Commons:Forum/Archiv/2008/September

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

Image:Mark lausitz 1000.PNG

Ich versuche gerade aus den Gründen, die ich auf der Seite in der deutschen Wikipedia angegeben habe, das Bild löschen zu lassen. Irgendwas mache ich falsch, aber ich bin zu müde, den Fehler zu finden. Ich würde mich über Hilfe sehr freuen. Krtek76 (talk) 19:46, 1 September 2008 (UTC)

Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Bild_Diskussion:Mark_lausitz_1000.PNG und bei der Gelegenheit auch
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild_Diskussion:Markgraftschaft_Meissen_1000.PNG
Den Hinweis, die Karte bei Commons löschen zu lassen, gab übrigens FritzG.
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion:FritzG&diff=prev&oldid=49989682
Ich wollte die Löschung hier ursprünglich nicht selbst beantragen, aber da ich sehe, dass die Bilder immer wieder mit den lustigsten Argumenten in die Artikel eingefügt werden, denke ich mittlerweile, dass eine Löschung das beste ist, um nicht ewig hinterherputzen zu müssen. Krtek76 (talk) 19:58, 1 September 2008 (UTC)

Fehlende Kategorie

Ich finde für Image:Kempson-apparatus.jpg leider keine geeignete Kategorie. In de:Kempson-Methode kann man eine Vorstellung über den Nutzen bekommen. "ecology methods" würde mir als passende Kategorie einfallen, aber die gibt es noch nicht. Vielleicht hat ja jemand eine andere Idee. --Gerhard Elsner (talk) 08:46, 4 September 2008 (UTC)

Image:Phratora vulgatissima schadbild.jpg

Ich habe einen Schnelllöschantrag gestellt, weil auf meinem Bildschirm das Bild nicht sichtbar ist, aber bei Anklicken kann ich es laden. Kann man das reparieren (dann könnte der Löschantrag entfernt werden) oder soll ich es noch einmal hochladen? --Gerhard Elsner (talk) 10:27, 4 September 2008 (UTC)

Da das momentan bei vielen Neuen Bildern auftritt, solltest du den Servern die das Runterrechnen übernehmen etwas Zeit(3 Stunden oder so) gönnen. Das wird schon wieder. Es gibt den "Purge"-Reiter über dem Bild der dann das Neurechnen veranlasst. --Kolossos (talk) 10:41, 4 September 2008 (UTC)

Zählt das Wort des Uploaders nichts mehr?

Vor kurzem wurde ein Bild gelöscht, Diskussion siehe hier. Ich lud dieses Bild auf Commons hoch, es kam aus einer Wikipedia, in der der Uploader aussagte, das Bild selbst aufgenommen zu haben. Hier wurde dies angezweifelt. Reicht es also nicht mehr, auszusagen, ein Bild selbst gemacht zu haben, sondern muss man das jetzt beweisen? --Jarlhelm (talk) 01:44, 5 September 2008 (UTC)

Ich kann jetzt nicht sagen, ob ich gelöscht hätte oder nicht (zumindest hätte ich da vorher ein paar andere Meinungen eingeholt, vielleicht hat das aber auch Mardetanha getan). Aber bei berechtigten Zweifeln kommt es hin und wieder vor, daß ein Bild entgegen des Wortes eines Uploaders gelöscht wird (zB bei URV-Vorgeschichte, Uploader mit einigen URVs in der Versionsgeschichte hatte Waffenfotos hochgeladen, die sehr professionell waren, natürlich ohne EXIF und in schlechter Auflösung; die Originale hatte er angeblich gelöscht und die Waffen gerade verkauft). Bei dem Fall sind schon große Zweifel vorhanden: einziger Beitrag des Benutzers; eigentlich ein Profifoto sowohl was die ursprüngliche Qualität angeht als auch die Position von der aus das Bild gemacht wurde (kein Zuschauer-Schnappschuss) und mit 200x266 eine Größe, wie man sie halt findet, wenn man mal rasch im Internet nachsieht, auch wenn Recherchen nichts entsprechendes ergeben haben. -- Cecil (talk) 07:23, 5 September 2008 (UTC)

Bilder verloren gegangen

Infolge einer technischen Panne sind ein paar Hundert Bilddateien auf dem Wikimedia-Server verloren gegangen, darunter auch die folgenden paar de-Bilder. Vielleicht ja jemand noch ein Backup oder die Originaldatei davon. Mehr Details zu dem Ereignis am engl. Dorfbrunnen.

wikipedia/de/2/25/Luetter_Gedicht.JPG
wikipedia/de/3/3c/Schutzhelm_HPS_4100.jpg
wikipedia/de/9/93/Formkastenpark.jpg
wikipedia/de/e/e4/Iter.svg
wikipedia/de/f/f2/Disney-Channel-Logo.svg
wikipedia/de/f/f5/Energiebedarf_eines_Haushalt.png
--Túrelio (talk) 10:46, 5 September 2008 (UTC)

Kartenlöschantrag

http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Deletion_requests/IEGMaps --Historiograf (talk) 17:35, 5 September 2008 (UTC)

ImageUpload basic

Hallo, vor einiger Zeit wurde ja dieses tolle neue Upload-Formular eingeführt und das alte zum „basic“ degradiert. Seit dem wurde in meine Bildbeschreibungsseiten beim Upload immer automatisch {{ImageUpload|basic}} reingeschrieben. Nun denn. Eben sah ich gerade, dass nun <!--{{ImageUpload|basic}}--> drin steht - was hat das denn bitte für einen Nutzen? Auskommentiert ist das doch überflüssiger als Zahnschmerzemn, oder verstehe ich das was falsch? Und was ist mit den Bildern, wo es schon ohne Kommentar drin steht? Gruß --MdE Post/talk [de] [com] 20:57, 30 August 2008 (UTC)

Ganz einfach: wenn irgendwer irgendwo reklamiert, ein Upload hätte nicht funktioniert, brauche ich nur in der ersten Version der Bildbeschreibungsseite nachsehen, ob dort dieser Kommentar drin ist. Wenn nicht, ist es sicher, dass das Bild nicht über das Skript hochgeladen wurde, und somit brauche ich gar nicht erst im Skript nach irgendwelchen Fehlern zu suchen. Wenn ja, weiss ich auch, wo in etwa ich im Code nach dem Problem suchen muss (basic oder full mode).
Der Baustein wurde auskommentiert, da er sonst auch auf lokalen Kopien von Bildbeschreibungsseiten auftauchen würde. (Z.B. auf der Seite in de-WP, wenn das Bild auf Commons liegt.) Das Skript hätte wohl von Anfang an einen XHTML-Kommentar verwenden sollen... na ja.
Was nach dem Upload mit der Vorlage oder dem Kommentar passiert, ist mir egal, denn dann ist die Markierung ja schon in der Versionsgeschichte vorhanden. Kann gelöscht werden, wenn's jemanden stört. Lupo 18:13, 31 August 2008 (UTC)
Ahso, das ergibt natürlich Sinn. Danke für die Auskunft! Gruß --MdE [de] [com] 11:42, 6 September 2008 (UTC)

Gibt es in den Commons eine Qualitätssicherung?

Seit einiger Zeit frage ich mich, ob es in der Bildersammlung der Commons so etwas wie eine Qualitätssicherung gibt oder ob es nur um Masse geht. Ich beobachte nämlich seit einiger Zeit den Benutzer Luftfahrrad alias Matthias93, der jedes Auto, das ihm vor die Linse kommt, zu fotografieren und in die Commons hochzuladen scheint. Er brachte es kürzlich – wenn ich richtig gezählt habe – auf 90 Uploads an nur einem Tag, wobei ihm Qualität und Relevanz vieler seiner Fotos von untergeordneter Bedeutung zu sein scheinen. Welchen Wert hat zum Beispiel das Bild dieses Peugeot? Die Schärfe ist zwar befriedigend und auch die Belichtung ist in Ordnung. Aber: Was hat das Foto sonst zu bieten (Bildgestaltung, Bildbearbeitung, enzyklopädische Relevanz)? Mit solchem Ehrgeiz Einzelner ist meines Erachtens der Allgemeinheit nicht gedient, oder doch? Viele Grüße -- Lothar Spurzem (talk) 21:57, 2 September 2008 (UTC)

