Commons:Forum

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search

Shortcut: COM:FORUM

Diese Projektseite in anderen Sprachen:
Forum
Willkommen im Forum

Die Seite Forum soll als Diskussionsforum von Wikimedia Commons über Vorhaben, technische Fragen und Richtlinien dienen.

Alte Diskussionen finden sich im Archiv. Diskussionen, zu denen seit 14 Tagen keine Beiträge mehr verfasst wurden oder die seit 2 Tagen mittels {{Section resolved|1=~~~~}} als erledigt markiert sind, werden automatisch archiviert.

Bitte beachten:
  1. Falls du fragen möchtest, warum nicht-freies/kommerzielles Material bei Wikimedia Commons nicht erlaubt ist, müssen wir immer und ohne Ausnahme darauf verweisen, dass bei uns nur freier Inhalt erlaubt ist. Das ist eine in diesem Projekt unveränderliche Grundregel.
  2. Deine Frage könnte bei den häufig gestellten Fragen bereits beantwortet sein.
  3. Die Antworten, die du hier erhältst, sind keine Rechtsberatung und der Antwortende kann nicht verantwortlich gemacht werden. Bei rechtlichen Fragen können wir versuchen zu helfen, aber unsere Antworten können professionelle Hilfe nicht ersetzen.
Wobei dir hier nicht geholfen wird:
  1. Bitte stelle hier keine Löschanträge. Um für eine Seite oder Datei einen Löschantrag zu stellen, nutze am besten einfach den Löschung-Vorschlagen-Knopf, den Du auf der Seite, die gelöscht werden soll, in Deiner Werkzeugleiste findest.
  2. Für Diskussionen über Grafiken/Fotos/Karten/Videos/Töne besuche die Seite Graphics village pump.
  3. Für Verbesserungsanfragen von Grafiken (oder Grafikneuerstellungsanfragen), Fotos, Karten, Videos oder Tönen wende dich an die Grafik-, Foto-, Karten- oder Video- und Tonwerkstatt im Commons:Graphic Lab.
  4. Für Bilderwünsche besuche die Commons:Bilderwünsche
  5. Für Übersetzungswünsche besuche die Commons:Übersetzungswünsche
Centralized discussion
See also: Village pump/Proposals • Archive

Template: View • Discuss  • Edit • Watch

SpBot archives all sections tagged with {{Section resolved|1=~~~~}} after 2 days and sections whose most recent comment is older than 14 days.

Vorlage[edit]

https://commons.wikimedia.org/wiki/Template:PD-textlogo

Ist es gewollt, dass dort "Templates:PD-textlogo/I18n" zum Ausklappen angezeigt wird? Kenne ich von anderen Lizenzen so nicht, wenn eine deutsche Version vorhanden ist. 2A02:810D:6C0:2FB0:D017:1C45:BD2B:1C11 10:02, 14 June 2020 (UTC)

Ja, das ist/war von irgendjemandem so gewollt (ich hab nicht nachgesehen, wer das so eingefügt hat). Das gibt’s gelegentlich auch bei anderen Vorlagen, ich halte das aber ebenso wie anscheinend Du heutzutage für überflüssig und eher störend. — Speravir – 00:46, 15 June 2020 (UTC)
Kann das entfernt/unterdrückt werden? --2A02:810D:6C0:2FB0:3893:1DC7:E319:A1DC 19:15, 21 June 2020 (UTC)

Sortierschlüssel[edit]

Hallo Gemeinde, ich verstehe nicht, warum die richtige Sortierung von Kategorien nach Nachname bei meinen Neuanlagen nicht funktioniert.
Ich habe einige Kategorien und korrespondierende Wikidata-Objekte angelegt, und nun sind die Kategorien nach Vorname statt nach Nachname sortiert. Zu sehen ist das in Category:Women's association football players of FF USV Jena, Beispiele sind Category:Inga Schuldt, Category:Julie Karn oder Category:Leonie Kreil (hier bestanden die WD-Einträge bereits). Bei allen sind in WD sowohl Vorname als auch Nachname angegeben, ordnungsgemäß mit existierenden Datenobjekten.

Ich verstehe einfach nicht, wo hier der Fehler liegt, und warum die Kats nach den Vornamen einsortiert sind. Bitte nicht das Problem jetzt mit DEFAULTSORT in den Kategorien fixen, ich möchte wissen, wo der systematische Fehler liegt, zumal andere Kategorien korrekt einsortiert sind (z. B. Category:Laura Brosius richtig unter B), ohne dass da ein DEFAULTSORT vorhanden ist. Wieso es hier funktioniert und bei den oben nicht ist mir ein Rätsel.
Hat jemand eine Idee? --Stepro (talk) 07:22, 15 June 2020 (UTC)

