passende Kategorien zu finden." nach Werkzeug ein Komma einfügen
  • Schritt drei
    • ein Komma nach "Weltgemeinschaft"
    • ein Komma nach "deinem Werk behältst"

Danke --Malenki (talk) 10:38, 29 June 2009 (UTC)

  • ✓ Done Lupo 10:57, 29 June 2009 (UTC)

Abarbeitung von {{rename needs confirmation|...}}

Vor fast einem halben Jahr habe ich ein Bild eines Kanal versehentlich mit falschem Namen hochgeladen (Weser-Ems-Kanal....jpg anstatt Jade-Weser-Kanal....jpg), und mit der Vorlage zum Umbenennen versehen. Seit MOnaten tut sich aber nichts, trotz eines recht eindeutigen Falls, der auch notwendig erscheint. In Category:Media renaming requests needing confirmation tummeln sich 462 Bilder. Fehlt es Commons an Adnins oder berechtigten Mitarbeitern dafür? --Nyks (talk) 20:13, 23 June 2009 (UTC)

✓ Done. Ja, es fehlt auf Commons an aktiven admins. Außerdem ist der rename-bot sehr "empfindlich". Wenn nach dem Einsetzen des rename-templates durch einen berechtigten User ein nicht-berechtigter User irgendeinen Edit an der Dateibeschreibung macht, führt der bot das rename nicht aus. --Túrelio (talk) 20:17, 23 June 2009 (UTC)

Übersetzung?

Wäre es jemandem möglich, http://commons.wikimedia.org/wiki/Help:Zoomable_images ins Deutsche zu übersetzen? Ich halte das für recht wichtig für historische Fotos, die uns vorenthalten werden sollen. --Ralf Roletschek (talk) 20:22, 24 June 2009 (UTC)

Dafür, dass der Mann seit 34 Jahren tot ist...

... sieht John Burns, der ehemalige Gouverneur von Hawaii, auf diesem offensichtlich brandaktuellen Foto, welches mir gerade unter die Augen gekommen ist, ziemlich frisch aus. Soll heißen: Ich gehe davon aus, dass hier ein Fehler vorliegt, ebenso auf dem ursprünglichen Bild File:John Burns Guests.jpg. Es ist wohl Konsens, dass dieses Bild nicht mindestens 34 Jahre alt ist, denn Mr. Burns ist laut unserem Artikel, den ich hier nicht anzweifeln will, 1975 verstorben. Als weiteres Indiz: die Webpräsenz der auf dem Bild als Zweite von rechts zu sehenden Emme Tomimbang. Frage nun: Was tue ich damit? Bin da in Commons-Gepflogenheiten nicht so ganz firm. Stellt man da einen Löschantrag? Oder gar einen SLA? Oder könnte sich vielleicht ein Admin, der das hier mitliest, netterweise darum kümmern? Gruß, --Scooter (talk) 21:32, 24 June 2009 (UTC)

Vielleicht ist ja eine Identifikation möglich. Vielleicht ein Sohn? Wie wärs sonst mit "Category:People looking like John A. Burns" ;) --Martin H. (talk) 21:47, 24 June 2009 (UTC)
Gefunden. Die tags auf Flickr haben garkeinen John A. sondern einen Jim Burns. Und der findet sich hier im neunten Bild, hier oder hier im dritten Bild. Vielleicht lokal bekannt dann sollte die Datei umbennant werden sonst gelöscht werden. Stelle Löschantrag um das zu klären. --Martin H. (talk) 22:03, 24 June 2009 (UTC)
Danke Dir herzlich dafür. --Scooter (talk) 22:27, 24 June 2009 (UTC)

Procedere

Soll ich die 20-25 massengelöschten Bilder etwa alle einzeln aufführen (ab hier: Commons:Undeletion_requests/Current_requests#File:Patricia_Medina-Siren_of_Bagdad-Promo-Van_Pelt.jpg), oder wie stellen sich das die Herrschaften vor? Nur mal eine Frage. Gruss Mutter Erde 92.228.82.243 21:42, 25 June 2009 (UTC)