Eins von vielen Bildern, auf das die Commons vielleicht verzichten sollten
Prinzipiell können einzelne Automodelle und deren Bilder für die Wikimedia-Projekte relevant sein. Sicherlich kann es im Einzelfall dazu kommen, dass wir überreichlich Bilder zu einer engen Thematik haben, so dass da tatsächlich Redundanz entsteht. Prinzipiell ist es auch möglich, Bilder löschen zu lassen, weil es bessere gibt. Allerdings wird dies eher eng ausgelegt, d.h. es darf kein echter Verlust auf diese Weise entstehen. Eine zu harte Auseinandersetzung darum könnte auch Benutzer vertreiben, was nicht unbedingt im Sinne der Commons ist. Das heisst nicht, dass nicht bereits in Einzelfällen Benutzer abgemahnt wurden, wenn sie massenweise unbrauchbare Bilder hochgeladen haben. Eine formale Qualitätssicherung (so wie wir das in der deutschsprachigen Wikipedia kennen) gibt es hier nicht, aber im Zweifelsfall kann ein konkreter Fall z.B. hier zur Sprache gebracht werden. Vorher würde ich aber empfehlen, direkt mit dem betroffenen Nutzer zu sprechen. --AFBorchert (talk) 22:32, 2 September 2008 (UTC)

Danke für die Antwort. Mit dem betreffenden Nutzer zu sprechen versuchen seit Wochen mehrere Leute – ohne Erfolg. Er ist von der Relevanz seiner Fotos derart überzeugt, dass er die Commons auch weiterhin damit „beglücken“ und sie in Wikipedia an die Stelle besserer Bilder setzen wird. Ein Muster solcher „Werke“ ist oben eingefügt. -- Lothar Spurzem (talk) 05:36, 3 September 2008 (UTC)

Ohne dein Anliegen irgendwie infragestellen zu wollen, aber wo habt ihr denn mit ihm "gesprochen"? Auf den beiden User-Diskus gibt es keinerlei Spuren davon. Und mit dem "alias" signalisierst du, dass hinter Benutzer Luftfahrrad und Matthias93 dieselbe Person steckt. Ist das gesichert? --Túrelio (talk) 07:15, 3 September 2008 (UTC)

(BK)Auch wenn ich kein Autonarr bin, finde ich die Bilder garnicht so schlecht und durch Commons:Scope abgedeckt. Die leidlichen Löschdiskussionen auf de.wp machen wirklich auch einiges kaputt. Durch die Vielzahl an Automodellen und Modellwechseln und dadurch, dass man auch die hinteren Autodetails sehen will, entstehen halt entsprechend viele Bilder. Solange das geordnet bleibt (und unser Kategoriebaum kann da eine Menge schlucken) sehe ich da nicht so das Problem. Es scheint halt Leute zu geben, die sich für geänderte Lufteinläße und andere Datails interessieren, das sollten wir akzeptieren. Was die Kritik des fehlenden optischen Reizes angeht, so sehe ich auch das für Dokumentationsfotografie als akzeptabel an, wir müssen hier keine Werbefotos machen. Wenn optischer Reiz zur Pflicht würde, müßten hier auch viel Wikisource Textscan Seiten weg, was wohl keiner will. Bleibt das Problem des Wechseln von Bildern in der Wikipedia durch den Nutzer, aber das ist ein Wikipedia und kein Commons Problem.

Als Lösung könnte ich mir ja sowas wie die kurzzeitig auf de eingeführte Bewertungssystem vorstellen. Da könnte man dann nach Relevanz, Quality und ggf. Compostion bzw. "Wow-Effekt" bewerten und schlechte Bilder vielleicht später rausfiltern. --Kolossos (talk) 07:18, 3 September 2008 (UTC)

An Túrelio, „gesprochen“ ist im übertragenen Sinne zu verstehen, d. h., einige andere Benutzer und ich haben sich mit Luftfahrrad alias Matthias93 (in Wikipedia Matthias1993) auf verschiedenen Diskussionsseiten ausgetauscht. Ich hatte außerdem verschiedentlich E-Mail-Kontakt mit ihm, gab ihm Empfehlungen, wie er bessere Bilder machten könnte, habe eins seiner Fotos bearbeitet und erklärt, was ich daran machte usw. Dass Matthias93 und Luftfahrrad ein und dieselbe Person sind, ist als zumindest einigermaßen gesichert anzusehen: gleiche Diktion, gleiche Kamera, gleiche Art zu fotografieren usw. – Aber was soll's: Wenn es in den Commons in erster Linie auf die Masse ankommt, sollten wir tatsächlich Matthias93 und Luftfahrrad gewähren lassen. Unabhängig von der Qualität hatte ich allerdings auch daran gedacht, dass es Speicherplatzprobleme geben könnte, wenn Tausende von Hobbyfotografen an dem einen Tag 90, an einem anderen 30, hier und da sicher auch mal nur zwei oder drei Bilder hochladen würden. Viele Grüße -- Lothar Spurzem (talk) 07:48, 3 September 2008 (UTC)
Danke für die Klärung. Und nicht so pessimistisch in erster Linie auf die Masse ;-). Dein Anliegen ist völlig o.k. Es ist halt nur nicht so einfach, das vernünftig umzusetzen. Bleib da ruhig dran und wenn du gute Ideen dazu hast, stell sie hier oder auf der Commons:Village pump vor. Das Alltagsgeschäft vieler admins ist momentan noch davon dominiert die vielen Copyright-verletzenden Bilder, die hier hochgeladen werden, zu erkennen und zu beseitigen. --Túrelio (talk) 08:51, 3 September 2008 (UTC)

Nachdem ich dies (Eintrag 31.August) gelesen habe, habe ich mal wieder meinen Scanner angeworfen um alte Pre-Digicam Bilder einzuscannen. Da sind natürlich welche dabei, die qualitativ nicht mehr meinen heutigen Ansprüchen genügen. Manche lassen sich auch nur durch die Digitalisierung vor weiterem Verfall retten, aber wie oben schon dargelegt, hat Commons auch einen dokumentarischen Wert und was eine Generation für unästhetisch hält (zum Beispiel Stadttore die bereits im 19. Jahrhundert abgerissen wurden um Luft in die Städte zu lassen), wird von späteren Generationen schmerzlich vermisst. Wir sollten also mit dem Anlegen unserer heutigen - vermeintlich richtigen - Standards vorsichtig sein, spätere Generationen könnten unsere Ansichten nicht teilen. --Rainer Halama (talk) 08:14, 3 September 2008 (UTC)

Es geht nicht darum, Bilder mit dokumentarischem Wert auszusondern, weil sie bestimmten Qualitätsansprüchen nicht genügen. Ich habe z. B. Rennsportfotos in die Commons eingestellt, die ich vor 40 und mehr Jahren gemacht habe und die zum Teil bezüglich Schärfe, Belichtung oder Bildausschnitt zu wünschen übrig lassen. Wenn es aber keine besseren frei verfügbaren zu geben schien, habe ich sie hochgeladen. Ganz anders ist es dagegen, wenn heute jemand über den Hof eines Autohändlers geht und Auto für Auto fotografiert, egal wie und wo es steht oder von wo das Licht einfällt, mit oder ohne Verkaufsschild, scharf oder unscharf, und dann glaubt, es unbedingt der Welt präsentieren zu müssen. Als Muster sollte man sich obiges Bild in größerer Darstellung anschauen. -- Lothar Spurzem (talk) 09:34, 3 September 2008 (UTC)
Du kannst gerne dafür Löschanträge stellen, ggf. auch in deutscher Sprache. Aber ich glaube nicht, dass er in diesem konkreten Falle durchkäme. Solange es keine Extremfälle sind, werden solche Bilderserien nicht gelöscht werden. Jede scharfe Diskussion um die Brauchbarkeit von Bildern, bei denen ein Sinn nicht völlig abgesprochen werden kann, die korrekt mit Lizenz und Autor versehen sind und ordentlich kategorisiert wurden, wird hier nicht sehr willkommen sein, weil das mehr den Betriebsfrieden stört, als dass es Nutzen bringt. Speicherkapazität ist bekanntlich kein Problem, um das wir uns hier Sorgen machen müssen. --AFBorchert (talk) 15:39, 3 September 2008 (UTC)
Ich kann aus Erfahrung sagen, dass man mit solchen Löschanträgen keine Chance hat. Hab das vor einem Jahr mal ausprobiert. Da hatte ein Benutzer um die 200 Fotos hochgeladen, die ihn beim Füttern eines Streifenhörnchens mit Nüssen zeigten. Ein paar davon waren komplett verschwommen (seiner Meinung nach künstlerisch), bei ein paar sah man nur mehr einen kleinen Teil des Tiers, weil es aus dem Bild gesprungen war, dann war wieder seine Hand so im Vordergrund, dass das Tier nicht sichtbar war. Insgesamt zeigte kein einziges das Streifenhörnchen in seiner natürlichen Umgebung und etwa die Hälfte war qualitativ Schrott, aber sie sind alle noch da. -- Cecil (talk) 16:08, 3 September 2008 (UTC)