Ich habe mal einen Blick in Template:Wikidata Infobox/core geworfen. Dort wird DEFAULTSORT gesetzt. Voraussetzung sind in Wikidata Angaben wie "ist ein Mensch", dann auch Familienname und Vorname. Das ist aber alles gesetzt. Insofern kann ich dir die Quelle des Sortierens nennen, aber nicht die Ursache. Da die Einträge aber vielleicht recht frisch sind, kann vielleicht ein Synchronisieren noch fehlen. --XRay talk 07:33, 15 June 2020 (UTC)
Auch wenn ich keinen Hinweis im Quelltext des Moduls auf die Eigenschaft P373 fand ... Bei deinen 3 Spielerinnen war in Wikidata die Commons-Kategorie nicht gesetzt. Das habe ich nachgeholt. Wann der Link und wann die Eigenschaft genutzt wird, weiß ich nicht. Commons-Kategorien trage ich (vielleicht unnötig) auch an 2 Stellen ein. --XRay talk 07:37, 15 June 2020 (UTC)
Nach einem Nulledit eght nun bei der Inga. --JuTa 12:45, 15 June 2020 (UTC)
Die drei oben genannten sind jetzt richtig einsortiert, die anderen nicht. So langsam tippe ich auf Voodoo. --Stepro (talk) 08:36, 16 June 2020 (UTC)
Vielleicht prüfst du die anderen mal auf die Ergänzung der Commons-Kategorie hin? Ich hatte nur bei den drei von dir genannten Namen die (zweite) Commons-Kategorie ergänzt. Möglicherweise ist das dir Ursache. --XRay talk 10:19, 16 June 2020 (UTC)
@Stepro: Ich habe noch drei weitere Einträge untersucht. Bei allen fehlte die (zweite) Commons-Kategorie. Der Link war gesetzt, die passende Eigenschaft fehlte. --XRay talk 10:23, 16 June 2020 (UTC)
Naja, Du siehst doch aber, dass es nicht die Ursache ist. Ich habe jetzt extra sowohl den WD-Eintrag, die Commons-Kat als auch die Über-Kat gepurged, und trotzdem wird Jalila Dalaf‎ noch unter J einsortiert. --Stepro (talk) 10:28, 16 June 2020 (UTC)
Vermutlich ein Geheimnis in der Synchronisation. Auch in anderen Fällen hilft oft ein Purge nicht, aber nach Tagen ist es dann synchronisiert. Mit Kategoriezuordnungen kenne ich das. Eine Datei ist in einer Kategorie, klar zu erkennen. Klickt man auf den Link der Kategorie bei der Datei - das muss einfach passen - fehlt die Datei in der Kategorie. Tage später - du magst es Voodoo nennen - sind die Datenbestände angeglichen und es ist alles in Ordnung. Spontan würde ich Voodoo erst einmal mit Geduld übersetzen. Vielleicht trägst du Eigenschaft Commons-Kategorie doch noch nach? --XRay talk 10:38, 16 June 2020 (UTC)
Ich sehe nicht allzu viel Sinn darin, Zeit damit zu vergeuden, massenhaft eine Eigenschaft nachzutragen, deren Löschung momentan diskutiert wird. --Stepro (talk) 10:52, 16 June 2020 (UTC)
Das kann ich verstehen. Warum mehrfach? Bei den Eigenschaften gibt es eine für Commons-Kategorien und eine für -galerien, bei den Links geht nur eines davon. Ich vermag aber nicht zu erahnen, wo entsprechende Abfragen auf Links/Kategorien so alles versteckt sind. Aber vielleicht sollte dann das Modul in der Wikidata-Infobox angepasst werden - wenn dort das Problem liegen sollte. --XRay talk 11:14, 16 June 2020 (UTC)
Ich gehe eigentlich davon aus, dass dort das Problem liegt. Nur ist das Template inzwischen von Normalanwendern nicht mehr zu verstehen. --Stepro (talk) 11:24, 16 June 2020 (UTC)
Da hast du recht. Teile kann ich noch lesen, aber die Zusammenhänge sind dann doch etwas heftig. --XRay talk 12:39, 16 June 2020 (UTC)
Es müssen auf WD Vor- und Nachname vorhanden sein, UND Du brauchst einen Null-Edit auf die hiesige Kategory (nicht nur purge). Gruß --JuTa 12:49, 16 June 2020 (UTC)

Pictogram voting info.svg Info Es gibt bei den Benutzereinstellungen/Helferlein/Benutzeroberfläche: Zwei Optionen UTCLiveClock und LocalLiveClock. Diese blenden eine Uhr ein, entweder mit UTC oder lokaler Zeit. Mit einem Klick auf die Uhr kann man die Seite purgen. Auf Wikidata gibt es ein entsprechendes Tool. Es gibt einen Bot, der auf Wikidata aus P373 die Commonscat setzt und umgekehrt, aber der macht manchmal Pause, oder kommt zeitweise nicht nach. Oft geschieht das innerhalb von zwei Tagen, es hat aber auch schon mehr als eine Woche gedauert. Ich setze immer nur eins von beiden, warum sollte ich meine Zeit verbringen mit Dingen, die ein Bot erledigen kann?--Giftzwerg 88 (talk) 14:41, 16 June 2020 (UTC)

Ich bin noch immer ratlos. Purgen, Nulledits, seeehhhhr langes Warten - bei einigen hat alles nichts geholfen. Donika, Jalila, Jitka, Laura, ... - noch immer ohne erkennbaren Grund falsch einsortiert. --Stepro (talk) 04:53, 19 June 2020 (UTC)

