Commons:Forum

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search

Shortcut: COM:FORUM

Diese Projektseite in anderen Sprachen:
Diskussion (Verzeichnis)
Gnome User Speech.svg
Wichtige Diskussionsseiten

Forum
Willkommen im Forum

Die Seite Forum soll als Diskussionsforum von Wikimedia Commons über Vorhaben, technische Fragen und Richtlinien dienen.

Alte Diskussionen finden sich im Archiv. Diskussionen, zu denen seit 14 Tagen keine Beiträge mehr verfasst wurden oder die seit 3 Tagen mittels {{Section resolved|1=~~~~}} als erledigt markiert sind, werden automatisch archiviert.

Bitte beachten:
  1. Falls du fragen möchtest, warum nicht-freies/kommerzielles Material bei Wikimedia Commons nicht erlaubt ist, müssen wir immer und ohne Ausnahme darauf verweisen, dass bei uns nur freier Inhalt erlaubt ist. Das ist eine in diesem Projekt unveränderliche Grundregel.
  2. Deine Frage könnte bei den häufig gestellten Fragen bereits beantwortet sein.
  3. Die Antworten, die du hier erhältst, sind keine Rechtsberatung und der Antwortende kann nicht verantwortlich gemacht werden. Bei rechtlichen Fragen können wir versuchen zu helfen, aber unsere Antworten können professionelle Hilfe nicht ersetzen.
Wobei dir hier nicht geholfen wird:
  1. Bitte stelle hier keine Löschanträge. Um für eine Seite oder Datei einen Löschantrag zu stellen, nutze am besten einfach den Löschung-Vorschlagen Knopf, den Du auf der Seite, die gelöscht werden soll, in Deiner Werkzeugleiste findest.
  2. Für Diskussionen über Grafiken/Fotos/Karten/Videos/Töne besuche die Seite Graphics village pump.
  3. Für Verbesserungsanfragen von Grafiken (oder Grafikneuerstellungsanfragen), Fotos, Karten, Videos oder Tönen wende dich an die Grafik-, Foto-, Karten- oder Video- und Tonwerkstatt im Commons:Graphic Lab.
  4. Für Bilderwünsche besuche die Commons:Bilderwünsche
  5. Für Übersetzungswünsche besuche die Commons:Übersetzungswünsche
Centralized discussion
See also: Village pump/Proposals • Archive

Template: View • Discuss  • Edit • Watch

Aufruf aus anderen Wikis[edit]

Woran liegt das, dass man bei beim Aufruf eingebundener Bilder aus anderen Wikis manchmal die Möglichkeit bekommt auch eine lokale Seite für dieses Foto zu erstellen und manchmal nicht - diesen Effekt fand ich unabhängig vom Wiki und Foto - d.h. gleiches Wiki-gleiches Foto wurde beide Effekte bemerkt. danke K@rl (talk) 12:08, 4 April 2019 (UTC)

Ich sehe dort immer "Lokalen Beschreibungsquelltext hinzufügen", das funktioniert auch unangemeldet. [1] --Ralf Roletschek 16:13, 4 April 2019 (UTC)
aber eher nach dem "scheinbaren" Zufallsprinzip einmal ja einmal nein - das ist das was ich nicht verstehe --K@rl (talk) 15:32, 5 April 2019 (UTC)
Auf demselben Computer, mit demselben Betriebssystem-User-Login, mit derselben IP, auf demselben Web-Browser, in derselben Browser-Sitzung, im selben Browser-Tab, mit demselben Wiki-Login, in derselben Cookie-Session, ohne Änderung von Betriebssystem-Einstellungen, Browser-Einstellungen und Wiki-Präferenzen? --C.Suthorn (talk) 16:52, 5 April 2019 (UTC)
Der Aufruf eines Fotos so, und beim nächsten Foto anders - unverständlich, sonst ist alles so wie du gefragt hast? --K@rl (talk) 20:00, 9 April 2019 (UTC)
Gib mal einen Link. --Ralf Roletschek 20:41, 9 April 2019 (UTC)

Video geht nicht zum Hochladen.[edit]

Hallo, ich habe schon zwei Mal versucht, das Video hochzuladen, aber geht nicht. Einfach steht an einer Stelle und schreibt bei "Deine Aufgaben": "Your task is pending..." . https://tools.wmflabs.org/video2commons/ Kora27 (talk) 13:43, 5 April 2019 (UTC)