Ganz anders ist es dagegen, wenn es in der Lizenzierung die geringste Einschränkung gibt. Ich hatte seinerzeit selbstgemachte und nach eigener Einschätzung eindrucksvolle Fotos von den Karl-May-Festspielen in Elspe mit schriftlicher Genehmigung der Festspielleitung in die Commons eingestellt, allerdings mit der Bedingung, dass diese Bilder zwar von jedermann heruntergeladen aber nicht kommerziell genutzt werden dürften. Ergebnis: Die Bilder wurden gelöscht! Ich habe dafür bis heute kein Verständnis, wenn es auch heißen mag: Prinzip ist Prinzip. Die Folge dieses Prinzips ist, dass es in den Commons und in Wikipedia so gut wie keine Bilder von Bühnenwerken und von moderner Kunst gibt. Stattdessen dürfen sich die Leser oder Benutzer der Commons an umso mehr teils misslungenen, teils brauchbaren Abbildungen von Autos wie denen des Matthias93 erfreuen. – Ob das der richtige Weg ist, sei dahingestellt. -- Lothar Spurzem (talk) 19:52, 3 September 2008 (UTC)

Dafür solltest du allerdings Verständnis haben, der Satz: Bilder und andere Mediendateien, die von jedem und für jeden Zweck benutzt werden dürfen dürfte ziemlich häufig zu finden sein, und meint natürlich auch kommerzielle Zwecke. freely usable ist auch das fünfte Wort auf der Hauptseite.
Zudem denke ich, dass die Autobilder hier keinerlei Diskussion bedürfen: Sie sind zwar nicht hervoragend aber absolut innerhalb des Projektrahmens. Wenn die Bilder in anderen Wikimedia Projekten zu deinem Unmut, z.B. als Ersatz für hochwertigere Bilder, verwendet werden, solltest du die Diskussion in dem jeweiligen Projekt suchen, nicht hier. --Martin H. (talk) 21:40, 3 September 2008 (UTC)
Auch wenn ich im obigen Abschnitt meine deutlich von Spurzem abweichende Position zum Ausdruck gebracht habe, so muß ich doch sagen, dass es sich bei der Seite um ein "Forum" handelt und somit seine Fragen und das kundtun seines Mißfallens überaus ligitim und gut waren.
Achso, die freien Lizenzen incl. kommerzieller Nutzung als elementarer Projektbestandteil sind hier wirklich nicht mehr verhandelbar.
Nochwas zum Thema Kosten: Festplatten kosten ca. 0,20€ pro Gigabyte, darauf passen ungefähr 1000 Bilder. Daher ist das halt wirklich kein Problem. --Kolossos (talk) 22:02, 3 September 2008 (UTC)

Nebenbei bemerkt: Jetzt fängt Matthias93 an, die Welt mit seinen unscharf fotografierten Modellautos zu erfreuen. Siehe hier. Das Motiv liegt gleich in mehrfacher Ausfertigung vor. -- Lothar Spurzem (talk) 14:42, 7 September 2008 (UTC)

Löschanträge

Stellt dort bitte jemand Löschanträge. Bei mir funktioniert das Skript dafür nicht. --Michael Reschke (talk) 08:34, 7 September 2008 (UTC)

Warum wird hier nichts über den Baum Morinda und der Frucht beschrieben!

Weil das hier Commons ist und nicht die Wikipedia. Schau bitte dort: [1]. Hier ist nur ein Speicherplatz für Bilder, Videos und Audiodateien. Commons ist kein Lexikonprojekt. --Michael Reschke (talk) 10:18, 7 September 2008 (UTC)

Personensuche

Ich suche eine Frau, die bis zum Jahr 2002 in Viareggio gewohnt hat. Leider habe ich die Spur verloren. Wie kann ich herausfinden, ob diese Frau noch lebt bzw. ob sie noch in Viareggio wohnt? Ich ersuche dringend um Hilfe Danke Wenn mir jemand helfen kann, schickten Sie mir bitte eine e-mail an mail entfernt Viareggio (dt. Wikipedia), dort ist die Website der Gemeinde verlinkt. Ich würde an die Gemeinde eine E-Mail schreiben, den Text in Deutsch, in Englisch und - wenn du kannst idealiter - auf Italienisch. --Michael Reschke (talk) 19:25, 7 September 2008 (UTC)

Urheberrechtsverletung

Bei diesem Bild handelt es sich um Urheberrechtsverletung von hier --Toen96 (talk) 12:43, 11 September 2008 (UTC)

Danke, ist weg. Falls du noch welche siehst, einfach in der Bildbeschreibung ein {{copyvio|1=Begründung}} rein. -- Cecil (talk) 14:22, 11 September 2008 (UTC)

User:Ralf Roletschek/Foto-Workshop Berlin 2009

Erstmal im kleinen Kreis, einige kennen es ja schon... Ideen, Vorschläge, Verbesserungen, Interessenten? Wo kann das auf Commons populär verlinkt werden? --Marcela (talk) 01:14, 9 September 2008 (UTC)

Ich weiß nicht, ob du es schon getan hast, aber da es jetzt den Weg aus dem BNR gefunden hat: hast du den Bilderwerkstätten der anderen WPs (en, fr) zufällig eine Nachricht hinterlassen? -- Cecil (talk) 19:37, 11 September 2008 (UTC)
Ich habe es in .es gemeldet, cs und .ca mache ich noch. Ich scheue mich etwas, das mit meinem bescheidenen englisch dort zu schreiben, die denken dann: "wenn die Organisatoren schon kein englisch können, was soll das dann werden?" Bei .fr werde ich Luc ansprechen. Der kann zwar ausschließlich französisch, ich nicht - aber das wird schon gehen ;) Ich schreibe spanisch und übersetze mit babelfish, sollte verständlich sein. Könntest du bitte .en informieren? --Marcela (talk) 20:12, 12 September 2008 (UTC)

Image:Hiv-timecourse.png

Kann mal jemand die Quelle checken?--Sanandros (talk) 19:55, 11 September 2008 (UTC)

Hat das nach Commons-Regeln Schöpfungshöhe? --Marcela (talk) 21:16, 11 September 2008 (UTC)
Keine Ahnung. Wo steht das mit der Schöpfungshöhe hier auf der Commons?--Sanandros (talk) 15:00, 12 September 2008 (UTC)

Lizenz: Schikane oder technisches Problem

Nachdem die für einige hundert Bilder verwandte Lizenzvorlage beanstandet worden war, benutzte ich eine mir vorgegebene neue, die bis vorgestern als korrekt galt. Heute heißt es plötzlich, es werde keine gültige Lizenz nachgewiesen. Siehe hier. Die Frage ist, ob die Beanstandung auf ein technisches Problem zurückzuführen oder Schikane gegenüber einem Kritiker ist, der sich zum wiederholten Mal für mehr Qualität der Bilder in den Commons einzusetzen versuchte. Sollten meine Mitarbeit und vor allem meine Fotos nicht mehr erwünscht sein, sagt es mir bitte. Meinetwegen könnt Ihr auch die von mir in die Commons eingestellten Fotos alle löschen, obwohl dann die Wikipedia um einiges ärmer würde. Aber was soll's: Qualität spielt – wie ich den Eindruck habe – eine untergeordnete Rolle. -- Lothar Spurzem (talk) 19:04, 12 September 2008 (UTC)

Kann es sein, dass du bei dem Bild einfach nur die Lizenz vergessen hast oder mit dem Upload-Formular Schwierigkeiten hattest? Ich seh in der Versionsgeschichte des Bildes nichts, dass darauf hindeutet, dass es je mit einem Lizenzbaustein (egal welchem) hochgeladen wurde. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es das Formular nicht mag, wenn man zu oft auf "Vorschau" drückt und es gibt bestimmt noch andere Situationen, in denen das Formular Probleme macht. -- Cecil (talk) 19:43, 12 September 2008 (UTC)
Wie schon gesagt, die Vorlage für die Lizenzierung wurde mir vorgegeben und bis vorgestern ohne Beanstandung verwandt, nachdem die vorherige ebenfalls plötzlich als untauglich gegolten hatte. Trotzdem vielen Dank für Deinen Hinweis. -- Lothar Spurzem (talk) 19:55, 12 September 2008 (UTC)
PS: Ich werde jetzt einfach einmal so „dreist“ sein und die Mangelmeldung herausnehmen, selbst auf die Gefahr hin, dass ich mir eine Rüge oder gar eine Sperrung einhandele. -- Spurzem (talk) 20:00, 12 September 2008 (UTC)
Wie Cecil sagte: sieht nach einem technischen Problem aus, das Upload-Formular hat den Lizenzbaustein nicht übernommen, die Problemvorlage wurde durch einen Bot gesetzt. Du musst einfach den Text {{no license|month=September|day=12|year=2008}} von der Bildbeschreibungsseite löschen und deinen Lizenzbaustein einsetzen, wahrscheinlich {{cc-by-sa-2.0-de}} wie bei deinen vielen anderen Beiträgen. Das Problem ist dann auch schon behoben. Viele Grüße, --Martin H. (talk) 20:02, 12 September 2008 (UTC)
Danke. Ich habe die betreffenden Zeilen korrigiert und warte ab, was jetzt passiert. -- Spurzem (talk) 20:04, 12 September 2008 (UTC)
Nichts, alles ok :) --Martin H. (talk) 20:08, 12 September 2008 (UTC)
@Spurzem, zur Info: Benutzer derren Namee auf "-bot" endet sind im Allgemeinen sogenannte Bots, also keine Menschen, sondern einfache Skripte für eine bestimmte Aufgabe, die sicher nix gegen dich persönlich haben. --Kolossos (talk) 22:27, 12 September 2008 (UTC)
Mit der Ausnahme, daß Benutzer wie Marbot echte Personen sind ;) --Marcela (talk) 22:34, 12 September 2008 (UTC)
Da wär ich mir nicht so sicher... ;) Chaddy (talk) 05:39, 13 September 2008 (UTC)

Brauchen wir solche Bilder?