Schön, dass du dich diesbezüglich meldest:die Dateien lagen lange in der Category für speedy deletions rum, das kam schon in Commons:Village pump/Archive/2009Jun#About 1923-1963 not renewed copyright zur Sprache. Ich speicher dir mal eine Liste ab, du kannst die ja für einen "Mass undeletion request" nutzen -heißt alle Dateinamen in einem Antrag nennen. Mein Problem mit den Anträgen war, dass ich nichts in der Hand hatte mit dem ich das Gegenteil hätte beweise können - also dass das Copyright tatsächlich nicht erneuert wurde. Siehe --Martin H. (talk) 13:42, 26 June 2009 (UTC)
Ah ja, dankeschön. Solli ich die obere oder die untere Liste nehmen? Außerdem wären da noch zwei "Altlasten": File:Rochellehudson.jpg sowie File:George Sanders-Debra Paget-Movie Still.jpg mit interessanter Versionsgeschichte [1] und Fortsetzung auf Clindberg's disc User_talk:Clindberg#Published.2Fnot_published. Gruss Mutti 78.52.61.68 15:43, 26 June 2009 (UTC)
Weil ich schon dabei war habe ich dir nur gleich die Logs mit reinkopiert damit du nachvollziehen kann, was das für ein Bild war. Komplizierte Sachverhalte musst du schon selber diskutieren, ich hab dir nur die Liste gemacht da du sie dir sonst mühsam zusammensuchen musst wärend ich sie aus den gelöschten Beiträgen eines Benutzers ziehen kann. Zu dem tatsächlichen Status kann ich nichts sagen - und hab folglich weder gelöscht noch würde ich wieder herstellen. --Martin H. (talk) 18:51, 26 June 2009 (UTC)
Soderle, dankeschön. Ich habs mmal auf der Undeletion Request-Seite angegandgen. Grüsse Mutti 78.52.61.68 21:44, 26 June 2009 (UTC)

File:Bundesarchiv B 145 Bild-F079012-0026, Berlin, Michael Jackson-Konzert, Wartende.jpg

Bundesarchiv B 145 Bild-F079012-0026, Berlin, Michael Jackson-Konzert, Wartende.jpg

Wenn man schon im Thumb erkennt, daß eine URV vorliegt kann man wohl kaum davon ausgehen, daß die Bilder im Hintergrund Beiwerk sind. Auch wenn es vom Bundesarchiv ist - klare URV. Wie gehen wir mit sowas um? Ignorieren, weil es das Bundesarchiv ist? --Ralf Roletschek (talk) 07:56, 26 June 2009 (UTC)

Kein Problem, Michael Jackson ist seit ueber 80 min tot... ....aeh... --Dschwen (talk) 12:06, 26 June 2009 (UTC)
Löschen. Chaddy (talk) 12:17, 26 June 2009 (UTC)
Ich würde auch sagen, dass das Argument de minimis (Beiwerk) hier durchbrochen ist - wäre nur ein Plakat drauf wärs ok, hier ist das gleiche Plakat vielfach abgedruckt und macht den größten Teil des Bildes aus. Wie sieht es denn mit aufgeklebte Plakaten und FOP aus, ein Plakat wird streng genommen nicht mehr abgenommen und ist somit schon permanent aufgeklebt - bis es sich auflöst. Naja keine sonderlich solide Argumentation, wenn das also nicht irgendwo mal eindeutig entschieden wurde (auch wenn sie sich ihre permanente Platzierung recht kurz darstellt) klar löschen. Hinsichtlich Plakate eine Frage: Wie sieht es eigentlich mit Wahlplakaten aus? --Martin H. (talk) 13:14, 26 June 2009 (UTC)
Die sind nicht dauerhaft angebracht. Die gehen also nur, wenn sie keine Schöpfungshöhe haben. Chaddy (talk) 14:05, 26 June 2009 (UTC)
Eindeutig nicht dauerhaft, dazu gibt es zahlreiche Urteile und vollkommen eindeutige Kommentare im Schricker. --Ralf Roletschek (talk) 14:50, 26 June 2009 (UTC)
Ihr könnt Hellsehen, ihr wisst, dass das Bundesarchiv für dieses und ähnliche Bilder keine separaten Bildrechte eingekauft hat. Respekt! Oder hab ich was verpasst?--D.W. (talk) 14:40, 26 June 2009 (UTC)
Und Rechte zur weitergabe unter CC-Lizenzen auch gleich? Dazu braucht es wirklich keine hellseherischen Faehigkeiten. --Dschwen (talk) 14:46, 26 June 2009 (UTC)
Das Bundesarchiv kennt nichtmal den Fotografen dieses Fotos. Ganz bestimmt haben sie damals keine Internet-Rechte eingekauft, denn das Internet gab es noch nicht. Selbst wenn sie den Fotografen des Posters kontaktiert hätten - was ich aber bezweifle. --Ralf Roletschek (talk) 14:48, 26 June 2009 (UTC)
Der Datenbankeintrag weiß es nicht, aber das Bundesarchiv ist eine deutsche Behörde, muss ich mehr sagen? Da hat alles seine Ordnung. Fragt doch einfach mal nach. Das sie keine Rechte für Internet und CC-Lizenzen haben ist auch nur Spekulation oder könnt ihr eure Meinung irgendwie belegen?--D.W. (talk) 15:47, 26 June 2009 (UTC)