Moin, der ganze Videokram ist irgendwie kaputt. Ich hab das schon gemeldet, aber keine Reaktion. Gruss --Nightflyer (talk) 15:36, 5 April 2019 (UTC) Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 20:06, 14 April 2019 (UTC)
Vielleicht war ich das ja, als ich versucht habe ein 12GB Video von Ameisen hoch zu laden. ;) --GPSLeo (talk) 16:24, 5 April 2019 (UTC) Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 20:06, 14 April 2019 (UTC)
Die Obergrenze für Dateien ist 4GiB auf Commons (hier oder auf mw: oder m: so dokumentiert. Und aus einer 12 GB mp4-Datei ergibt sich ohne weiteres <4GB webm). Das Problem ist nur, dass es mir noch nie gelungen ist, mit UploadWizard oder Chunked-Upload-Skript 4GiB oder nur 4GB oder auch nur 3.5GB hochzuladen. Das scheitert immer im Assembling-Schritt. --C.Suthorn (talk) 16:37, 5 April 2019 (UTC)Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 21:03, 15 April 2019 (UTC)
Ich habe die Datei dann selbst in VP9 webm umgewandelt, hat mehrere Stunden gedauert, und das sind bei der Standartkomprimierung(nach offizieller Doku) jetzt 15GB, ist jetzt als Server-side upload angefragt. Hier mal der Link zu Datei: [2] Ich weiß schon, was ich bei der nächsten Runde der technischen Wünsche direkt eintrage. --GPSLeo (talk) 20:10, 5 April 2019 (UTC) Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 20:06, 14 April 2019 (UTC)
@GPSLeo: hat der server-side upload geklappt? --C.Suthorn (talk) 11:25, 10 April 2019 (UTC) Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 21:03, 15 April 2019 (UTC)
Das Ticket ist immer noch offen. --GPSLeo (talk) 13:50, 10 April 2019 (UTC) Danke, jetzt läufts wieder. Kora27 (talk) 20:06, 14 April 2019 (UTC)

PD-CIA[edit]

Das in DE recht bekannte Foto c:File:08 Workers Revolt in Berlin - Flickr - The Central Intelligence Agency.jpg vom 17. Juni 1953 wurde hier 2013 von Flickr übernommen und steht seit 2016 unter PD-CIA, so verstehe ich die Versionsgeschichte. Der in den Bildattributen verschwiegene Fotograf heißt Wolfgang Albrecht, er wurde 1930 in Berlin geboren und arbeitete 1953 bei der Bildagentur Sportbild von de:Max Schirner, 2002 lebte er noch, ob er heute noch lebt, weiß ich nicht, das ist für PD-old auch ziemlich irrelevant. Muss ich den Vorgang jetzt so verstehen, dass, wenn die CIA ein Foto in eine Broschüre packt und diese irgendwie veröffentlicht, dass dann ein solches Foto zu PD-CIA wird? Siehe auch c:File:Stamp Germany 2003 MiNr2342 17. Juni.jpg --Goesseln (talk) 18:38, 9 April 2019 (UTC)

Wenn ich das mit dem amerikanischen PD-Recht der Regierung richtig verstanden habe schon. Allerdings darf die amerikanische Regierung auch nur Bilder verwenden, an denen sie selbst die Rechte haben, keine Ahnung, ob das hier der Fall ist. --GPSLeo (talk) 18:59, 9 April 2019 (UTC)
Nein. Stell einen LA. --Túrelio (talk) 19:10, 9 April 2019 (UTC)
+1 - "Dieses Bild ist eine Arbeit eines CIA-Mitarbeiters." dürfte schlicht nicht zutreffen. --Stepro (talk) 21:13, 9 April 2019 (UTC)
Die CIA-Broschüre, aus der das Foto angeblich stammt, kann man hier einsehen. Allerdings ist das Bild darin nicht zu finden. De728631 (talk) 22:45, 10 April 2019 (UTC)

Wikimedia Foundation Medium-Term Plan feedback request[edit]

Please help translate to your language

The Wikimedia Foundation has published a Medium-Term Plan proposal covering the next 3–5 years. We want your feedback! Please leave all comments and questions, in any language, on the talk page, by April 20. Thank you! Quiddity (WMF) (talk) 17:35, 12 April 2019 (UTC)
Gibt's auch teilweise auf deutsch: meta:Wikimedia Foundation mittelfristiger Plan 2019. De728631 (talk) 15:54, 13 April 2019 (UTC)

Ludwig Binder Namensvettern[edit]

Es gibt seit Juni 2017 einen Fotografen Ludwig Binder (1928-1980), von dem hier auch Fotos eingestellt sind: Category:Ludwig Binder: Studentenrevolte 196768, West-Berlin, es fehlt hier ein Link zu einer Personenkategorie.

und es gibt einen Fußballfunktionär Ludwig Binder, für den hier im März 2017 eine Category:Ludwig Binder angelegt wurde und ein paar Porträtfotos. Diese Category ist mit dem falschen Binder bei Wikidata verknüpft. Ob es jemals einen Personenartikel bei de:WP geben wird, weiß ich nicht, ist auch nicht mein Hobby.