Selbst auf die Gefahr hin, dem einen oder anderen auf die Nerven zu gehen, frage ich: Brauchen die Commons Bilder wie dieses? Matthias93 hat heute wieder einmal rund 30 seiner fotografischen Werke hochgeladen, von denen nach meiner subjektiven Einschätzung die meisten entbehrlich sind. Meine weitere Frage ist deshalb: Sollte nicht doch jemand, der kompetenter ist als ich und seine anderen bisherigen Diskussionspartner, den jungen Mann bitten, künftig seine Bilder selbstkritisch in Bezug auf Qualität und Relevanz zu prüfen, gegebenenfalls zu bearbeiten und erst danach sparsam der Welt zu präsentieren. Freundliche Grüße -- Lothar Spurzem (talk) 21:47, 10 September 2008 (UTC)

Ob wir die Bilder jemals brauchen werden, mag ich nicht einzuschätzen. Aber Commons ist die Sammelstelle für Medien. Es gibt hier weit schlechtere Bilder, ob das die Auto-Freaks in Wikipedia gebrauchen können oder ob das in einem Wikibook zu sämtichen VW-Autos mal irgendwann gebraucht wird, weiß ich ebensowenig. Manchmal ist ein schlechtes Bild eines selten gesehenes Exemplars vielleicht interessant? Ich weiß es nicht. Wir können ja auch Bilder verbessern... --Marcela (talk) 23:36, 10 September 2008 (UTC)
Die Frage scheint mir noch berechtigter bei den zahlreichen Strandbildern, die in letzter Zeit hochgeladen wurden.--Timo Beil (talk) 04:58, 11 September 2008 (UTC)
Du meinst sowas aus der Category:Beaches_of_New_Jersey? Halte ich jedenfalls schon eher für grenzwertig (Persönlichkeitsrecht,abgeschnittener Kopf...). Aber wenn ein Bild wie Image:ManasquanBeach7.12.08ByLuigiNovi5.jpg es in 11! Kategorien geschafft hat, muss es wohl ganz wichtig sein ;-) Gibt es in den Gebiet auch bei deutschsprachigen Stränden Wildwuchs? Ansonsten ist das für mich das Problem anderer Leute.
Die beiden obigen Tourans (mit und ohne Facelift) haben dagegen für mich einen klar erkennbaren Informationsgehalt. Wir sind hier nicht nur ein Sammelportal für spektakuläre Rennsportautos. Solang Category:Volkswagen_Touran noch auf 3 Bildschirmseiten past, ist das doch kein Problem für eine oft verkauften Wagen. Für mich EOD. --Kolossos (talk) 07:52, 11 September 2008 (UTC)
Ich ärgere mich, daß ich von meinen Škodas image:Skoda-136-1993.jpg, de:bild:Skoda-oktavia.jpg und image:Skoda-favorit-pickup.jpg keine vernünftigen Bilder gemacht habe. Die von meinem Seat 133 finde ich nicht mehr. Lieber etwas mehr als zu wenig. Die Artikelautoren suchen eventuell ein ganz bestimmtes Detail, an das die Fotografen gar nicht denken. Wenn die Auswahl größer ist, finden sie eher das Gesuchte. Für mich besteht da kein Problem. --Marcela (talk) 14:29, 11 September 2008 (UTC)
Einen Seat 133 hatte ich auch mal, habe aber nur Prospektbilder. Damals fotografierte man noch nicht so viel, weil es mit Ausgaben verbunden war. Ob ich die genannte Strandkategorie meinte, weiß ich nicht, da ich nur in der Übersicht neuer Dateien gestöbert habe und mir die thumbs schon lästig waren. Was die Neuwagenfotos von Matthias93 betrifft, so sind sie technisch gelungen, aber ich selbst hätte sie allenfalls für mich fotografiert, weil ich denke, irgendjemand fotografiert sie auch, da
  • gönne ich ihr oder ihm den Beitrag
  • spare oder nutze ich meine Zeit für etwas, was andere nicht fotografiert haben.
Miller Superior Wohnmobil Fiat vl.jpg
Deshalb halte ich mich insbesondere mit Gebäudefotos zurück. Ich habe mir auch schon Gedanken gemacht, ob die von mir in den letzten Monaten hochgeladenen Wohnmobile so wichtig waren, denn auf Fiat Ducato-Basis sieht sich alles so ähnlich. Ich habe übrigens den Caravansalon in Düsseldorf besucht und über 1000 Fotos gemacht :-)
Wenn der technische Standard von Matthias93s Fotos noch nicht als Qualifikation reichen sollte, kann ich ihm ja in Eurem Auftrag ein paar DVDs mit Fotos von Oldtimerveranstaltungen anbieten, die er stattdessen hochladen möge. Ich habe noch nicht mal die Technoclassica 2007 bewältigt, 2008 nicht angefangen und in einem halben Jahr ist schon die nächste.--Timo Beil (talk) 20:42, 12 September 2008 (UTC)

Was ist z. B. an diesem Foto eines Peugeot, das uns Matthias93 heute als eins von 45 lieferte, „technisch gelungen“? Für mich ist es ein unbearbeitetes „Knipsbild“ vom Hof eines Autohändlers (?), das entbehrlich wäre. Aber was soll's! Ich mische mich zwar immer wieder ein, weil ich einmal glaubte, in den Commons ginge es um eine Sammlung interessanter (relevanter) und technisch möglichst einwandfreier Bilder. Dass sich Letzteres insbesondere bei historischen Aufnahmen oder bei Motiven, die sich nur für einen kurzen Augenblick bieten, nicht immer erfüllen lässt, steht nicht zur Diskussion. -- Lothar Spurzem (talk) 20:36, 13 September 2008 (UTC)

Seine Bildertausch-Aktionen in .de lassen das Ganze zwar in einem anderen Licht erscheinen, aber das ist eine andere Baustelle. --Marcela (talk) 21:40, 13 September 2008 (UTC)

Category:Farncisco Ricci

Artikel. Denke, der Name der Kategorie ist falsch geschrieben? --Michael Reschke (talk) 20:07, 13 September 2008 (UTC)

Ich habe das mal geändert. Wäre lieb, jemand könnte die alte Kategorie löschen. Mit dem Löschantrag-Stellen tue ich mir hier noch etwas schwer. --Michael Reschke (talk) 20:36, 13 September 2008 (UTC)

Fotos von Ernestine - Permission?

Die Fotos von User:Ernestine (z.B. dies, dies oder dies) sind eigentlich fast alle von dieser Seite genommen, was auch als Quelle angegeben ist, und haben sehr niedrige Auflösung. Als "Permission" ist angegeben: "nur auf Nachfrage www.portal-zur-geschichte.de", bei Image:Elisabeth Ernestine Antonie.jpg "mit freundlicher Genehmigung des Portals". Im Impressum des Portals steht: "Sofern nicht anders erwähnt, handelt es sich bei den Inhalten auf dieser Website um lizenzfreies Material oder um Inhalte, die von dem Verein "Portal zur Geschichte e.V." selbst erstellt wurden." und "Das Copyright für veröffentlichte, von dem Verein "Portal zur Geschichte e.V." erstellte Objekte bleibt allein bei dem Verein "Portal zur Geschichte e.V.". Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dem Verein "Portal zur Geschichte e.V." nicht gestattet." Vermutlich will User:Ernestine darlegen, er/sie habe die Zustimmung des Vereins eingeholt. Wird das irgendwie geprüft - und kann man erkennen, dass es geprüft wurde? Ein Bild wurde bereits gelöscht, auf der Benutzerdiskussionsseite hat der Uploader damals nicht geantwortet. Ein unsicherer User:--Dehio (talk) 20:30, 5 September 2008 (UTC)

Ich würde {{subst:npd}} setzen, was die Vorlage {{no permission}} einfügt. der Baustein sagt aus, dass Autor/Quelle/Rechteinhaber genannt sind, es aber nicht nachvollziehbar ist, dass eine Einwilligung zur veröffentlichung unter eine freien Lizenz vorliegt. Wird dieses nicht mit einer schriftlichen Genehmigung (in diesem Fall von dem Verein) belegt, werden die Bilder gelöscht. Sollte der Uploader recht schnell sagen, dass eine Erlaubnis unterwegs ist, kannst du auch {{OTRS pending}} unter permission= einfügen. --Martin H. (talk) 10:32, 6 September 2008 (UTC)
Vielen Dank, das werde ich in nächster Zeit mal tun. --Dehio (talk) 15:20, 15 September 2008 (UTC)

Wieso ist Commons heute so langsam?