@Stepro: Also zumindest Jitka Chlastáková / Jitka Chlastáková (Q6203290) hatte noch keinen family name (P734), und ich nehme an, daher konnte {{Wikidata Infobox}} auch nicht nach dem Nachnamen sortieren. Ich habe den Nachnamen jetzt erstellt und hinzugefügt (für Fälle, wo noch kein entsprechendes Datenobjekt existiert, gibt es von Harmonia Amanda eine Superkurzanleitung, oder genaueres bei WikiProject Names). Damit müsste sie eigentlich richtig sortiert werden, und wenn ich eine API-Anfrage stelle, Category:Jitka Chlastáková zu parsen, dann wird der sortkey auch als Chlastakova, Jitka angegeben – aber in Category:Women's association football players of FF USV Jena ist sie aus irgendeinem Grund immer noch nicht richtig sortiert, auch nach mehrfachem purge nicht. Da bin ich jetzt auch ratlos (aber der fehlende Nachname in Wikidata war zuvor vermutlich schon mindestens Teil des Problems). --Lucas Werkmeister (talk) 09:35, 24 June 2020 (UTC)
Aha, ich habe über API einen Purge mit „forcelinkupdate“ gemacht (API-URL), jetzt ist sie richtig einsortiert. Keine Ahnung, ob sich das irgendwann auch von alleine gelöst hätte… --Lucas Werkmeister (talk) 10:10, 25 June 2020 (UTC)
Ah, danke! Mit API-Aufrufen kenne ich mich leider nicht aus. --Stepro (talk) 14:40, 25 June 2020 (UTC)
Lucas Werkmeister: Ich habe heute für zwei Personen sowohl WD-Einträge als auch Commons-Kategorien erstellt. Jeweils den WD-Eintrag zuerst. Das Ergebnis:
An der Mondphase kann es nicht liegen, die hat sich so schnell nicht geändert. ;-) Ich habe bei beiden Personen das gleiche in der gleichen Reihenfolge gemacht, die Eigenschaften sollten auch nahezu identisch gesetzt sein. Für beide existiert noch kein Wikipedia-Artikel. Eigentlich kann man das Verhalten nur noch mit blankem Zufall erklären. --Stepro (talk) 20:15, 27 June 2020 (UTC)
Bei mir werden beide korrekt einsortiert. --Sandro Halank (talk) 20:39, 27 June 2020 (UTC)
Bei mir jetzt auch. Ich geb's auf. --Stepro (talk) 20:42, 27 June 2020 (UTC)

Ret Marut 1918[edit]

In der abfotografierten Zeitschriftenseite c:File:Der Ziegelbrenner.JPG steht ein Gedicht von Ret Marut. Meine Überprüfungsanfrage (DR) Commons:Deletion requests/File:Der Ziegelbrenner.JPG wurde jetzt mit kept, no valid reason for deletion beantwortet. Ich merke, ich muss noch üben.

Also würde ich einen neuen DR starten, der die Person en:B. Traven außen vor läßt:

Wir haben hier ein Gedicht aus dem Jahr 1918 (circa) und wir haben einen Autor Ret Marut. Ob Ret Marut ein Pseudonym ist und wessen Pseudonym, wissen wir (Commons) nicht. Die Lebensdaten des Ret Marut sind für uns unbekannt und damit auch, ob er vor 1951 gestorben ist (PD-old). Bei Commons haben wir eine pragmatische Regel, dass Werke unbekannter Autoren 120 Jahre nach dem Erscheinen als c:Template:PD-old-assumed toleriert werden, das ist heute 1900 und davor.

Wenn ich das jetzt so ähnlich in einem neuen DR schreibe, gibt das dann Ärger (für mich) ? --Goesseln (talk) 22:41, 16 June 2020 (UTC)

Würde man den Kommentaren im DR folgen, wäre nach § 66 UrhG das Gedicht in Deutschland seit ca. 1988 gemeinfrei.
Allerdings würde ich persönlich dem nicht folgen, siehe auch B. Traven: "Schon länger war jedoch unstreitig, dass er mit dem Theaterschauspieler und Anarchisten Ret Marut identisch ist" und "Durch die Recherchen des BBC-Journalisten Will Wyatt im Jahr 1974[3] und nachfolgende Forschungen von Jan-Christoph Hauschild wurde 2012 bestätigt, dass B. Traven und Ret Marut Pseudonyme des Maschinenschlossers und Gewerkschaftssekretärs Otto Feige sind". Und der starb erst 1969.
Das Gedicht dürfte also recht klar eine URV sein. --Stepro (talk) 23:15, 16 June 2020 (UTC)

Nochmal, ich kapiere es einfach nicht. Dass der DR mit kept beschieden wurde, ok passiert halt, selbstseinschuld. Und dass Commons:DR nicht gleich Commmons:Qualitätssicherung ist, auch ok, auch wenn der Commons-Befugte vielleicht auch mal hätte hinschauen können, hätte Fahrradkette...
Schaue ich mir heute das Bild c:File:Der Ziegelbrenner.JPG nochmal an, dann lese ich da

  • Beschreibung Anarchistische Zeitschrift, Der Ziegelbrenner
  • Datum 4. März 2007
  • Quelle Selbst fotografiert
  • Urheber Steffen Heinz (Caronna 09:58, 4 March 2007 (UTC))
  • Lizenz { {Self|GFDL|Cc-by-sa-3.0-migrated|Cc-by-2.5} }

besser wäre soetwas wie

  • Beschreibung de:Der Ziegelbrenner, Zeitschrift, München, 1918, Seite 104/105
  • Datum 9. November 1918
  • Quelle Zeitschriftenseite (fotografiert von Steffen Heinz, 2007 [wenndenn der kreative Scanner/Fotograf hier überhaupt verzeichnet werden muss, ich habe mich jetzt eintausendmal nicht als kreativer Aufsichtsscannerbediener und kreativer Photoshopbeschneider eingetragen]
  • Urheber Impressum, Gedicht: Ret Marut (alias de:B. Traven (unklar))
  • Lizenz PD-irgendwas Passendes oder eben nichts, weil nichts passt

no further comment. --Goesseln (talk) 10:00, 17 June 2020 (UTC)

Unter (über) dem Gedicht steht gar kein Autor. --Methodios (talk) 09:47, 19 June 2020 (UTC)

Verwendung einer Grafik mit Copyright[edit]

Ich möchte eine Grafik in Wikipedia verwenden, die die folgende Copyright Notice hat. Aus meiner Sicht ist die Nutzung und Veränderung der Grafik möglich, solange der Urheber genannt ist. Sehe ich das richtig? Wie muss ich die Grafik korrekt in Wikimedia anlegen, damit das Copyright korrekt wiedergegeben ist?