Weil mir nicht klar ist, wie das mit Wikidata geht, lasse ich erstmal die Finger von einer Bereinigung (Neuanlage einer zweiten Kategorie, Neuverknüpfungen, Wikidata), aber es wäre sinnvoll, wenn das mal jemand mit dem nötigen Geschick und Durchblick machen könnte. --Goesseln (talk) 08:28, 13 April 2019 (UTC)

Ich habe da mal aufgeräumt. Für den Fußballfunktionär haben ich aber kein Datenobjekt angelegt, da fehlen mir Infos zu ihm. --GPSLeo (talk) 08:51, 13 April 2019 (UTC)
Auch erledigt. Category:Lower Austrian Football association und Category:Niederösterreichischer Fußballverband sollten noch zusammengelegt werden. --тнояsтеn 16:13, 13 April 2019 (UTC)

Bemalte Pfeifenköpfe[edit]

Wer ist fit mit (halb)automatischer Kategorisierung? Die Category:Porcelain paintings on bowl of pipes sollte m. E. nach Category:Porcelain paintings on pipe bowls verschoben werden. Und alle dort enthaltenen Dateien aus übergeordneten Kategorien entfernt werden (Beispiel). --тнояsтеn 16:37, 13 April 2019 (UTC)

Bin wohl im Großen und Ganzen durch. Man könnte die Dateien in Category:Porcelain paintings on pipe bowls und weitere Uploads von User:Detlef Dauer auf weitere falsche Kategorien überprüfen. Meine Vorgehensweise: Ist bei einem Bild ein falsche Kategorie, diese aufsuchen und mit Cat-a-lot alle betroffenen Dateien in die richtige Kat verschieben, d. h. ist sie dort schon vorhanden, wird sie hier einfach nur entfernt. Knifflig ist die von ihm vielfach eingefügte Category:Düsseldorfer Malerschule. Da sollten im Normalfall vermutlich die kompletten Künstlerkategorien rein anstatt der Einzelbilder. --Sitacuisses (talk) 03:55, 14 April 2019 (UTC)
Danke. --тнояsтеn 13:22, 14 April 2019 (UTC)

Kategorisierung[edit]

Bitte um weitere Meinungen: Category talk:Ludwig Binder: Studentenrevolte 196768, West-Berlin#Category:1968 student protests in Berlin. --тнояsтеn 13:22, 14 April 2019 (UTC)

Der Videoupload funktioniert wieder :-)[edit]

Also hab ich meinen Versuch mit einer Länge von 31 h 13 min 12 s neu dekodieren lassen. Alles gut jetzt. Nur meine Kopie der Beschreibungen klappte nicht: Ich darf: Diese Datei, die ursprünglich auf https://vimeo.com/119393830 veröffentlicht wurde, wurde am 31. März 2019 vom Administrator oder vertrauenswürdigen Benutzer Speravir geprüft, welcher bestätigt, dass die Datei am angegebenen Tag unter der genannten Lizenz verfügbar war. nicht kopieren. Könnte bitte ein Admin oder sonstiger Berechtigter bestätigen, das ich nichts falsch gemacht habe? Gruss --Nightflyer (talk) 22:41, 14 April 2019 (UTC)

Nightflyer Du hättest alles kopieren können außer der ausgefüllten LicenseReview-Vorlage (letztendlich warst Du damit ja auch erfolgreich). Stattdessen hättest Du wie zuvor beim anderen Video nur {{LicenseReview}} eingetragen, also ohne Parameter. — Speravir – 22:01, 16 April 2019 (UTC)
Ich finde, diese Diskussion ist erledigt und kann archiviert werden. Bist du anderer Meinung, so scheue dich nicht, diesen Baustein durch deinen Diskussionsbeitrag zu ersetzen. Nightflyer (talk) 12:48, 17 April 2019 (UTC)

Ist man jetzt irre geworden?[edit]