Bei mir laden seit heute Bildbeschreibungsseiten sehr viel langsamer als sonst, beim Scrollen nach unten bleibt das permanent stecken. In anderen Projekten ist alles beim Alten. Hat jemand ähnliche Probleme? Wurde womöglich an der Mediawiki-Oberfläche mehr rumgefummelt als nötig? --S[1] 12:02, 16 September 2008 (UTC)

Bei mir ist alles beim alten, aber dein letzter Satz ist ein guter Denkanstoß. Vielleicht ist das ein potentieller Grund für die Probleme. Grüße, →Christian 12:23, 16 September 2008 (UTC)
In der Tat. Danke sehr, hatte gar nicht gehofft dass alles so einfach ist... --S[1] 12:38, 16 September 2008 (UTC)

Bildverwendung aus der deutschen Fotothek

Hi, mich würde interessieren, ob man einzelne Grafiken und Karten der Deutschen Fotothek bzw. der SLUB Dresden verwenden kann? Z.B. Ausschnitte (Screenshots) aus den Meilenblättern von Sachsen um 1800 (siehe hier: http://www.deutschefotothek.de --> Kartenforum) oder einzelne Bilder aus Digitalisaten wie Kupferstiche zu Schlössern aus Sachsen (siehe hier: http://digital.slub-dresden.de/index.php?id=2264&no_cache=1&sword_list[0]=section&sword_list[1]=markgrafenthum&sword_list[2]=oberlausitz). Danke und Gruß --Mike Krüger (talk) 21:49, 6 September 2008 (UTC)

Die Dinger sind doch bekannter Maßen public domain. Die Schlösser sind zudem hochinteressant für uns, u.a. auch für Wikisource. Also nix wie los.
Ggf. verstößt du aus derren Sicht allerdings gegen derren Nutzungsbedingungen, daher wird bei sowas gerne zu einer Sockenpuppe geraten, um das persönliche Risiko zu reduzieren. --Kolossos (talk) 19:47, 7 September 2008 (UTC) P.S.: Kennst du schon den FireShot für den Firefox? Damit kann man Screenshots machen die größer als die Monitorauflösung sind.
Dank Dir vielmals. FireShot kannte ich schon, aber nicht deine erwähnte Funktion. Mal schauen ;-) Gruß --Mike Krüger (talk) 20:00, 8 September 2008 (UTC)
FireShot funktioniert leider nicht beim Kartenforum mit Zoomify. :-( Gruß --Mike Krüger (talk) 20:44, 8 September 2008 (UTC)
Deshalb nutzen die ja Zoomify, um die Welt vor freiem Wissen zu schützen. Da findet sicher aber auch noch eine Lösung, die Kacheln einzeln zu downloaden. Mit den Schlössern in Sachsen und dem Buch "Großindustrie" dürfte es ja erstmal genug zu tuen geben. --Kolossos (talk) 07:27, 9 September 2008 (UTC)
Das Skript ist fertig:
http://toolserver.org:81/~kolossos/image/zoomify.php?zoom=4&path=http://fotothek.slub-dresden.de/fotos/df_dz_0000001/df_dz_0001011
Dazu gibt es auch den Quelltext. Der Pfad ergibt sich, wenn man den Teil mit dem Zoomify-Block markiert, rechte Maustaste wählt und im Firefox den Quelltext des markierten Ausschnittes nach "zoomifyImagePath" durchsucht. Viel Spaß. --Kolossos (talk) 20:47, 11 September 2008 (UTC)
für Benutzer Kolossos
Das finde ich doch einfach nur genial. Dafür verdienst DU einen Orden zur Nutzbarmachung freier Quellen !!!
Ich habe es gleich getestet und bei den meisten Bildern und Karten klappt es hervorragend. Bei der größten Auflösung (z.B. für die alten Meilenblätter von Sachsen) hackt es noch ein wenig (hier ein Beispielbild was noch nicht ganz komplett geladen werden kann: http://toolserver.org:81/~kolossos/image/zoomify.php?zoom=4&path=http://fotothek.slub-dresden.de/fotos/df_dk_0000001/df_dk_0002353/), auch nicht in der Zoomstufe 5. Mir fehlt da leider die Programmierkenntnis. Gruß --Mike Krüger (talk) 07:46, 12 September 2008 (UTC)
Der Bug ist gefunden und wird wohl noch heute abgestellt. --Kolossos (talk) 10:35, 12 September 2008 (UTC)
Sollte gelöst sein, war doch etwas Tricky, da man den Logaritmus dummerweise nicht nutzen konnte. --Kolossos (talk) 18:14, 12 September 2008 (UTC)
This is great! And now... what is the simplest way to assemble all these individual tiles into one single image? Can you modify your script such that it does that automatically? Lupo 09:17, 12 September 2008 (UTC)
You can use the Firefox-addon Fireshot to save the entire Webpage as an image. A lot of RAM is usefull for this tool. The advantage of my methode is that the images datas goes directly from Webpage to Client without a lot of traffic on toolserver. --Kolossos (talk) 10:35, 12 September 2008 (UTC)
I don't want to take a screenshot of a JPG and then re-convert that screenshot to JPG. Well, I'll have to hack together some script-fu to automatically load and assemble the tiles in GIMP after I've downloaded them. Still a great tool, makes getting at those tiles in the first place much easier. Lupo 16:27, 12 September 2008 (UTC)
I believe the quality lose is acceptable.
For Commons it would be nice to have also something like zoomify. At images like Image:Chicago.jpg there are discussions to downsample them. So the zoomify way would be a solution and as frontend we could use open source open layers and I believe hires-images are not lesser interesting than video support.
Should I create a little project page like Commons:Zoomify for documentation? --Kolossos (talk) 18:14, 12 September 2008 (UTC)
Not a bad idea. But I would give it another name, like: Commons:Tilesview or similar. --Mike Krüger (talk) 17:36, 13 September 2008 (UTC)
In der Zoomstufe 5 (z.B. http://toolserver.org:81/~kolossos/image/zoomify.php?zoom=5&path=http://fotothek.slub-dresden.de/fotos/df_dk_0000001/df_dk_0002353/) steigt auch FireShot bei der Speicherung der Datei aus (Firefox stürzt ab). Wer kennt noch eine andere Weise, das Bild zusammengesetzt auf Festplatte zu bannen bzw. die gedownloadeten Kacheln auf dem eigenen Rechner zusammenzubauen? Dank und Gruß --Mike Krüger (talk) 19:59, 12 September 2008 (UTC)
Teste mal den Pearlcrescent-Pagesaver als Addon. Auf JPEG umgestellt habe ich damit gerade 64 Mpixel in 30 sec weggespeichert. --Kolossos (talk) 22:44, 12 September 2008 (UTC)
Danke, klappt gut. Gruß --Mike Krüger (talk) 17:21, 13 September 2008 (UTC)
hier gibts wohl auch was ähnliches? -- Cherubino (talk) 10:09, 16 September 2008 (UTC)

Unknown Image

[2] Who can help me to find info about this work Name of artist or any other relative info —Preceding unsigned comment added by Abdmas (talk • contribs) 04:40, 17 September 2008 (UTC)

Also your question is in english on the german language forum i will give you a short answer: Peter Paul Rubens, Nilpferdjagd (Hippopotamus Hunt), 1615-1616. --Martin H. (talk) 13:15, 17 September 2008 (UTC)

Doppelkategorisierung

Hallo, ist es üblich, Bilder in eine Unterkategorie und in die übergeordnete Kat zu stecken? Konkretes Beispiel wäre da Image:BruswickLabel22.jpg, das ist in Category:Audio by brand sowie in die Unterkat Category:Brunswick Records eingeordnet. Gruß, Waylon (talk) 14:56, 17 September 2008 (UTC)

Das läuft hier unter dem Begriff der overcategorization. In solchen Fällen ist die übergeordnete Kategorie zu entfernen. Grüße, AFBorchert (talk) 16:20, 17 September 2008 (UTC)

strukturelle frage

...eine liste der admins habe ich hier gefunden - aber gibt es auch Bürokraten auf Commons? ich frage das wegen des offensichtlich noch nicht gelösten problems des account-mergings... (bitte nich ärgern; ich übersehe oft etwas und meine das nich immer so wie es rüberkommt!)

gruß, --ulli purwin (talk) 21:56, 16 September 2008 (UTC)

