User talk:Axel.Mauruszat

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Rail pictograms[edit]

You've reverted one of my code corrections ("et" is right, "te" wrong) so I thought I should respond. In most cases "uet" and "ute" have been used for the same purpose, and generally "ute" is a more common prefix than "uet" such that the change I've made (all articles using the code I believe to be incorrect have been amended across all languages) have matched that. If you want to keep the old (ie.wrong) code in existence then fine, but it is still in error. You may be interested in w:User:AlisonW/Rail Icons by the way, where I've been researching and consolidating the icons currently in use. --AlisonW 14:57, 5 January 2008 (UTC)

Sculptures in Berlin[edit]

Hi Axel, saw the new images you uploaded from Erich Reuter. I'm always looking forward to finding some new ones. Since a few months now I try to categorize Berlin (not needed in your case) and enjoy seeing new sculptures I have not seen before. Thanks and greetings from The Netherlands.--Gerardus (talk) 12:06, 4 July 2008 (UTC)

Hi Gerardus, one of my "projects" at the moment is to take pictures of sculptures and memorials in Berlin for the commons. Very helpful is the website www.bildhauerei-in-berlin.de (for Erich F. Reuter see www.bildhauerei-in-berlin.de/_html/_katalog/kuenstler-570.html). But for Reuter there is even a better site: www.erich-fritz-reuter.de. And if you prefer "hardware" there was released a book about Reuter in 2005: www.panisken-verlag.de/karpen.htm. so far, greetings from Berlin --axel (talk) 12:45, 4 July 2008 (UTC)
I have yust linked two new images from Reuter to Commons: Röntgen-denkmal in Gießen and Jünglinge in Bonn. Right now I am translating his article from de.wikipedia to nl.wikipedia. Yes I have already linked Bildhauerei in Berlin to my favorites and have printed the complete list a few months ago. Through the german article I already found the Reuter-Webseite. But thanks anyway. And Axel, there are so many useful images to take in Berlin. I used the Volker Bartsch images in the Dutch translation of teh article. Greetings--Gerardus (talk) 13:51, 4 July 2008 (UTC)
just uploaded: Image:Erich F Reuter - Fassadenrelief RIAS.jpg. greeting --axәl (talk) 17:40, 7 July 2008 (UTC)
Axel, Perfekt! Von Fassasenrelief gesprochen: kennst du die Seitenfassadereliefs vom Friedrichstadtpalast. Die Presseabteilung (Hatte ich Korrespondenz mit der Presseabteilung) kann es nicht sagen, aber 1984 ist doch noch nicht so lange her? Zur Hilfe. Grüsse von--Gerardus (talk) 06:08, 8 July 2008 (UTC) Hat sich erledigt!--Gerardus (talk) 07:30, 18 August 2008 (UTC)
I saw the new images from Dahlem. Wonderful! Only 12 people with you enthousiasm in Berlin and a few hundred more in the rest of Germany, shouldnot be a great problem. Or is it? I am always trying to make wikipedians more aware of the masses of sculptures still to be photographed. As a matter of fact in the Netherlands as well. But here we are working hard on it. My wife and I had planned 5 days in Berlin next week, but due to ill health we had to cancel hotel and trip. I had prepared a scheme to make it possible to shoot images in a few sculpture parks in Berlin: Neue Galerie (Marino Marini), Villa Grisebach (George Rickey), August-Viktoria-Krankenhaus (many) and Britzer Garten (?) (all from the wonderful website Skulpturen in Berlin). I can't see in the future, but I am afraid that Berlin is too far away for me to do the job myself. Can anybody help, zur Hilfe sonst bin ich verlohren (Zauberflöte). Axel? Schöne Grüsse aus Groningen.--Gerardus (talk) 07:50, 18 August 2008 (UTC)
Axel, hast du meine Antwort bekommen? --Gerardus (talk) 06:39, 23 August 2008 (UTC)

Alfred Braun[edit]