Don't disturb Wikipedia. Thanks. Darf ich nicht mehr klicken, wohin ich will? Kopfschüttelnd --Nightflyer (talk) 19:58, 16 April 2019 (UTC)

Da ist ja mal 'ne dreiste Fehlermeldung. @Plenz: Muss das sein? Die reguläre Seite sieht immerhin etwas freundlicher aus: https://tools.wmflabs.org/osm4wiki/ De728631 (talk) 20:54, 16 April 2019 (UTC)
Das Ticket zum Tool-Problem: https://phabricator.wikimedia.org/T220164 --тнояsтеn 14:11, 17 April 2019 (UTC)
@Nightflyer: Die Nachricht richtet sich vermutlich an den Entwickler des Tools, nicht an den Nutzer. --MB-one (talk) 15:30, 17 April 2019 (UTC)

Jakob Probst, Bildhauer[edit]

In meinem Artikel zu Jakob Probst, erscheint u.a der Hinweis, Laut Artikel 27 des schweizerischen Bundesgesetzes über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte, dürfen Werke, die sich „bleibend an oder auf allgemein zugänglichem Grund befinden, abgebildet werden; Öffentlich gemacht worden sind diese durch öffentliche Ausstellung ohne Fotoverbot oder die üblichen Atelier-Besuche ohne Fotoverbot.Das Staatsarchiv ist staatlich und daher des für den Staat geltenden Öffentlichkeitsprinzips wegen öffentlich. So sind auch die fotografierten Dokumente öffentlich und ohne spezielle Bewilligung zugänglich. Ich habe im Staatsarchiv die Fotos, Dokumente abfotografiert und diese hier hochgeladen. Laut Staatsarchiv ist das legal! Aus diesen Gründen, ist der Hinweis unnötig, bzw. kann man wieder entfernen. Danke. --EinDao (talk) 08:22, 18 April 2019 (UTC)

Hallo EinDao, mal abgesehen davon, dass ich Deine Einschätzung von "bleibend" genau so wenig teile wie die von "allgmein zugänglich", wäre es hilfreich zu wissen, von welchem Hinweis auf welcher Seite Du überhaupt sprichst. --Stepro (talk) 08:35, 18 April 2019 (UTC)
Pictogram voting info.svg Info Category:Jakob Probst. --тнояsтеn 11:05, 18 April 2019 (UTC)
Ahh, der Hinweis erscheint also nicht "in meinem Artikel zu Jakob Probst", sondern in der allgemeinen Commons-Kategorie. Dort ist er meiner Meinung nach richtig platziert, da er für alle Fotos zu Jakob Probst gilt, und nicht nur für die von EinDao gemachten und/oder nur für die aus dem Staatsarchiv. --Stepro (talk) 11:50, 18 April 2019 (UTC)

Ist das ein abschliessendes bindendes Wiki-Urteil? Oder kann ich dagenen Einsprache erheben aus den von mir genannten Gründen?!--EinDao (talk) 13:50, 18 April 2019 (UTC)

Hallo EinDao,
der Baustein ist korrekt. Probst ist 1966 gestorben, seine Werke sind daher noch bis Ende 2036 urheberrechtlich geschützt. Da wir hier nur urheberrechtlich freie Fotos wollen, können Werke von Probst also nur auf Commons, wenn eine der im Baustein genannten Ausnahmen zutrifft.
Bei den Dateien
trifft eine dieser Ausnahmen (die Panoramafreiheit) augenscheinlich zu, es handelt sich jeweils um Werke Probsts, die sich bleibend außerhalb von Gebäuden an öffentlich zugänglichen Straßen / Plätzen befinden und die der hier Hochladende selbst fotografiert hat.
Bei den anderen Dateien trifft jedoch keine der Ausnahmen zu. Lt. Artikel de:Panoramafreiheit gilt die Panoramafreiheit in der Schweiz gemäß überwiegender Meinung nicht in Innenräumen. Also auch nicht in einem Staatsarchiv. So hat das auch Eingang in Commons:Freedom of panorama und in Commons:Copyright rules by territory/Switzerland/de gefunden: Panoramafreiheit in der Schweiz nicht in Innenräumen. Daran halten wir uns.
Die von dir abfotografierten Fotos des Staatsarchivs und die Fotos der Skulptur in der Kirche fallen folglich nicht unter die Panoramafreiheit, sondern sind vielmehr bis 70 Jahre nach dem Tod des oder der Urheber(s) geschützt.
In der Regel sind das zwei Urheber: Zum einen (bis auf das reine Porträtfoto von Probst) Probst selbst als Urheber der abgebildeten Kunstwerke - wenn die auf dem jeweiligen Foto wiederum bleibend an öffentlich zugänglichen Plätzen usw. abgebildet sind, könnte dieses Urheberrecht mit der Panoramafreiheits-Ausnahme „übergangen“ werden.
Zum anderen gibt es aber zusätzlich noch für diejenigen, die die Skulpturen fotografiert haben, das Urheberrecht an ihren jeweiligen Fotos. Aktuell ist in der Schweiz noch eine ziemlich hohe de:Schöpfungshöhe nötig, um diesen urheberrechtlichen Schutz zu erhalten. Das ändert sich aber gerade, und auch in der Schweiz wird bald de facto wie in Deutschland jeder Schnappschuss urheberrechtlich geschützt sein.
Für uns heißt das: Nur wenn beide Urheber (Probst + jeweiliger Originalfotograf) mindestens 70 Jahre tot sind bzw. wenn sie ihre Werke unter eine freie Lizenz gestellt haben, können wir die besagten Fotos hier akzeptieren. Ansonsten werden sie gelöscht werden. --Rosenzweig τ 16:43, 18 April 2019 (UTC)