Einfach nochmal genau suchen, wenn es nicht klappt die Suchfunktion des Browsers benutzen ;). Zudem werden Bürokraten und andere Sonderfunktionen in der Liste heraus gestellt. Marcus Cyron (talk) 00:50, 17 September 2008 (UTC)
Auch Bürokraten können keine Accounts mergen :-( Nur umbenennen und unter bestimmten Voraussetzungen Accounts „freimachen“ für SUL. Aber Benutzerbeiträge mehrerer Accounts können nicht zu einem Account zusammengeführt werden. Raymond Disc. 14:46, 17 September 2008 (UTC)
...ich weiß ja, daß ich doof bin ;)) - aber schaut jetzt doch mal auf meinen account! alles vom alten account (seit märz 2007; bis auf diese hier) wurde übernommen; bis gestern war ich noch kompletter redlink ohne benutzerseiten-inhalt...
wenn das nicht 'mergen' iss, wie nennt man dies denn dann?

leicht verwirrt jetzt, --Ulli Purwin (talk) 15:47, 17 September 2008 (UTC)

Das waren zwei getrennt zu sehende Umbenennungen: „Ulli Purwin“ in „Ulli Purwin (usurped)“ und „Ullipurwin“ in „Ulli Purwin“. Die jeweiligen Benutzerbeiträge werden mitverschoben. Ein „merge“ wäre es erst, wenn die Beiträge vom alten „Ulli Purwin“ und dem alten „Ullipurwin“ unter einem einzigen Accountnamen zusammengeführt worden wären. Datenbanktechnisch natürlich realisierbar, es gibt auch eine MediaWiki-Extension dafür, nur leider wird sie auf Wikimedia-Wikis nicht eingesetzt :-( Raymond Disc. 07:11, 18 September 2008 (UTC)
...danke, Raymond. ich glaub ich habs endlich gerafft ;) ! das hauptsächlich verwirrende daran war Giggy's hinweis: you need to remerge your accounts und die erfolgte bestätigungsmeldung merge by user completed (oder so ähnlich), die sich aber aufs SUL bezog. ansonsten kann ich mit der 'zusammenführung' gut leben, hab ja den link auf „Ulli Purwin (usurped)“ auf meiner BS.
bis demnächst mal wieder! gruß, --Ulli Purwin (talk) 11:37, 18 September 2008 (UTC)

Benutzerkonto umbenennen

Hallo (ich hoffe ich bin mit dem Anliegen hier richtig),

ich habe vor kurzem meine Benutzerkonten zu einem SUL verschmolzen. Der Name meines SUL-Benutzerkontos ist Beck's. Da mein Commons-Benutzerkonto nicht unter demselben Namen läuft wurde es nicht automatisch mit meinen anderen Benutzerkonten verschmolzen. Daher bräuchte ich mal bitte die Hilfe eines Commons-Bürokraten, der mein Commons-Zugang von „Beck's-towner“ in „Beck's“ umbenennt, damit ich meinen Commons-Zugang auch noch mit meinem SUL verschmelzen kann. --Beck's-towner (talk) 12:13, 19 September 2008 (UTC)

Das geht über Commons:Changing username. --Raymond Vorstehende Signatur wurde nachgetragen von Beck's-towner (talk) 13:15, 19 September 2008 (UTC)
Danke (noch einmal).--Beck's-towner (talk) 13:15, 19 September 2008 (UTC)

Löschproblem

Ich hatte einige Zeit nicht mehr bei Commons hereingeschaut. Nun stelle ich auf meiner Diskussionsseite fest, daß Image:Landschaft_mit_Figurine,_Margret_Hofheinz-Döring,_Öl,_1994_(WV-Nr.9047).jpg gelöscht ist, angeblich wegen fehlender Lizenz. Meines Wissens habe ich jedoch alle von mir bei Commons eingestellten Bilder, ausnahmslos Arbeiten der Malerin Margret Hofheinz-Döring, meiner Mutter, über deren Rechte ich verfüge, auf die gleiche Art eingestellt. Früher ist mir so etwas schon mal passiert, da habe ich es rechtzeitig bemerkt und auf meiner Diskussionsseite eine Antwort geschrieben, worauf die Löschung nicht durchgeführt wurde.

Meine Fragen: 1.) Läßt sich die Löschung noch rückgängig machen oder muß ich, wenn ich das will, das Bild nochmals einstellen? 2.) Muß ich in regelmäßigen Abständen mit weiteren Löschanträgen rechnen? 3.) Wie ist mein optimales (meine und der Administratoren Zeit sparendes) Vorgehen in solchen Fällen? --Galbrima (talk) 10:08, 16 September 2008 (UTC)

Zu 1) Bilder lassen sich jederzeit wiederherstellen, sie werden nicht wirklich aus der Datenbank gelöscht sondern nur unzugänglich gemacht. Zu 2) In den Einstellungen (erster Tab ganz unten) kannst du einstellen, dass du jedes Mal, wenn jemand eine Nachricht auf deiner Diskussionsseite hinterlässt, eine Benachrichtigung an die von dir hinterlegte Emailadresse erhältst. Es kann immer passieren, dass jemand ein vermeintliches oder tatsächliches Problem erkennt und das dann zur Löschung anmeldet. -- Cecil (talk) 12:57, 16 September 2008 (UTC)
Ich würde empfehlen, eine E-Mail, die die Rechtssituation erläutert, an OTRS zu senden. Der genaue Hintergrund ist wichtig (z.B. die Frage, ob alle Erben darin übereinstimmen und die Bildrechte nur an einen Erben bzw. Erbin überging etc), aber dieser gehört nicht in die Bildbeschreibung, sondern als nicht-öffentlicher Hinweis in den Akten. In der E-Mail sollten auch all die betroffenen URLs genannt werden. Sobald die E-Mail verschickt wurde, würde ich raten, irgendeinen Admin zu bitten, die Bilder zumindest temporär zu restaurieren, und diese dann mit {{OTRS pending}} zu kennzeichnen. --AFBorchert (talk) 13:44, 16 September 2008 (UTC)
Wir haben eine ganze Reihe von Bildern dieser Dame. Anscheinend gibt es schon ein OTRS-Ticket (siehe Image:Margret Hofheinz-Döring, Schwertlilien, Öl, 1989.jpg). Was steht da drin? Sollte dieses Ticket an allen diesen Bildern angehängt sein? Lupo 14:17, 16 September 2008 (UTC)
Meines Wissens ist die Rechtslage bei diesen Bildern geklärt. --Marcela (talk) 15:44, 16 September 2008 (UTC)
Danke! Die Rechtslage ist geklärt: Als einzige Erbin habe ich die Rechte und das Ticket. Könnte bitte jemand das Bild zurückholen? Ich habe sicherheitshalber jetzt meine Einstellungen geändert und werde in Zukunft bei Hinweisen auf meiner Diskussionsseite benachrichtigt. --Galbrima (talk) 12:56, 17 September 2008 (UTC)
Habe es jetzt komplett wieder hergestellt. Allerdings kann ich mir den Kommentar nicht verkneifen, dass die Qualitaet der Reproduktion so grottenschlecht ist, dass es eigentlich keinen Unterschied macht ob das Bild geloescht ist oder nicht. Kann man da nochmal nachbessern? Einfach auf einen Scanner legen sollte schon um Klassen bessere Ergebnisse liefern. --Dschwen (talk) 19:21, 17 September 2008 (UTC)
Sehe ich ebenso. --Marcela (talk) 23:41, 17 September 2008 (UTC)

Wenn ichs nochmal betrachte, sehe ich es ebenso, mir gings auch mehr ums Commons-Prinzip als um dieses einzelne Bild (da war ich wohl in Eile und wollte aus dieser Zeit ein im E-Ordner vorhandenes Beispiel einfügen). Auf den Scanner legen geht nicht - wegen der Größe. Bei Gelegenheit werde ich ein neues Bild machen bzw. machen lassen. Kann ich das dann selbst ersetzen oder muß ich das neue neu einstellen - mit ein wenig anderem Titel und mir dann von einem Administrator helfen lassen? --Galbrima (talk) 09:01, 18 September 2008 (UTC)

In diesem Fall: einfach drüberladen. Und stell' bitte sicher, dass das OTRS-Ticket bei allen diesen Bildern auf der Beschreibungsseite vermerkt ist, um weiteren Missverständnissen vorzubeugen. Lupo 09:46, 18 September 2008 (UTC)

Danke. Ich habe jetzt den Baustein

|Permission={{self|cc-by-sa-3.0}} {{PermissionOTRS|id=2008052410011241}}

in Bilder kopiert, wo ich noch keine oder eine andere OTRS-Zahl finde. Allerdings habe ich das Gefühl, manches dann doppelt zu haben, aber vermutlich besser als gar nicht;) Bevor ich weitermache, könnte mir vielleicht noch jemand helfen und sagen, ob die letzten Änderungen ok sind. --Galbrima (talk) 14:26, 18 September 2008 (UTC)

:Inzwischen erledigt --87.165.106.24 17:19, 20 September 2008 (UTC)

Benutzer aus Südamerika gesucht

Für Berlin-09 suche ich Kontakt zu aktiven Benutzern aus Südamerika. Hat jemand eine Idee, wo ich die hier oder auf .es ansprechen könnte? Gibts hier auch Portale oder sowas? --[[Benutzer:Ralf Roletschek|RalfR]] → [http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Photo-Workshop_Berlin_2009 Berlin09] (talk) 22:53, 20 September 2008 (UTC)

Spontan fallen mir hier auf Commons nur Commons:Café bzw. Commons:Esplanada ein. Allerdings passiert auf letzterem nur recht selten etwas und auf beiden lassen Antworten sehr lange auf sich warten. es:Wikipedia:Embajadas wirkt in dieser Hinsicht schon vielversprechender. Grüße, →Christian 09:07, 21 September 2008 (UTC)

Fehler auf Startseiten für neue Benutzer

Gerade für neue Benutzer sind die folgenden beiden Seiten wichtige Anlaufstellen. Solche Fehler machen ihnen das Leben nicht leichter (und wirken an solch präsenten Stellen ziemlich unprofessionell.)