Copyright 2015-2019 International Assessor Certification Scheme e.V. (hereafter referred to as intacs). All rights reserved. Redistribution and use with or without modification are permitted provided that redistribution repro-duces the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer in the documentation and/or other materials provided with the distribution.

THIS DOCUMENTATION IS PROVIDED BY INTACS "AS IS" AND ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL INTACS BE LIABLE FOR ANY DIRECT, IN-DIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT LIM-ITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CON-TRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS DOCUMENTATION, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE. This document reproduces relevant material from: ISO/IEC 33020:2015 Information technology -- Process assessment -- Process measurement framework for assessment of process capability. ISO/IEC 33020:2015 provides the following copyright release statement: Users of this International Standard may reproduce subclauses 5.2, 5.3, 5.4 and 5.6 as part of any process assessment model or maturity model so that it can be used for its intended purpose. ISO/IEC 15504-5:2006 Information Technology – Process assessment – Part 5: An exemplar Process Assessment Model. ISO/IEC 15504-5:2006 provides the following copyright release statement: ‘Users of this part of ISO/IEC 15504 may freely reproduce the detailed descriptions contained in the exemplar assessment model as part of any tool or other material to support the performance of process assessments, so that it can be used for its intended purpose. The Automotive SPICE® Process Reference Model and Process Assessment Model Version 3.x for which permission has been granted by the SPICE User Group and the VDA QMC. Automotive SPICE® is a registered trademark of the Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA). For further information about Automotive SPICE® visit www.automotivespice.com. Relevant material from one of the mentioned standards is incorporated under the copyright release notice. This document shall be made available free of charge. --Flecsim (talk) 09:56, 17 June 2020 (UTC)

Hallo @Flecsim:, es ist nicht erlaubt, weil das Bild nicht unter einer freien Lizenz veröffentlicht wurde. Siehe Commons:Licensing/de. Nur der Urheberrechteinhaber kann das Bild unter einer freien Lizenz freigeben. Er kann mit einer Mail wie COM:ET/de#ERI an permissions-commons-de@wikimedia.org das Bild unter eine freie Lizenz stellen, was aber auch bedeutet, dass damit in urheberrechtlicher Hinsicht Dritten das Recht, das Bild (auch gewerblich) zu nutzen und zu verändern, sofern sie die Lizenzbedingungen wahren gewährt wird (was in der aktuellen Copyright-Notiz ausdrücklich verboten ist).--Petermahlzahn (talk) 13:29, 17 June 2020 (UTC)
Hallo @Petermahlzahn:: ich verstehe es nicht und muss daher nochmal nachfragen. Der Urheber gibt an: Redistribution and use with or without modification are permitted provided that redistribution reproduces the above copyright notice... Ich lese daraus, dass die Grafik verwendet und verändert werden darf, vorausgesetzt der Urheber wird genannt. Wo steht, dass das nicht erlaubt ist? Danke.--Flecsim (talk) 09:44, 18 June 2020 (UTC)
@Flecsim:, du hast Recht, das hatte ich falsch gelesen, die Bearbeitung ist sogar erlaubt. Dann ist es „nur“ der Disclaimer, der nicht passt. Eine ähnliche Formulierung gibt es auch in den CC-Lizenzen, z. B. hier, Abschnitt 5. Aber trotzdem kann nur der Urheberrechteinhaber es unter die CC-Lizenz stellen, da es bisher nur unter privater Lizenz steht und man das nicht einfach übertragen kann.--Petermahlzahn (talk) 10:09, 18 June 2020 (UTC)
Man müsste sich das noch genauer ansehen, aber es handelt sich hier entweder um die MIT-Lizenz, in Commons mit Vorlage {{MIT}} einzufügen, oder eine der BSD-Lizenzen, siehe in Commons {{BSD}}. — Speravir – 22:58, 18 June 2020 (UTC)
Stimmt, obiger Disclaimer ist tatsächlich fast exakt derjenige von der BSD-Lizenz. Nur DOCUMENTATION statt SOFTWARE und THE AUTHOR AND CONTRIBUTORS ersetzt durch INTACS. Aber der Lizenztext ist anders und der erste Satz ist All rights reserved. Deswegen glaube ich, dass man die Datei nicht einfach unter eine andere freie Lizenz setzen kann. Aber wie oben angemerkt, kann der Urheberrechteinhaber (mittels E-Mail) das Dokument zusätzlich unter der BSD-Lizenz (oder einer anderen freien Lizenz) freigeben.--Petermahlzahn (talk) 09:36, 19 June 2020 (UTC)

Warum kann man nicht mehr auf den Pfeil[edit]

zur Übernahme von commonsdaten auf Wikidata drücken, ein Rückfall in die Steinzeit. We soll das alles schreiben--[[Oursana]] (talk) 23:00, 17 June 2020 (UTC)