Hallo Axel, danke für das Foto von Alfred Brauns Grab. Wir hatten in den Quellen zwei Totestage zur Auswahl und dank deiner Hilfe, haben wir die Antwort schriftlich, in Stein gehauen. Gruß --Kolja21 (talk) 22:03, 5 July 2008 (UTC)

Freut mich, daß ich mit dem Foto zur Klärung beitragen konnte. viele Grüße --axel (talk) 23:25, 5 July 2008 (UTC)

Varnhagen-Tafel[edit]

Hi Axel. Natürlich hat die Varnhagen-Gedenktafel nichts mit der Funktion des Hauses als Botschaft zu tun. Meine Kategorisierung erfolgte nicht nach thematischem, sondern nach örtlichem Gesichtspunkt. Ich glaube nicht, dass sich daraus Missverständnisse ergeben können. Ês erscheint einfach plausibler, die Tafel einem bestimmten Gebäude (hier ein Doppelgebäude) zuzuordnen als "nur" einer Straße. --Beek100 (talk) 09:19, 24 January 2009 (UTC)

Hallo Beek100. Du setzt die Botschaft mit dem Gebäude gleich, was meiner Meinung nach nicht zulässig ist. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es in den Gebäuden noch zahlreiche andere Nutzungen als die der Botschaft. Wenn die Kategorie "Jägerstraße 54/55" hieße, wäre die Tafel dort sicherlich neben den Gebäudefotos richtig aufgehoben, mit der Kategorie "Greek Embassy, Berlin" mag ich mich für die Varnhagen-Gedenktafel jedoch nicht so richtig anfreunden. viele Grüße --axel (talk) 15:39, 25 January 2009 (UTC)

Kraftwerk TK[edit]

Hallo Axel. Bist Du einverstanden, wenn ich die Kat. Kraftwerk Teltowkanal nach Kraftwerk Schönow verschieben lasse? Das war der exakte Name. Danke nochmals für die famosen Bilder und Gruß --Lienhard Schulz (talk) 16:16, 20 January 2010 (UTC)

Klar, kein Problem. Ich wußte es nicht besser. viele Grüße --axel (talk) 20:55, 20 January 2010 (UTC)

copyright photo Naturkundemusem[edit]

Hi, this pic [1] - is its use on Wikipedia licensed by the MFN? Under German copyright laws, only the outside of am museum is public domain, the inside may be not. The MNF has a prominent sign at the door, telling you that you may only take picutres for private use. Please contact the PR lady [2] and get permission! HMallison (talk) 13:53, 23 January 2010 (UTC)

Danke für deinen Revert[edit]

Hallo, Axel.Mauruszat da hatte ich offensichtlich einen Aussetzer bei Martin Hahn. So schwer fällt es mir eigentlich nicht zwei Daten zu vergleichen. Upps. Grüße --Diwas (talk) 19:24, 10 February 2010 (UTC)

File:Hermann Rückwardt - Putlitzbrücke, 1912.jpg[edit]

Bitte Quelle angeben: Scan wovon? Buch, Zeitung, Druck, andere Veröffentlichung, Toilettenpapier? Die Quellenangabe "Scan" bringt nichts und hättest du auch weglassen können, natürlich wurde das gescannt und ist nicht von magischer Hand auf Wikimedia Commons erschienen bzw. wurde im Internet erstveröffentlicht. Siehe de:Wikipedia:Literatur#Format. Ferner bitte das widersprüchliche Datum korrigieren. Danke. --Martin H. (talk) 12:16, 27 February 2011 (UTC)