Besten Dank für deine ausführliche Begründung Rosenzweig. Ich bin darüber natürlich (sehr) entäuscht, doch so sind anscheinend die Regeln. Ich nehme an, ihr löscht die Fotos selber von der Plattform und entfernt die hinfällig gewordene Urheberhinweise?! --EinDao (talk) 20:18, 18 April 2019 (UTC)

Panoramafreiheit Deutschland - Straßenbahnen mit Werbung[edit]

Von einem User in Deutschland wird gefordert - bei Wiki keine Bilder von Straßenbahnen mit Werbung mehr hochzuladen, da dieses aus seiner Sicht "nicht zulässig" sei!

Alles sehr schwieriges Feld! - In der heutigen Welt der Werbung ist wohl "nichts bleibend in diesem (User) Sinne"! Werbung die öffentlich gemacht wird - ist mit "Einstellung in die öffentliche Welt" - als öffentlicher Teil der Welt anzusehen - und wo bitte steht dies, das "Straßenbahnen - die mit Werbung beklebt sind" - wie gemeint ... nicht der Panoramafreiheit unterliegen??? - Es gibt: - "Das Werk muss sich bleibend im öffentlichen Raum befinden, wobei “bleibend” nicht auf ewig, sondern die normale Lebensdauer des Werkes meint." (Das kann wie bei Werbung Wochen/Monate sein auch das is in diesem Sinne "Bleibend"!- (https://www.fotorecht-seiler.eu/panoramafreiheit-werke-fotografieren/) - "Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Urteil vom 27. April 2017 (BGH, I ZR 247/15, „AIDA Kussmund“) entschieden, dass sich die sogenannte Panoramafreiheit auf Kunstwerke erstreckt, die nicht ortsfest sind. Der BGH entschied insoweit: - Zitat mit Rechtsquellen -

   Ein Werk befindet sich „an“ öffentlichen Wegen, Straßen oder Plätzen, wenn es von öffentlichen Wegen, Straßen oder Plätzen aus wahrgenommen werden kann; unerheblich ist, ob das Werk selbst für die Öffentlichkeit zugänglich ist.
   Wege, Straßen oder Plätze sind im Sinne von § 59 Abs. 1 Satz 1 UrhG „öffentlich“, wenn sie für jedermann frei zugänglich sind, unabhängig davon, ob sie in öffentlichem oder privatem Eigentum stehen.
Die Nennung von „Wegen, Straßen oder Plätzen“ in § 59 Abs. 1 Satz 1 UrhG ist lediglich beispielhaft und nicht abschließend. Die Bestimmung erfasst jedenfalls alle Orte, die sich – wie Wege, Straßen oder Plätze – unter freiem Himmel befinden.
   Ein Werk befindet sich auch dann im Sinne von § 59 Abs. 1 Satz 1 UrhG „an öffentlichen Wegen, Straßen oder Plätzen“, wenn es den Ort wechselt und es sich bei den verschiedenen Orten, an oder auf denen sich das Werk befindet, um öffentliche Orte handelt.