Wovon sprichst Du – wo war ein Pfeil, der jetzt fehlt? Kürzlich gab es Probleme mit dem Monobook-Skin, die allerdings gelöst sein sollten. Nutzt du dieses zufällig? — Speravir – 22:38, 18 June 2020 (UTC)
@Speravir: Ich benutze Vector. wenn man eine Datei mit einem Wikidata Objekt verknüpft, erscheint neben dem WD "Codier Code" ein Pfeil mit dessen Hilfe (klicken) die Aussagen von Commons auf Wikidata übertragen werden. Das geht seit mindestens einer Woche nicht mehr: https://quickstatements.toolforge.org/index_old.html#v1=Q96476098%09P217%09%22SPSG%20GK%20I%207575%22%09P195%09Q451555%09S143%09Q565%09S813%09+2020-06-21T00:00:00Z/11%0AQ96476098%09P18%09%22Rubens%20Werkstatt%20-%20Der%20sterbende%20Kentauren%20Nessus%20übergibt%20Dejanira%20das%20vergiftete%20Hemd%20-%20Bildergalerie%20Sanssouci.jpg%22%09S143%09Q565%09S813%09+2020-06-21T00:00:00Z/11%0AQ96476098%09P170%09Q4233718%09P?%09Q5599%09S143%09Q565%09S813%09+2020-06-21T00:00:00Z/11%0AQ96476098%09P195%09Q451555%09S143%09Q565%09S813%09+2020-06-21T00:00:00Z/11%0A Your token:
Danke fürs Ansehen und Gruß--Oursana (talk) 03:08, 21 June 2020 (UTC)
Ich weiß leider immer noch nicht, worum es geht. Kannst Du mal dein Vorgehen erzählen, Oursana? Oder weißt Du Bescheid, GPSLeo, Du bist doch in strukturierten Daten einigermaßen bewandert. Oder vielleicht ist das Problem schon bekannt und Raymond hat ’ne Ahnung, wie man den entsprechendne Phabricator-Task herausfindet? — Speravir – 16:58, 21 June 2020 (UTC)
@Oursana: Ich habe die Ahnung, dass es mit der Änderung der Domains zusammenhängt. Ganz zum Schluss deiner Meldung steht noch "Your token". Hast du dich seit der Umstellung der Domain erneute mittels OAuth authentifiziert? Raymond 17:45, 21 June 2020 (UTC)
@Raymond Jetzt verstehe ich fast nix. Ich werde nicht zur Authentifizierung aufgefordert und auf mediawiki sieht glaube ich alles gut aus. Von neuer Domaine weiss ich nichts. Ich kann ja nicht alleine das Problem haben. Was mache ich bitte, liebe Grüße nach Kölle--Oursana (talk) 22:04, 22 June 2020 (UTC)
Aah, das wäre eine Möglichkeit: Oursana, gehe bitte einmal auf https://quickstatements.toolforge.org/ und, wenn rechts oben etwas von „Einloggen“ steht, dann mach das. Du wirst eine Oauth-Meldung bekommen, wo Du auf „Erlauben“ gehen müsstest. Dann, wenn Du angemeldest bist, kannst testweise eine gewünschte Änderung durchführen und sehen, ob der Pfeil wieder da ist (von dem ich immer noch nicht weiß, wo der zu sehen sein müsste). Damit es länger als einaml funktioniert, müsstest Du Cookies von toolforge.org akzeptieren. — Speravir – 00:03, 23 June 2020 (UTC)
Danke @Speravir. Habe ich gemacht, Du kannst ja hier mal in der Überschrift auf den Pfeil klicken..Oursana (talk) 13:44, 23 June 2020 (UTC)
Aha, damit kann/muss ich das Problem selbst nachvollziehen – und ich bin unter der neuen Adresse eingeloggt, Raymond; das ist also nicht das Problem oder nicht das alleinige. — Speravir – 18:05, 23 June 2020 (UTC)
Der ominöse Pfeil verweist offenbar immer noch auf die alte Startseite von Quickstatements. Siehe auch Module:Artwork#com-module-code: local qsHeader = 'https://quickstatements.toolforge.org/index_old.html#v1=%s%%0A'. Sollte das nicht angepasst werden? De728631 (talk) 00:28, 24 June 2020 (UTC)
Argh, das sieht man ja auch oben in Oursanas Link. Soviel: https://quickstatements.toolforge.org/ ist bereits die neue Adresse. Aber der Aufruf von /index_old.html entspricht laut wikidata:Help:QuickStatements dem originalen/alten Interface von QuickStatements version 2, was aber nicht mehr funktioniert. Magnus Manske müsste unbedingt darüber informiert werden. — Speravir – 18:20, 24 June 2020 (UTC)
ist er-Oursana (talk) 18:38, 24 June 2020 (UTC)

Befremdliche Template-Änderung[edit]

Das Template {{Beschermd erfgoed}} nennt so schön als Text "Dieses Bild zeigt das Kulturdenkmal mit der Nummer: Unbekannt". Das wäre für eine Datei (Namespace FILE) ja ganz passend. Benutzt man es, bekommt man einen eher als unfreundlich zu wertenden Hinweis, dass das Template nur für Kategorien sei. Und siehe da, es wurde geändert: Revision of Template:Beschermd erfgoed/doc und Revision of Template:Beschermd erfgoed. Ähnliche Templates in anderen Ländern sind sowohl für Dateien als auch Kategorien einsetzbar. In finde das auch angesichts solcher Wettbewerbe wie "Wiki Loves Monuments" ganz passend, die Information direkt in der Beschreibung des Bildes zu haben. Hier ist das anscheinend anders. Ich muss ehrlich sagen, so richtig toll und konsequent finde ich das nicht. --XRay talk 17:07, 18 June 2020 (UTC)

Ja, sehe ich auch so.
Erstens ist die Programmierung sowieso nicht sauber, weil im Vorlagencode weiter oben ein Switch zwischen Datei- und Kategoriennamensraum existiert, der klar die ursprüngliche Intention der Vorlage zeigt. Allerdings hat er sie selbst einst angelegt.
Zweitens, selbst wenn die Vorlagenprogrammierung sauber wäre, wäre der User in der Pflicht gewesen, die bisherigen Dateieinbindungen zu entfernen.
Drittens, der User scheint eine dahingehende Historie zu haben: Du hast dich im November letzten Jahres doch schon einmal in solch einer Angelegenheit bei ihm direkt beschwert und keine Antwort erhalten: User talk:Henxter#Bad replacement. Laut seiner Nutzerseite im nlwiki beherrscht er Deutsch auf einfacherem Niveau.
— Speravir – 22:30, 18 June 2020 (UTC)