Danke, und scan ist von wo? --Martin H. (talk) 17:11, 27 February 2011 (UTC)
Von meinem Toilettenpapier (unbenutzt). Bei gemeinfreien Bildern ist die Quelle egal und man kann sich u.U. Ärger mit Verlagen ersparen, die glauben, dass ihnen das Abdrucken eines Fotos irgendwelche Rechte sichert. Im übrigen hätte ich anstatt zu scannen auch abfotografieren können... --axel (talk) 17:18, 27 February 2011 (UTC)
Dann lads doch mit einem anderen Account hoch, zumindest ich empfinde das fehlen einer Quelle als großen Verlust, wirkt halt so, ob das Bild plötzlich aufgetaucht wäre, niemand weiß woher, keiner kanns überprüfen und Nachnutzer können es in der Form eigentlich nicht verwenden. Schade, aber seis drum. --Martin H. (talk) 17:35, 27 February 2011 (UTC)

Bestimmung von Image:Schusternagel.jpg[edit]

Hallo Axel,

ich habe das m. E. fehlbestimmte Bild wegen der für Gentiana nivalis viel zu breit geflügelten Kelche zu Category:Gentiana utriculosa geschoben und die Beschreibung entsprechend geändert. Zur Bestimmung siehe http://forum.pflanzenbestimmung.de/viewtopic.php?f=2&t=14136 , was übrigens schon mein zweiter Versuch war, eine andere Meinung zu dieser Pflanze einzuholen. Zum Vergleich:

Mit freundlichen Grüßen, - Robert Flogaus-Faust (talk) 16:58, 4 March 2011 (UTC)

Vielen Dank für Deine Bemühungen bei der Bestimmung. Mein Fachwissen reicht hierfür leider nicht aus. Ich fotographiere gerne und zahlreiche Pflanzen kann ich dann auch bestimmen, die vielen Enziane stellen mich aber immer wieder vor die größten Rätsel. beste Grüße --axel (talk) 17:15, 5 March 2011 (UTC)

Blue line on railway icon[edit]

Why is there a blue line to the lower right i

Superfluoous line at lower right?

?

Gregors (talk) 06:20, 11 March 2011 (UTC)

I don't know. If you take a look at the svg [3], you'll see that there is no blue line. So it must be a software error creating the png from the svg. --axel (talk) 06:40, 13 March 2011 (UTC)

File:1906 Wiener Lokalbahn.jpg[edit]

But Jan Kotěra is the author of the design! --Gampe (talk) 06:47, 29 June 2011 (UTC)

File:Walter Kalot - Büste Gertrud von le Fort.jpg[edit]

Hallo Axel, wenn ich dieses Foto richtig deute, dann steht der Kopf im Haus, oder? --Túrelio (talk) 08:57, 5 September 2011 (UTC)

Du hast recht. Es ist zwar ein öffentliche Gebäude, aber leider ein paar Meter zu weit nördlich (nicht in Österreich). Somit gilt wohl nicht die Panoramafreiheit und das Bild gehört eher gelöscht... Grüße --axel (talk) 13:41, 5 September 2011 (UTC)

Skulpturen sind keine Denkmäler, Gedenkstätten, Mahnmale o.ä.[edit]

Hallo Axel, sicherlich hast Du Recht, dass Skulpturen keine Denkmäler sind. Das hieße im Umkehrschluss, dass wir jetzt ab sofort alle Denkmäler, Gedenkstätten, Mahnmale o.ä. aus den Kategorien der Skulpturen entfernen, da sie ja dann alle dort falsch eingeordnet sind.

Grüße OTFW (talk) 07:07, 26 September 2011 (UTC)

Nein, natürlich nicht. Ein Mahnmal kann ja aus einer Skulptur bestehen bzw. eine oder mehrere beinhalten. So ist beispielsweise dieses Mahnmal sowohl Skulptur als auch Mahnmal. Das Bild gehört folglich sowohl in die Kategorie Sculptures in Berlin-Charlottenburg als auch in die Kategorie Monuments and memorials in Berlin-Charlottenburg. Nicht jeder Gedenkort ist aber mit einer Skulptur oder Staue ausgestattet. So gehört das Bild Stalin-Opfer-Gedenkstein Steinplatz nur in die Kategorie Monuments and memorials in Berlin-Charlottenburg (oder eine Unterkategorie), nicht aber in eine Skulpturen- oder Statuen-Kategorie. viele Grüße --axel (talk) 07:33, 26 September 2011 (UTC)