  • Commons:Willkommen
    • Rechts unten auf der Seite ist der Link "Service zum Hochladen von Dateien" rot.
    • Der Link "verwaiste Datei" links unten auf der Seite bringt nur eine Fehlermeldung.
  • Auf der Seite Commons:Trage deine eigene Arbeit bei fängt ein Satz an: "Welche Schlüssel" (vermutlich "...wörter...") und hört so abrupt auf.

-- 85.177.176.254 07:17, 21 September 2008 (UTC)

Hallo ! Die Links im Artikel Willkommen habe ich nun entfernt, da die betreffenden Dienste nicht mehr verfügbar sind. Gleiches gilt für den unfertigen Satz Welche Schlüssel... . Bemerkenswert ist, dass dieser Fehler zuvor niemandem aufgefallen ist (auch mir nicht). In diesem Sinne vielen Dank für den Hinweis. Grüße, →Christian 08:55, 21 September 2008 (UTC)

Konvertierung von Videos zum ogg-Format

Ich möchte gerne ein Video (http://de.youtube.com/watch?v=sNXNfcEo5dQ), das mir nach einigen Basteleien im flv- und mp4-Format vorliegt, zum ogg-Format konvertieren, so dass es bei Wikipedia verwendet werden kann. Darüber hinaus möchte ich gerne die Tonspur entfernen, da die Musik im Gegensatz zum Film nicht gemeinfrei ist. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie kann ich das alles am einfachsten erreichen kann und welche freien Programme dazu benötigt werden? Google leifert mir immer nur Hinweise darauf, wie ich ogg-Audiofiles generieren kann, mir geht es aber ums Video. --Andibrunt (talk) 11:03, 21 September 2008 (UTC)

Schau doch mal im de:Wikipedia:WikiProjekt_Videos, dort in der Werkstatt kann dir geholfen werden. --Lyzzy (talk) 14:41, 21 September 2008 (UTC)

Informationen über Alte Bilder

Wenn Mann Informationen über unbekannte alte Bilder braucht, wem soll Mann fragen?

Deine Meinung ist gefragt soll Mann eine zentrale stelle errichten diesbezüglich?

Leg eine Seite an, z.B. Bilder-Quiz oder User:Abdmas/Pic Quiz etc und pack alle diese Bilder oder die Links dahin rein. Und dann änderst Du deine Signatur so, dass sie einen Link zu deinem Quiz enthält. In ein paar Wochen wird jeder Rätselfreund deine Extraseite kennen. Gruss Mutter Erde (talk) 08:17, 18 September 2008 (UTC)
Ich denke, es wäre langsam an der Zeit, dies als ein zentrals WikiProject aufzuziehen. Lupo 08:26, 18 September 2008 (UTC)
jo, mach ma :-) Mutter Erde (talk) 10:48, 22 September 2008 (UTC)

Anstelle eines Löschantrags

✓ Done
--D-Kuru (talk) 21:17, 21 September 2008 (UTC)

Umbenennung

Hi,

ich würde gerne die Datei http://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Image:Aleuten-LittleKiskaIsland-Tanadak-Island.jpg in Aleutian Islands-KhvostofIsland-DavidofIsland umbenennen. Nach genauerer Studie von Kartenmaterial hat sich die Georeferenzierung der Orginaldatei durch die Nasa als falsch herausgestellt (leider geht momentatan der Quelllink nicht da dort wieder mal die Server down sind oder was weiß ich kaputt ist).

Grüße

--Ulrich Kaden (talk) 07:53, 22 September 2008 (UTC)

Zwei Möglichkeiten:
1. in dem du "{{rename|neuername.jpg}}" auf die Bildseite schreibst, ein geprüfter Benutzer prüft die Umbenennung dann, ein Bot lädt die Datei neu hoch und die alte Datei wird als Duplikat gelöscht.
2. du lädst die Datei gleich selber neu hoch mit richtigem Namen und schreibst auf die Bildseite "{{badname|neuername.jpg}} und das alte Bild wird alsbald als Duplikat gelöscht.
Ich empfehle 2., dann taucht das Bild weiterhin in deiner Gallerie auf und die Bildseite wird nicht mit Verschiebeinformationen verlängert usw. --Martin H. (talk) 10:41, 22 September 2008 (UTC)

Kategorie

Auf meiner BL finde ich gerade ca. 100 Fotos von mir mit der bot-erstellten Bemerkung, ich soll da eine Kategorie einfügen. Diese Fotos stehen alle in Galerien, sind also jederzeit auffindbar. Da hier im Lebewesenbereich ohnehin das völlige Chaos herrscht, jeder offenbar sein eigenes Sortier-System und Kat-System durchprügeln will und kann und auch die FAQs keine Entscheidung zwischen Galerie und Kat nahelegen, werde ich diese Aufforderung jetzt und in Zukunft ignorieren, bis man sich hier auf ein sinnvolles System geeinigt hat. Grüße, --Accipiter (talk) 21:50, 6 September 2008 (UTC)

Auch ohne diesen Bot haben ettliche User schon angefangen Lebewesen-arten überflüssigerweise zu kategorisieren. Du kannst die Aufforderung getrost ignorieren. Es werden sich ohnehin Leute finden, die mit ihrer Zeit nichts besseres anzufangen wissen und das dann erledigen. Ein Konsenz zu diesem Thema scheint nicht möglich zu sein. --Botaurus stellaris (talk) 23:00, 6 September 2008 (UTC)
Was ist denn daran verkehrt, Lebewesen-Bilder nach ihrer Art zu kategorisieren? Im Gegenteil: Das Nicht-Kategorisieren leuchtet mir nun gar nicht ein. Und was meinst du mit „das völlige Chaos“? Ich meine, dass zuerst die Kategorie(n) eines Bildes wichtig sind. Wegen mir können sie dann noch auf Seiten/Galerien auftauchen. Aber das nur optional. Oder verstehe ich euch beide völlig falsch? --Speifensender (talk) 18:57, 18 September 2008 (UTC)
Ja, völlig falsch. Bisher war es üblich, Lebewesenarten nur in Galerien einzustellen und diese Galerie dann entsprechend bei der zugehörigen Gattung zu kategorisieren. Das hatte bisher ganz gut funktioniert und auf diese Art und Weise waren alle Arten-Bilder einsortiert und jederzeit zu finden. --Botaurus stellaris (talk) 14:00, 23 September 2008 (UTC)

404 error

...für reguläre Commons-Bilder, z. B. dieses hier (Fehler hier). Wie geht das und was tun?! --SibFreak (talk) 12:34, 23 September 2008 (UTC)

Hab ich komischerweise bei einigen Bildern auch, neuerdings. Waylon (talk) 13:44, 23 September 2008 (UTC)
Das hängt vermutlich mit diesem Problem zusammen. Grüße, →Christian 14:30, 23 September 2008 (UTC)

Wer ist eigentlich für wp.esperanto zuständig?