Ich habe einen ähnlichen Fall {{Naturdenkmal Deutschland}}, die ich gerne für die Kategorie und die Datei verwenden würde, aber sobald ich die in der Datei verwende kommt das Bild dann auch in der Hauptkategorie, verursacht also Chaos.--Giftzwerg 88 (talk) 22:48, 18 June 2020 (UTC)

Die Kategorisierung könnte man zumindest so realisieren, dass sie bei Dateien nicht erfolgt. --XRay talk 03:18, 19 June 2020 (UTC)
  • Ich weiß nicht, ob es zu einem Editwar führt, aber ich würde beide Templates mal so anpassen, dass sie bei Nutzung in Dateien nicht kategorisieren. Meist sind deren Autor/-innen aber sehr überzeugt von ihrem Weg und wenig kompromissbereit, um es vorsichtig auszudrücken. --XRay talk 14:51, 19 June 2020 (UTC)
  • Der Punkt ist, solange es von jedem Denkmal nur ein oder zwei Bilder gibt, ist die automatische Zuordnung der Dateien völlig ok (soll heißen wenn man die korrekte Denkmal ID hat wird das Teil automatisch richtig einsortiert, ohne dass man irgendwas über den Ort oder Landkreis wissen muss), aber sobald man von jedem einzelnen Denkmal eine Unterkategorie macht, sollte die Funktion entweder automatisch abgeschaltet werden oder über einen Parameter abschaltbar sein. Wenn du da was änderst, müsste man hinterher jede Datei mit der Vorlage einzeln überprüfen und das sind bisher 1755. Solange das nicht geklärt ist, habe ich die Vorlage erst mal weggelassen, die ID steht aber jeweils in der Kategorie und flächendeckend in meinen Bildern.--Giftzwerg 88 (talk) 22:45, 19 June 2020 (UTC)
  • Das ist ein Argument. Dateien lassen sich aber nicht mit Cat-a-lot verschieben, wenn Kategorien per Template hinzugefügt werden. Ich nutze die Templates zur Dokumentation bei den Dateien, ich benötige die Kategorien nicht. Das sollte niemand stören. Der Parameter wäre gut. Haben andere Templates auch, z. B. "nocat=y". --XRay talk 05:05, 20 June 2020 (UTC)
  • Bei beiden Templates kann man nun den Parameter nocat angeben, also zum Beispiel nocat=y. Sowohl die Kategorisierung als auch bei Beschermd erfgoed der Warnhinweis einfallen, wenn der Parameter gesetzt ist. Da ich nicht 100%ig sattelfest bei den Templates bin, hoffe ich aber trotzdem, alles richtig gemacht zu haben. Auch ist meine Hoffnung groß, dass die Templates friedlich in Dateien verwendet werden können. --XRay talk 12:04, 20 June 2020 (UTC)
Ich habe das jetzt mal ausprobiert und bin immer noch etwas ratlos: Wenn ich Category:Natural_monuments_in_Sindelfingen aufmache, finde ich dort Category:2 Linden bei der Klostergartenschule (Sindelfingen) und angezeigt werden (5 K, 4 D) also fünf Unterkategorien und vier Dateien. Ich habe keine Ahnung warum diese Kategorien gezählt werden, klick man nämlich auf das blaue Dreieck so sind sie verschwunden: Es wurde nichts gefunden. Bevor ich diese Vorlage inklusive "nocat" in die Bildbeschreibung eingebaut habe, war es nur 1 "Phantomkat", jetzt fünf. Der Parameter hat damit aber nichts zu tun, die Phantomkat wird auch angezeigt, wenn der Parameter nicht gesetzt wird. Es änder sich auch nichts, wenn ich die Vorlage innerhalb der Beschreibung platziere.--Giftzwerg 88 (talk) 01:31, 21 June 2020 (UTC)
Sehe ich auch. Ein ähnliches Verhalten habe ich auch bei einigen völlig anderen Dateien. Die sind in Kategorien eingeordnet, klicke ich auf die Kategorie, ist sie leer. Irgendwie passt das alles nicht zusammen. Bisher hatte ich immer einen Cache im Verdacht. Vor Jahren gab es so etwas schon einmal. --XRay talk 14:50, 23 June 2020 (UTC)

Urheberrecht bei Reproduktionen von gemeinfreien Kunstwerken[edit]

Kann sein, dass es hier schon früher mal angesprochen wurde, aber am "Dorfbrunnen" wurde gerade auf die neue EU-Richtlinie "über das Urheberrecht und die verwandten Schutzrechte im digitalen Binnenmarkt und zur Änderung der Richtlinien 96/9/EG und 2001/29/EG" vom April 2019 verwiesen (Link). Dort heißt es in Artikel 14: "Die Mitgliedstaaten sehen vor, dass nach Ablauf der Dauer des Schutzes eines Werkes der bildenden Kunst Material, das im Zuge einer Handlung der Vervielfältigung dieses Werkes entstanden ist, weder urheberrechtlich noch durch verwandte Schutzrechte geschützt ist, es sei denn, dieses Material stellt eine eigene geistige Schöpfung dar." Das dürfte interessant werden im Zusammenhang mit dem BGH-Urteil in Sachen Reiß-Engelhorn, denn in dem Urteil wurden die eigenen Repro-Fotos des Museums scheinbar nur mit der Begründung als schützenswert eingestuft, dass sie "eine Fixierung des Werkes in einer anderen Werkform seien". [1] Die EU fordert jetzt aber ausdrücklich eine eigene geistige Schöpfung auch für Repros von gemeinfreier Kunst, damit diese geschützt werden können. De728631 (talk) 16:56, 21 June 2020 (UTC)