Statues[edit]

Hello. (I apologize that I do not speak German, sadly). You are correct, of course. Some statues are not commemorative, and are merely artistic. However, the overwhelming majority on the Commons are commemorative, and the entire category structure is premised on that fact. The alternative would be to manually add 10,000s (if not 100,000s) of images of statues to monument and memorial categories; not only would this be an unenviable task, but since most monuments and memorials on the Commons (trust me, I have converted 1000s of categories to the "monument and memorial" format) are statues, we would effectively be creating two category trees with largely the same content. Categorization on the Commons is rarely perfect, but we use the structure that makes sense, ensures that uploads get caught within the relevant category trees, and is of most assistance to the user. Moreover, there is the argument that even many "artistic" statues are commemorative of the persons who modelled for them (although I am on the fence with that argument).

I would note as well, that in these circumstances statue categories also fall within sculpture parent categories, so users looking for statues as art are not left deprived.

As an aside, you used Category:Statues in Berlin-Wilmersdorf as an example, but all but two of the statues in that category strike me as evidently commemorative (the winemaker and "Yolanda" appear to be merely artistic, but I don't know the background to those pieces). --Skeezix1000 (talk) 19:32, 10 October 2011 (UTC)

It's a bit difficult for me to write in english but I try my best...
Let me start with my example Wilmersdorf:
The first picture is showing "Borussia". That's the latin name for Prussia (in german "Preußen"). So the woman should represent prussia and it was built there because the name of the park is "Preußenpark" (park prussia). So in my mind it's not a memorial or monument, but simple an artistic element of the park.
The second Picture is just a nameless sports woman standing in front of an indoor swimming pool. I don't see a monument or memorial here too.
The third and he nineth Picture ist a monument for Ludwig X of France.
The fourth and fifth Picture are showing statues of Jesus Christ standing on a cemetery. These statues are representing the faith of the people burried here, but I don't think they were built to commemorate someone (see Monument).
The sixth picture is showing a nameless mourning woman on a cemetery also. Same as above.
The seventh picture ist a nameless vintner - no monument or memorial.
The eighth picture is a nameless worker, no monument also and
the tenth picture is showing a nameless sportsman again.
So in the way I do understand the meaning of a monument only one of the statues is a monument. Due to the german history we have lots of "real" memorials and i don't want to mix these memorials with all those "simple" statues.
To set the statues category as a subcategory of monuments and memorials is maybe working in some parts of the world very well, but i don't think it's adapteble for every city on earth. But is it a real problem if there is another category structure for Berlin than for Toronto? I don't think so.
sorry for my bad english. --axel (talk) 12:51, 12 October 2011 (UTC)
Thanks for the response. No need to apologize. Your English is very good. Much, much better than my non-existent German. I very much appreciate you taking the time to communicate with me in your second language.

As for your summary, statues need not be dedicated to, or depict, a specific individual to be a monument/memorial. Monuments and memorials can be allegorical tributes (such as your first example, the woman that is the embodiment of Prussia, or the memorial statue of the worker, commemorative of labourers). Even the grave statue of the mourner is commemorative of the persons buried in that tomb -- a commemorative grave statue need not be of the person herself to be a memorial. Some of the world's greatest monuments and memorials are religious in nature - statues of Christ are quintessential monuments/memorials, commemorating Jesus Christ. Other than the two I mentioned above, the only one that is perhaps not a monument/memorial is the status of the sportswoman (to be frank, I thought Demetros Anastasatos was an Olympic athlete, and did not realize until now that she was the sculptor).