"Ist jedoch eine Marke zufällig auf dem Bild, ist eine Publikation in der Regel unproblematisch. Wird weder mit der Marke geworben, noch ein anderweitiges gewerbliches Ziel verfolgt, ist die Verbreitung des Fotos grundsätzlich zulässig" - Quelle:https://hoesmann.eu/fotos-von-gebauden-personen-und-marken-im-offentlichen-raum/

Die Sichtweise auf diese Dinge - sollte man genauer prüfen und bei Wiki besser klarstellen! - Straßenbahnen mit Werbung zu löschen - Nach dieser Sichtweise können 1000de Bilder bei Wiki gelöscht werden! - Wenn das wirklich so wäre - wie User es glaubt - wäre die Wiki Bilderwelt nicht mehr "Bunt ... sondern sehr grau!! Mein Fazit zu diesem Punkt "Straßenbahn mit Werbung": Durch das Aufbringen eines Werkes (auch Werbung)in Deutschlands öffentlichen Raum - bringen Firmen zum Ausdruck dass das Werk an die Allgemeinheit gerichtet - und dieser gewidmet ist und damit auch unbeschränkt von dieser genossen - und im Rahmen der Panoramafreiheit fotografiert verwendet werden werden darf; sofern mit diesen Bildern nicht für die Marke geworben wird, oder diese "verunglimpflicht" wird. - Keiner will bei Wiki "Stress"! - nur klarere Richtlinien mit besseren Bsp. - Dank für eure Mühe und Klärung der Sachlage - Liebe Grüße vom ---Lupus in Saxonia (talk) 09:03, 18 April 2019 (UTC)

Du schriebst sehr viel und durchaus Richtiges. Der Hinweis auf das Kussmund-Urteil des BGH hätte übrigens genügt.
Aber auch an Dich: Was sollen wir jetzt damit anfangen? Nachforschen, wer denn der ominöse User in Deutschland sein könnte? Dir einfach nur recht geben? Irgendeine Hilfe-Seite überarbeiten? Das einfach nur zur Kenntnis nehmen?
Klare Angaben, um was genau es eigentlich geht, wären deutlich hilfreicher als lange Pamphlets, mit denen man erst einmal nichts anfangen kann. --Stepro (talk) 09:25, 18 April 2019 (UTC)
Einfach nur eine abschließende Meinung. Dürfen Bilder bei Wiki Commons im Rahmen der Panoramafreiheit Deutschland - Straßenbahnen mit Werbung - hochgelsden werden oder nicht??!! - Dank für Mühe und das Tun! Liebe Grüße vom - --Lupus in Saxonia (talk) 10:14, 18 April 2019 (UTC)
Ja, wenn die Werbung nur Beiwerk ist, im anderen Fall ist der Einzelfall entscheident. Habitator terrae 🌍 10:20, 18 April 2019 (UTC)
Ja, auch wenn die Werbung nicht nur Beiwerk ist. Aus dem schriftlichen Urteil des BGH, Abschnitt 8: »Bei dem "Kussmund" handele es sich um ein Werk der angewandten Kunst. Dieses sei zugunsten der Klägerin geschützt. Der Beklagte habe das Werk öffentlich zugänglich gemacht, indem er das Foto des Kreuzfahrtschiffs auf seiner Internetseite eingestellt habe. Das öffentliche Zugänglichmachen des Werkes sei gemäß § 59 Abs. 1 Satz 1 UrhG gerechtfertigt. Die Vorschrift sei auf Werke anwendbar, die mit Fahrzeugen verbunden seien, die bestimmungsgemäß im öffentlichen Raum eingesetzt würden. Auch solche Werke befänden sich im Sinne dieser Bestimmung bleibend im öffentlichen Raum.«
§ 59 erlaubt auch die Abbildung kompletter Kunstwerke, die Beiwerkregelung ist in § 57 zu finden und hat mit der Panoramafreiheit nach § 59 nichts zu tun. --Stepro (talk) 10:54, 18 April 2019 (UTC)
Dank für Eure Einschätzung zur Sachlage! - Ich fasse das - aus meiner Sicht - zusammen - "Erlaubt ist Straßenbahnen mit anfgebrachter Werbung bei Wiki Commons hochzuladen!" - Demzufolge kann ich dieses weiter tun! Dank für Eure Mühe und Einschätzung zur Sachlage! Liebe Grüße vom - --Lupus in Saxonia (talk) 12:16, 18 April 2019 (UTC)
Bevor es das Urteil gab, existierten Kommentare und die sahen es ebenso. Abbildungen auf Fahrzeugen fallen unter die Panoramafreiheit, egal ob Beiwerk oder nicht. --Ralf Roletschek 13:30, 18 April 2019 (UTC)