Ja, aber bis das in nationales Recht umgesetzt wird, dürfte es noch dauern. Wir müssen abwarten, wie das genau ausgestaltet wird.
Bis dahin wird das in Deutschland geltende Recht ja bekanntlich von WMF und Commons ignoriert. --Stepro (talk) 04:04, 22 June 2020 (UTC)
Ja und? War doch sooowas von absehbar. Deutschland hat es schließlich auch nicht geschafft, ein eigenes Enzyklopädie-Projekt auf die Beine zu stellen. Nur dort wäre das strengere deutsche Recht durchprügelbar gewesen. --Methodios (talk) 19:15, 27 June 2020 (UTC)
Das deutsches Recht strenger ist, möchte ich bezweifeln. Das wird bei Repros wohl auch nicht anders sein. - Beispiel: Pareyer_Verbindungskanal.jpg Für Adobe Stock mußte ich den Schiffsnamen entfernen. --Georgfotoart (talk) 19:49, 27 June 2020 (UTC)
Moin, Moin. Danke für die Rückmeldung. Das "strenger" bezog sich speziell auf das "BGH-Urteil in Sachen Reiß-Engelhorn". Und da gibt es noch jede Menge anderer Beispiele, wo man nach amerikanischem Rechte schon Gemeinfreiheit hätte, aber nicht hier in Deutschland (stieß ich erst vor kurzem auf frühe Comics im "Atompunk" zB). Oder ganz krass, weil brandaktuell: https://en.wikipedia.org/wiki/File:George_Floyd_neck_knelt_on_by_police_officer.png
Hier im englischen Artikel ganz oben im Kasten: w:en:Killing of George Floyd, bei uns im deutschen Artikel gar nicht benutzbar (deswegen auch nicht bei commons): w:de:Todesfall George Floyd. Die Datei ist mit w:en:Wikipedia:Protection policy#Full protection geschützt. --Methodios (talk) 05:18, 28 June 2020 (UTC)
Es gibt kein "ideales" Land für möglichst unrestriktives Urheberrecht. Jedes Land hat seine eigenen Vor- aber auch Nachteile. Es gibt auch viele Werke, die in Deutschland bereits gemeinfrei sind, in den USA aber noch nicht. --Stepro (talk) 06:59, 28 June 2020 (UTC)
Ein erster Entwurf der nationalen Umsetzung der digi copymon digitive liegt vor. Ebenso ein Erklärvideo von Julia Reda (Ex-EU-Digi-Copy-Digi-Ausschuß-Mitglied) auf YouTube. Meine Interpretation: Nach Hausrecht des REM ist es erlaubt dort gemeinfreie Werke für soziale Medien zu fotografieren und nach Hausrecht der EU ist es erlaubt gemeinfreie Werke von den Sozialen Medien nach Wikicomedia zu transferieren. --C.Suthorn (talk) 08:21, 28 June 2020 (UTC)
Du schreibst in der falschen Zeitform, außerdem fehlt der Konjunktiv. Noch ist nichts dergleichen beschlossen. --Stepro (talk) 08:58, 28 June 2020 (UTC)
Wird ja alles archiviert hier: Irgendwann wird Zeitform und Indikativ dann stimmen (auf einer Zeitlinie unseres Multiversums). --C.Suthorn (talk) 09:18, 29 June 2020 (UTC)

Leidiges Thema[edit]

Was für einen Text müßte eine Person unterschreiben, wenn sie hier erkennbar hochgeladen werden sollte? (Photographien wären meine eigenen Werke). Müßte es eine sog. OTRS-Freigabe geben, oder genügt ein Hinweis auf der Bild-Seite?

--Methodios (talk) 18:59, 27 June 2020 (UTC)

@Methodios: Dafür kann es aus verschiedensten Gründen keine OTRS-Freigabe geben. Du solltest {{Personality rights}} beim Foto vermerken. Raymond 19:39, 27 June 2020 (UTC)
Joh, vielen lieben Dank für den Hinweis. Hab den gleich angesehen. Wir werden das Kind schon schaukeln. Step by step. --19:52, 27 June 2020 (UTC) — Preceding unsigned comment added by Methodios (talk • contribs) 19:52, 27 June 2020 (UTC)
@Methodios: Wenn die abgebildete Person dir gegenüber ausdrücklich zugestimmt hat kannst du das auch (zusätzlich, optional) mittels {{Consent}} (oder ggf. {{Consent|full}}) kenntlich machen. --El Grafo (talk) 12:58, 29 June 2020 (UTC)
Ja, danke. Genau den Fall meinte ich auch. --Methodios (talk) 18:21, 30 June 2020 (UTC)

Category:Pages with local camera coordinates and missing SDC coordinates[edit]

Hallo, nachdem ich gestern eine Bearbeitung gemacht hatte, war plötzlich die o. g. versteckte Kategorie zugeordnet. Ich hätte gern gewusst, was SDC-Koordinaten sind und wie man sie einpflegt. Viele Grüße JoeHard (talk) 08:48, 29 June 2020 (UTC)