And as for differences in the category structure, there are sometimes regional differences (mind you, usually based on the volume of images), but not as big as this. Until the monument and memorial categories were renamed, they were an absolute disaster. Experienced editors were having headaches trying to categorize images, because the old categories were badly defined and files were treated inconsistently among regions (even among cities or neighbourhoods in the same region). I have never otherwise encountered a category structure that was so badly organized. Because there is no agreement on the distinction between a memorial and a monument (even often among editors from the same country), the categories were merged so that the new parent category was broad and inclusive in nature, and an effort was undertaken to organize them in a consistent manner across the board, in accordance with the most common practices. It does no harm to include statues subcategories in monument/memorial parent categories (even if the occasional statue is not commemorative) (it's actually far preferable to including thousands and thousands of statue images individually in monument/memorial categories), but it does a lot of harm to treat statues inconsistently across the board. It makes it so much more difficult to ensure that files, and in particular new uploads, are properly categorized, when editors need to guess how so images are treated depending on the city. It also opens the door to more subjective quirks in the category structure.

It's funny - everyone has very clear ideas of what constitutes a monument/memorial, but there are as many such ideas as there are contributors to the Commons. Anecdotally, I once had two editors at the same time (in separate discussions) each telling me vehemently that they understood the proper distinction/defintion of monuments/memorials, and each believing that they were absolutely correct -- the problem was that each of their views was diametrically opposite the other. That's why we have a broad and inclusive category structure, that tries to accommodate the varying views of what is a monument/memorial, so that the end user is best able to find the images that (s)he needs. I hope that helps. --Skeezix1000 (talk) 21:19, 12 October 2011 (UTC)

Josef Erben[edit]

Hi Axel.Mauruszat, I was wondering, since you uploaded this file, if the artist is Josef Erber or Josef Erben. Lotje ʘ‿ʘ (talk) 11:29, 10 February 2012 (UTC)

Hello Lotje. Josef Erben and Josef Erber are two different sculptors as you can see here, here or here. Greetings -axel (talk) 16:01, 10 February 2012 (UTC)
Thnx Lotje ʘ‿ʘ (talk) 08:25, 11 February 2012 (UTC)

File tagging File:Bueste Adolf Reichwein.jpg[edit]

Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Česky | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Ελληνικά | English | Español | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Հայերեն | Italiano | 日本語 | 한국어 | Lietuvių | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk bokmål | Polski | Português | Română | Русский | Slovenščina | Svenska | Türkçe | Українська | اردو | Tiếng Việt | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−
Warning sign
This media was probably deleted.
Thanks for uploading File:Bueste Adolf Reichwein.jpg. This media is missing permission information. A source is given, but there is no proof that the author or copyright holder agreed to license the file under the given license. Please provide a link to an appropriate webpage with license information, or send an email with copy of a written permission to OTRS (permissions-commons@wikimedia.org). This also applies if you are the author yourself.

Please see this page for more information on how to confirm permission, and Commons:Permission if you would like to understand why we ask for permission when uploading work that is not your own.

The file probably has been deleted. If you sent a permission, try to send it again after 14 days. Do not re-upload. When the OTRS-member processes your mail, the file can be undeleted. Additionally you can request undeletion here, providing a link to the File-page on Commons where it was uploaded ([[:File:Bueste Adolf Reichwein.jpg]]) and the above demanded information in your request.

AndreasPraefcke (talk) 11:57, 26 July 2012 (UTC)

File:Gedenktafel Wilhelm Reich.jpg[edit]

Commons-emblem-issue.svg File:Gedenktafel Wilhelm Reich.jpg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this file, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

-mattbuck (Talk) 02:41, 6 November 2012 (UTC)

File:Bahnanlagen in Koblenz.png[edit]

Hallo Axel.Mauruszat,

wäre es Dir vielleicht möglich diese Grafik um den Bahnhaltepunkte "Koblenz Stadtmitte" zu ergänzen? Viele Grüße--Christian1985 (talk) 14:11, 2 January 2013 (UTC)

File:1923_Greifswalder-Str.jpg[edit]