Mich würde mal interessieren, nach welchem Recht die esperanto-community ihre Lizenzfragen entscheidet? Nur so. Für eine gute Antwort gibts schon mal ein hübsches Bild von dort: eo:Dosiero:UschiGlas1969.jpg. Gruss Mutter Erde (talk) 14:14, 17 September 2008 (UTC)

Keine Ahnung, aber dieser Screenshot kam von en-WP. Here's a list of sysops over there. Lupo 14:42, 17 September 2008 (UTC)
Ah ja, dankeschön. Schade, dass der en-Uploader dieses schönen Bildes nicht schnell genug die fair use rationale nachgebessert hat. Aber in die inneren Angelegenheiten von wp-esperanto werd ich mich denn doch nicht einmischen. Gruss Mutter Erde (talk) 15:17, 17 September 2008 (UTC)
Sag mal, was hat denn KF hier eigentlich falsch gemacht? Den kenn ich noch aus meiner en-Zeit und ich erinnnere mich ausgesprochen gern an ihn. Ein sehr freundlicher und auch hilfsbereiter Mensch. Wenn ich das Intro auf seiner Disk lese http://en.wikipedia.org/wiki/User_talk:KF , kommen allerdings auch bei mir böse Erinnerungen hoch (insbesondere die christlichen Mullahs, die zuerst ein Bild rausschmissen um es dann als "orphaned" löschen zu lassen, sind mir alle noch wohlbekannt) Mutter Erde (talk) 19:05, 17 September 2008 (UTC)
Die Fair-use-Regel wurde dahingehend abgeändert, dass Bilder von noch lebenden Personen (die man also noch fotografieren kann und man daher bei ihnen auf ein Fair-use-Werk nicht angewiesen ist) nicht mehr geduldet werden. --32X (talk) 10:02, 24 September 2008 (UTC)
Ah ja. Deshalb gibts zwar noch kein Bild von diesen Personen, aber immerhin :-) Danke. Mittlerweile gibts sogar einen Vordruck zur Benachrichtigung der Orphanisierung dazu. [3]. Das gabs damals noch nicht. Ich hoffe doch mal dass er auch benutzt werden muss.
Vielleicht mag ja mal ein en-admin meine Disk zu en:User:MutterErde wieder freischalten. Solche Benachrichtigungen möchte ich auch bekommen (und prüfen, ob das alles seine Richtigkeit hat). Hat übrigens ein mir unbekannter Deutscher (angeblich aus Berlin) - nämlich verhindert. (Fair use rationale erst vandalisiert, danach meine Disk abgesperrt) Mutter Erde (talk) 12:40, 24 September 2008 (UTC)
Deshalb gibts zwar noch kein Bild von diesen Personen, aber immerhin – Irgendwoher muss ja der Antrieb kommen, sonst könnten wir gleich den 30-bändigen Brockhaus als Fair Use einstellen und so gesichertes Wissen vermitteln. ;) --32X (talk) 11:09, 25 September 2008 (UTC)
Nun ja, gleich 30 Bände wären schon etwas unbescheiden :-). Gerade hab ich übrigens versucht, wenigstens ein kleines Bildchen zu retten. Ich bin sehr neugierig, wie gut der Vandale dort vernetzt ist: [4]. Gute Nacht Mutter Erde (talk) 22:00, 25 September 2008 (UTC)
Eijeijei, drüben wird schon fleissig revertiert und "missverstanden" :-). Soll ich Jimbo noch extra benachrichtigen oder funktioniert der Buschfunk auch ohne meine Nachhilfe? Mutter Erde (talk) 10:42, 26 September 2008 (UTC)

Alte Bilder

W M Ord, 1902

Welchen Lizenzbaustein haben wir denn für ein sehr altes Photo? Zum Beispiel nachweislich aus 1902 oder älter. Fotograf aber mir als Einsteller nicht bekannt. – Simplicius (talk) 11:07, 23 September 2008 (UTC)

Solche Fotos benötigen etwas Nachforschung. Ich weiss zwar auch (noch) nicht, wer der Fotograf war, aber... das Bild wurde 1904 ohne Angabe des Urhebers veröffentlicht, und zwar gegenüber S. 349 in Hawkins, H. P; Battle, W. H. (eds.): St. Thomas's Hospital Reports, New Series, Vol 31, London: J & A Churchill, 1904; gedruckt von Adlard & Son, London and Dorking. Unter dem Bild ist nur "Adlard & Son, Imp." angegeben (also der Drucker). Auf S. 349 - 356 befindet sich ein Nachruf auf Dr. Ord, geschrieben von einem "S. T." Die Liste der Abbildungen im Vorderteil des Buches erwähnt nur "In Memoriam - Portrait of William Miller Ord: to face page 349". Bis jemand den Fotografen herausfindet (z.B. über eine Anfrage bei Adlard & Son oder deren Rechtsnachfolgern; die könnten in Ihren Archiven u.U. noch etwas dazu haben...), scheint mir dieses Bild unter {{Anonymous-EU}} durchzugehen, vorausgesetzt, die hier vorgestellten Informationen werden beim Bild als Begründung der "Anonymous"-Behauptung angeführt. Für die USA noch zusätzlich {{PD-1923}} angeben. Im übrigen ist die Reproduktion in jenem Buch ein wenig grösser und hat nicht diese Scanlinien. Lupo 12:04, 23 September 2008 (UTC)
Man könnte übrigens auch noch bei den King's College London Archives nach Item TH/PH5/7, "Photographic and printed portraits of William M Ord, Physician, 1870-1897" nachfragen. Evtl. haben die ja das Original, wo vielleicht der Fotograf draufsteht. Lupo 12:15, 23 September 2008 (UTC)
Und wenn Du bei dem nackten Link auf der Bildbeschreibungseite auch gleich angegeben hättest, dass das aus "Br Med J. 1902 May 24; 1(2160): 1315–1317." ist, hätte ich es mir sparen können, eine Publikation zu suchen. Lupo 12:55, 23 September 2008 (UTC)

Dieser absurde Rechercheaufwand von Lupo zeigt, dass hier engstirnige Fanatiker den Ton angeben. Glücklicherweise haben wir in der de.WP vernünftigere Maßstäbe --Historiograf (talk) 23:52, 23 September 2008 (UTC)

Es gibt halt Leute, die der Meinung sind, Behauptungen sollten durch Quellen belegt sein. Nicht nur in WP-Artikeln, sondern auch hier. Im Übrigen ist dieser "absurde Rechercheaufwand" das Ergebnis von etwa 10 Minuten googeln... wir sind hier einfach weniger lasch als auf de-WP. Müsssen wir auch sein: weniger aktive Admins, mehr Uploader, und eine sehr viel diversere Zusammensetzung der Mitarbeitenden mit z.T. ganz unterschiedlichen Auffassungen davon, was ok ist und was nicht. Lupo 06:41, 24 September 2008 (UTC)

Image:M240 Coax on USMC LAV.jpg

Kann mir jemand sagen was auf der enwiki in der Beschreibung stand? Der Commonsasitent hat da anscheined nicht richtig funktioniert. Und dabei könnte man auch eine Bug Meldung machen.--Sanandros (talk) 18:13, 23 September 2008 (UTC)

War doch alles da... nur wurde es nicht angezeigt, weil die Beschreibung eine URL, die ein "=" enthielt, beinhaltete. Lupo 18:45, 23 September 2008 (UTC)
Da sehe ich beim Verglich mehr rot als nur ein =.--Sanandros (talk) 20:05, 23 September 2008 (UTC)
Das ist richtig: ich habe im gleichen Edit noch etwas mehr aufgeräumt. Aber die Ursache des Problems, dass die Beschreibung nicht angezeigt wurde, ist das "=" im zweiten extlink to dodmedia. Siehe: {{en|http://example.com?foo=blah}} ergibt Keine Anzeige, weil Wikimedia denkt, es wäre ein Parameter namens "http://example.com?foo" mit dem Wert "blah" definiert, und das Template einen solchen benannten Parameter natürlich nicht erwartet. Dann ändere das zu {{en|1=http://example.com?foo=blah}}
English: http://example.com?foo=blah
Voilà. Nun weiss die Software, dass Parameter Nummer 1 den Wert "http://example.com?foo=blah" hat, und das Template behandelt einen solchen Parameter. Lupo 21:28, 25 September 2008 (UTC)

Translation {{Populate category}}

Hello, could someone please try to explain populate category in German at BotBln's talk page? Danke, Multichill (talk) 09:16, 26 September 2008 (UTC)

Image:ArtKiteMuseumDetmold.JPG

Ist der Uploader der Urheber der dargestellten Kunstwerke? Panoramafreiheit greift hier ja wohl nicht. Gibt es eine Zustimmung der älteren Dame, dass sie hier weltweit zu sehen ist? Sind diese Fragen für Commons überhaupt relevant (kenne mich hier nicht aus), oder ist das Bild ok? 92.227.184.13 08:06, 28 September 2008 (UTC)

Nein die zwei Bilder sind so nicht ok, da in geschlossenen Räumen in Deutschland die Panoramafreiheit nicht gilt und somit die schriftliche Erlaubnis des Künstlers vorliegen muss. --Kolossos (talk)

Image:WBT.jpg

Ich würde das Bild gerne so haben, dass lediglich das Mikorphon zu sehen ist, wie z.B. hier: Image:WHBQ-mod.jpg. Bei der Bilderwerktstatt war ich schon, da wollte niemand. Vielleicht findet sich hier jemand. Waylon (talk) 12:22, 28 September 2008 (UTC)

Die Ausgangsqualität ist leider wirklich zu schlecht. --Kolossos (talk) 21:02, 28 September 2008 (UTC)