COM:SDC sind strukturierte Daten zu Dateien und parktisch das gleiche wie Wikidata, nur halt hier und für Dateien. Die Kategorie markiert Dateien die ein normales Wikitext Template mit Koordinaten haben, aber keine Koordinaten in den strukturierten Daten. Es gibt einen Bot der die Kategorie abarbeitet und die Daten kopiert und einfügt. --GPSLeo (talk) 09:39, 29 June 2020 (UTC)
Hallo GPSLeo, danke für die Auskunft. Viele Grüße JoeHard (talk) 11:51, 29 June 2020 (UTC)
Wie eigentlich wird diese Kategorie eingefügt? [Beziehungsweise: Der Mechanismus, der die Kategorie einfügt, könnte ja gleich die SDC einfügen und muss das nicht einem extra Bot überlassen? Oder hat der Bot eine Prämiumfunktionaltität, wie einen Plausibilitätscheck für die Koordinaten oder prüft der Bot, ob es widersprüchliche Angaben gibt, beispielsweise zwichen dem Koordinatentemplate und den Exif-Anngaben zu den Koordinaten?] --C.Suthorn (talk) 12:49, 29 June 2020 (UTC)
Ich verstehe den Sinn der Sache nicht. Wenn maschinenlesbare Daten vorliegen, merkt das doch jeder Bot. Welcher Bot ist so dumm, daß er diese Kat. brauchen würde? -@-Ralf Roletschek 14:09, 29 June 2020 (UTC)
@C.Suthorn: Die {{Location}}-Vorlage ist dumm, die kann nur bestimmte Wartungskategorien befüllen, aber keine eigenständigen Bearbeitungen ausführen. Dafür braucht es einen Bot. @-Ralf: Im Prinzip richtig, aber das Abarbeiten einer Kategorie ist effizienter als die Querfeldeinsuche nach Dateien, bei denen die Koordinaten noch nicht als strukturierte Daten gespeichert wurden. Raymond 14:22, 29 June 2020 (UTC)
Womit man eine zusätzliche Fehlerquelle schafft, denn woher wissen wir, daß alle Dateien mit Koordinaten in der Kat .landen? Bei einer Querfeldeinsuche wäre man sicher, alles zu erfassen. Ich hab mal anders programmieren gelernt, bin sicher zu alt, das zu verstehen. Man benutzt ja heute auch if-then und andere Sachen, die uns verboten waren. --Ralf Roletschek 14:31, 29 June 2020 (UTC)
Wenn {{Location}} vorhanden ist, taucht die Datei früher oder später auch in der Wartungskategorie auf. Das ist fast so sicher wie das Amen in der Kirchen. Bei einer Querfeldeinsuche würdest du hingegen mit der Zeit auf immer mehr Dateien treffen, ggfs. auch mehrfach, die bereits Koordinaten in den strukturierten Daten habe. Das würde mit der Zeit ineffizient werden. Davon abesehen gibt es keine 100 %-tige Zuverlässigkeit. Raymond 15:05, 29 June 2020 (UTC)
Und ja, wenn {{Location}} nicht vorhanden ist, aber sinnvollerweise vorhanden sein sollte, ist es eben so. Da kann man sich aber später drum kümmern. Raymond 15:07, 29 June 2020 (UTC)
Und wer kümmert sich darum, wenn sich eines der Koordinatenpaare ändert, z.B. durch erneuten Upload mit korrigierten EXIF-Daten? Ist das dann alles Handarbeit? --Magnus (talk) 10:12, 1 July 2020 (UTC)

Lizenz für Wappen ehemals selbständiger Gemeinden in Deutschland[edit]

Die Mehrzahl dieser Wappen ist mit dem Template:PD-Coa-Germany versehen. Fast alle dieser ehemaligen Gemeinden haben durch Gebietsreformen oder ähnliche Komunalgesetze ihren Status als unabhängige Körperschaft des öffentlichen Rechts verloren. Sie sind als Ortsteile u.ä. in Gemeinden aufgegangen und sind keine Wappenträger mehr. Die traditionellen Wappen werden aber weiterhin öffentlich z. B. als Ortswappen genutzt.
Welche Lizenz ist für diese Dateien die geeignetste? -  MaxxL - talk 14:03, 29 June 2020 (UTC)

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren es Amtliche Werke, das bleiben sie, auch wenn die Ämter nicht mehr existieren. --Ralf Roletschek 14:06, 29 June 2020 (UTC)
Meinst Du damit, dass Template:PD-Germany-§134-KUG/de richtig wäre? -  MaxxL - talk 15:56, 29 June 2020 (UTC)
Nein, ich würde Template:PD-Coa-Germany nehmen. --Ralf Roletschek 18:01, 29 June 2020 (UTC)

Annual contest Wikipedia Pages Wanting Photos[edit]

Wikipedia Pages Wanting Photos (WPWP)

This is to invite you to join the Wikipedia Pages Wanting Photos (WPWP) campaign to help improve Wikipedia articles with photos and win prizes. The campaign starts today 1st July 2020 and closes 31st August 2020.

The campaign primarily aims at using images from Wikimedia Commons on Wikipedia articles that are lacking images. Participants will choose among Wikipedia pages without photo images, then add a suitable file from among the many thousands of photos in the Wikimedia Commons, especially those uploaded from thematic contests (Wiki Loves Africa, Wiki Loves Earth, Wiki Loves Folklore, etc.) over the years.

Please visit the campaign page to learn more about the WPWP Campaign.

With kind regards,

Thank you,

Deborah Schwartz Jacobs, Communities Liaison, On behalf of the Wikipedia Pages Wanting Photos Organizing Team - 08:24, 1 July 2020 (UTC)

feel free to translate this message to your local language when this helps your community

Glamorous[edit]

Was ist mit dem Tool los? Wenn ich auf Do it! klicke kommt nur die Seite mit 404 Not Found. 2001:16B8:2CC5:6600:BCDE:85EA:731C:A4EC 15:01, 1 July 2020 (UTC)

Ist bei mir ebenso, browserunabhängig. --Ralf Roletschek 16:30, 1 July 2020 (UTC)
Liegt, wie bei einigen anderen Tools auch, an der Domainumstellung. Es gibt auch schon ein Issue --GPSLeo (talk) 17:03, 1 July 2020 (UTC)