Hallo Axel, ich vermute mal, die Angabe 1923 unter Date bei diesem Foto ist ein Irrtum? Wenn es 1913 in einer Zeitung gestanden haben soll? Oder liegt der Irrtum beim Erscheinungsdatum der Zeitung? -- lley (talk) 15:12, 3 January 2013 (UTC)

Oh ja, 1913 wäre natürlich richtig. Ich werde mich um die Umbennung des Bildes kümmern. Danke und Grüße --axel (talk) 15:37, 3 January 2013 (UTC)

noch eine Umbenennung[edit]

Hallo Axel, eine Leserin bittet um die Umbenennung dieses Bildes, da es den Görlitzer Bahnhof zeigt und nicht das Kottbusser Tor. Könntest Du ihr den Wunsch erfüllen? Danke und Grüße, --Nina (talk) 20:24, 11 August 2013 (UTC)

Hallo Nina. Oh ja, ist ja peinlich. Ich habe das Bild nach File:1902 Hochbahnhof Oranienstraße.jpg umbenannt (so hieß der Bahnhof zum Zeitpunkt der Aufnahme). viele Grüße --axel (talk) 10:27, 14 August 2013 (UTC)

Friedhof Schmargendorf[edit]

Ich würde es begrüßen, wenn auf dem Lageplan ein Nordpfeil eingefügt würde --Mauki (talk) 08:44, 8 September 2013 (UTC)

grund für deine stolperstein-kat revertierungen vom 15.11.2013 [4]...[5] ?[edit]

hallo axel mauruszat, ich bin gespannt auf deine erläuterung zur 20-minutigen revertierung-serie meiner 2-stündigen pfriemeligen sisyphusarbeit zur entwirrung der stolperstein-kats! und dies ohne jeden vorherigen ansprache-, diskussions- oder klärungsversuch bezüglich meiner aktion/arbeit. meine fehler - bezüglich der "wiener neustadt" - habe ich inzwischen selbst bemerkt, aber ansonsten halte ich diese meine arbeit für logisch + schlüssig. --dontworry (talk) 08:07, 16 November 2013 (UTC)