Es kommt noch RaeB hinzu, Konzerte sind keine öffentlichen Veranstaltungen, man darf nicht einzelne Personen erkennbar hervorheben. --Ralf Roletschek (talk) 14:52, 26 June 2009 (UTC)

Das ist doch vor dem Eingang? Und wer darf hier sagen, dass die abgebildeten Personen nicht gefragt worden sind? Alle anderen sind doof oder wie? Kenntnisse zum RaeB gehören sicher zum Grundwissen eines jeden ordentlichen Fotografen..--D.W. (talk) 15:47, 26 June 2009 (UTC)
Ja, wir vertrauen einfach mal blind dem Bundesarchiv, das ist eine offentliche Einrichtung, eine deutsche noch dazu, die machen keine Fehler... Chaddy (talk) 17:12, 26 June 2009 (UTC)
Hab ich das behauptet? Das hat seine Ordnung ist was anderes als die machen keine Fehler. Ralf macht es doch richtig, einfach mal nachfragen. Alles andere ist nur schlaues, aber erstmal unsubstanziiertes Gerede.--D.W. (talk) 18:46, 26 June 2009 (UTC)
Bitte Löschantrag stellen. Für Nachfragen beim Bundesarchiv gibt es jetzt Commons:Bundesarchiv/Questionable licensing. Die Seite wird noch nicht wirklich gut verwendet, aber ihr könnt sie gerne einweihen. Grüße, -- ChrisiPK (Talk|Contribs) 15:32, 26 June 2009 (UTC)

Abwarten das Bundesarchiv wird befragt. --Ralf Roletschek (talk) 16:32, 26 June 2009 (UTC)

Gesetze dienen dem Schutz von berechtigten Interessen. Das Urheberrecht dient vor allem dem Schutz der kommerziellen und ideellen Rechte des Autors an seinem Werk. Das Recht am eigenen Bild dient vor allem dem Schutz vor Verunglimpfung und indirekt dem Datenschutz.
Gesetzliche Bestimmungen sollten also nicht mechanistisch, ablaufdiagrammmäßig angewandt werden (de minimis: ja/nein), sondern es muss abgewägt werden, ob eine unbillige Einschränkung der "Idee" des betreffenden Gesetzes stattfindet. Dem Autor des Jackson-Bildes dürften durch das Verfügbarsein dieses Bildes auf Commons keine finanziellen Nachteile entstehen. Sein Werk wird auch nicht ideell geschmälert. Die abgebildeten Personen sind in keiner Weise in ein schlechtes Bild gerückt und die Tatsache, dass nun öffentlich bekannt ist, dass die abgebildeten Personen vor 21 Jahren mal auf einer (vermutlich) öffentlichen Straße an einer Reihe Jackson-Plakaten entlanggelaufen sind, dürfte auch kein Verstoß gegen schutzwürdige Datenschutzinteressen sein.
Mechanistisch ausgelegt, dürfte ein Bildbestandteil, der 2/3 des Bildes ausfüllt, wohl nicht de minimis sein und dass Rechte des Plakatautors bestehen (und das Bundesarchiv keine extra Erlaubnis eingeholt hat), dürfte auch klar sein. Mechanistisch ausgelegt verstößt es wohl gegen den Wortlaut der Gesetze. Aber Gesetze erhalten ihren Gehalt eben erst in der Interpretation, in der Auslegung geleitet von der "Idee" des Gesetzes. Und die Idee des Gesetzes sehe ich hier gewahrt. --Slomox (talk) 18:37, 26 June 2009 (UTC)

Falsche Bildbeschreibung

Was macht man, wenn ein Bild was anderes zeigt, als Kategorie, Bildbeschreibung und Dateiname aussagen. Gibt es da eine passende Wartungskategorie und einen Baustein? Morty (talk) 12:38, 27 June 2009 (UTC)

{{fact disputed}}, wenn das Bild nicht zeigt was die Bildbeschreibung behauptet. Kategorien kannst du ggf. sofort selbst ändern. --Túrelio (talk) 13:26, 27 June 2009 (UTC)
Und auch mal gucken, ob nicht versehentlih ein falsches Bild über eine alte Version drübergeladen wurde, die genau das zeigt, was die Beschreibung sagt. Wenn das der Fall ist, kannst du das Bild zurücksetzen. Grüße, -- ChrisiPK (Talk|Contribs) 16:17, 27 June 2009 (UTC)
Es handelte sich um das Bild File:Wasserturm Wuppertal-Lichtscheid.JPG, Benutzer hier auch angesprochen. --Atamari (talk) 17:18, 27 June 2009 (UTC)