Hallo. Die bisherige Stolpersteinkategorisierung ist ja nicht vom Himmel gefallen. Hast Du vorher die Diskussion gesucht, bevor Du angefangen hast großflächig Kategorien zu ändern? Du hast nichtmal in der Zusammenfassungszeile angegeben, warum Du das tust.
Es gibt zwei Kategoriestrukturen für die Stolpersteine; Verfolgungsgrund der Personen und Geografie. Es gibt erstmal keinen Grund das zu ändern, zumal Du mit solchen Änderungen nur das Bild in eine geografische Oberkategorie schiebst, in die es in diesem Beispiel über die Kategore "Stolpersteine im Bezirk Braunau am Inn" eingebunden ist und die thematische Kategorie einfach löschst. Bei der Umhängung der thematischen Kategorien nach "in Germany" sind auch zahllose Falscheinordnungen entstanden. Außerdem sind solche Kreuzkategorien nicht erwünscht (sonst haben wir demnächst die Kategorie "Stolpersteine für katholische Homosexuelle in Hamburg-Altona verlegt 2013" uswusf. Grüße --axel (talk) 12:08, 16 November 2013 (UTC)
als ich mit meiner bearbeitung begann, konnte ich die vorhandene struktur an keinerlei personen "festmachen" mit denen ich hätte sinnvoll darüber diskutieren können. und ich musste feststellen, dass für jedes der unter diesem konglomerat befindlichen bilder eine oft aufwändige recherche notwendig war, um eine sinnvolle zuordnung festmachen zu können. ausserdem ist es nicht besonders sinnvoll, wenn es schon eine zuordnung nach ländern gibt in einem parallel-strang (gleicher priorität) mehrere gleichwertige kats nach verfolgungsgrund über ganz europa zu führen, da dann kein mensch diese fotos noch sinnvoll finden + einsetzen kann, weil das bei den spärlichen sonstigen bildbeschriftungen nicht ersichtlich/erkennbar ist. mein bestreben war daher eine übersichtliche struktur dafür zu schaffen in der jeweils unter dem oberbegriff nach staat der jeweilige verfolgungsgrund eingeordnet ist. dabei bin ich jeweils nach dem system "stolperstein nach land x|verfolgungsgrund y" vorgegangen um eine klare + verständliche zuordnung zu erzielen. da ich dabei mit mehreren bearbeitungsfenstern gleichzeitig - u.a. auch wegen der umständlichen recherche bei vielen fotos - arbeiten musste, konnte ich nicht auch noch zeilenlange bearbeitungkommentare abgeben. das ganze war schon tricky genug. die kats sollten doch zum/beim auffinden gezielt helfen + nicht - wie zuvor - verwirren + verstecken? --dontworry (talk) 13:10, 16 November 2013 (UTC)
Der richtige Ort zum Nachfragen wäre die noch leere Diskussionsseite von Category:Stolpersteine gewesen. Aber auch auf de:Diskussion:Stolpersteine hättest Du sicherlich Diskussionspartner gefunden. Ein so weitreichender Alleingang geht selten gut.
Das Sytem "stolperstein nach land x|verfolgungsgrund y" hat gleich mehrere Schwächen. "Verfolgungsgrund Y" ist so nur noch ein Sortierschlüssel (siehe meta:Help:Category#Sort key), der normalerweise nur eingesetzt wird, um Bilder alphabetisch zu sortieren oder wichtige Unterkategorien an die oberste Stelle zu setzen. Eine Zuordnung des Bildes zum Verfolgungsgrund ist jedoch so verloren, eine Auffindbarkeit nach Verfolgungsgrund über die Kategoriestruktur nicht mehr möglich. Du hast so also nur die Bilder (mit einem Sortierschlüssel) in eine Oberkategorie eingefügt - das ist prinzipiell nicht gewünscht (siehe Commons:Categories#Over-categorization). Wie Du die Bilder durch Löschen von Kategorien besser auffindbar machen wolltest, bleibt mir weiterhin rätselhaft. --axel (talk) 16:15, 16 November 2013 (UTC)
Nachtrag: Schau Dir mal bitte das Tool CatScan an (Erläuterung unter de:Wikipedia:CatScan). Damit kannst Du Kategorien auswerten. Als Beispiel mal hier eine Auswertung über alle Bilder der Kategorien und Unterkategorien von "Stolpersteine for homosexuals" und "Stolpersteine in Deutschland". Das würde nach Deinen Änderungen alles nicht mehr funktionieren. Vielleicht hilft Dir der Link ja auch gleich beim Recherchieren. Grüße --axel (talk) 17:04, 16 November 2013 (UTC)
ich halte nichts davon, mehrere zweifelhafte etikette bzw. bezeichnungen (hier: (angeblicher) "verfolgungsgrund") eines korrupten und verbrecherischen systems als vorlage zur kategorisierung in commons zu verwenden. wesentlich für stolpersteine sind die person und der ort des gedenkens. alles sonstige ist zweit- oder drittrangig. deshalb ist es wichtig + notwendig diese beiden merkmale (person + ort) und - wenn bekannt - die kalendarischen daten dazu anzuführen. um die steine den orten zuordnen zu können (in listen oder personenartikeln usw.) müssen sie daher dazu auch eindeutig + definiert kategorisiert werden. deshalb nützt es wenig, wenn sie gemischt unter einer randständigen kat wie z.b. einem verfolgungsgrund ortsunabhängig zusammengeworfen werden. denn wer sollte dort etwas suchen oder finden (erbsenzähler?)? den personen - die davon betroffen wurden - kann es jedenfalls egal sein, aus welchem (verfolgungs-)grund sie getötet wurden. da zählt allein die tatsache des todes + das gedenken daran hat damit auch wenig bis garnichts zu tun. --dontworry (talk) 09:17, 17 November 2013 (UTC)
Sorry, aber offensichtlich verstehst Du das gesamte System der Kategorien nicht. Mach Dich bitte entweder schlau oder lasse die Finger davon. Ende meinerseits. --axel (talk) 10:22, 17 November 2013 (UTC)
ich versteh das "system" schon, bin aber nicht bereit jeden unsinn zur "systemerhaltung aus prinzip" zu unterstützen, wenn ich es nicht als der sache dienlich ansehe. und dies ist hier der fall! diese "verfolgungsgrundkats" sind schwachsinn par excellence (als ob es verfolgte/opfer unterschiedlicher qualität gäbe!). --dontworry (talk) 12:05, 17 November 2013 (UTC)



العربية | Català | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | English | Español | Eesti | Français | Magyar | Nederlands | Polski | Svenska | ไทย | +/−

Thank you for taking part in the Wiki Loves Monuments participants' survey!

Dear Axel.Mauruszat,

Thank you for taking part in the Wiki Loves Monuments participants' survey. Your answers will help us improve the organization of future photo contests!

In case you haven't filled in the questionnaire yet, you can still do so during the next 7 days.

And by the way: the winning pictures of this year's international contest have been announced. Enjoy!

Kind regards,
the Wiki Loves Monuments team

Wiki Loves Monuments logo

Wiki Loves Monuments 2014 startet in Kürze[edit]

LUSITANA WLM 2011 d.svg

Hallo Axel.Mauruszat,

in Kürze ist es wieder soweit. Der nun schon traditionelle Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments wird im September zum vierten Mal stattfinden. In ähnlicher Form hatte unlängst der Wettbewerb "Wiki Loves Earth" eine erfolgreiche Premiere. Zu allen bisherigen vier Wettbewerben haben seit 2011 gut 3000 unterschiedliche Teilnehmer (User) ihren Beitrag geleistet. Du warst dabei, und bist auch herzlich eingeladen, am bevorstehenden WLM-Wettbewerb wieder dabei zu sein.

Allein in Deutschland wurden in den letzten drei Jahren im Rahmen von WLM rund 100.000 Fotos zu den insgesamt ca. 850.000 Kulturdenkmalen bundesweit hochgeladen. Jährlich haben sich mehrere Hundert Wiki-Fotographen daran beteiligt. Auch im kommenden Denkmalmonat wird dies gewiss wieder der Fall sein. Der Tag des offenen Denkmals am 14. September bietet bundesweit vielfältige Möglichkeiten, Denkmale nicht nur von außen, sondern auch von innen zu fotografieren. Denkmallisten sind dabei ein wichtiger Orientierungspunkt und zugleich auch Ziel der Einbindung der Fotos. Auch in diesem Jahr sind wieder neue Denkmallisten hinzugekommen, die hilfreich bei der Planung von individuellen oder Gruppen-Fototouren sind und auf eine Bebilderung warten, wie z.B. zu Görlitz oder Zittau. Unter den Landeshauptstädten fehlt nur noch Stuttgart. Aber auch hier ist Licht in Sicht.

In der Mitte Deutschlands hat die Denkmallandschaft der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt nun das Licht der Wikipedia-Welt entdeckt. Mehr als 50 Tabellen enthalten 3.700 Denkmale. Allein die wunderschön restaurierte Altstadt umfasst 1.800 Denkmale. Eine von WMDE geförderte WLM-Fototour nach Erfurt am Wochenende vom 29. – 31. August lädt herzlich ein, diese einzigartige Kulturlandschaft zu dokumentieren. Mehr Informationen findest Du auf der Projektseite.

Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß beim größten Fotowettbewerb der Wiki(m/p)edia wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross, 16. August 2014)

File:Flughafen Tegel Luftseite.jpg[edit]

Commons-emblem-issue.svg File:Flughafen Tegel Luftseite.jpg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this file, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

93.219.171.202 15:42, 18 August 2014 (UTC)