User talk:Holger1959

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Grenzerfahrung Wuppertal/Ennepetal[edit]

[1]

Ok, wenn man die Mitte der Wupper meist als Grenze ansehen kann. Dann finde ich hier noch ein Fehler: Category:Fish ladders in Wuppertal, die Beyenburger Fischtreppe dürfte nicht zu Wuppertal zugeordnet sein. Sondern alleine zu Ennepetal, oder? --Atamari (talk) 13:26, 4 August 2016 (UTC)

@Atamari: ja genau, bin noch dran hatte nur etwas Pause gemacht. guck übrigens User:Holger1959/EN durch, daher bin ich drauf gekommen. Holger1959 (talk) 13:29, 4 August 2016 (UTC)
Eine Liste (neuer Uploads) existiert zu Wuppertal, Solingen und dem Kreis Mettmann auch: User:Atamari/BotGallery. --Atamari (talk) 13:41, 4 August 2016 (UTC)
sehr praktisch, danke für die Info; glaub eine deiner Seiten hatte ich auch schon Mal über die Bildlinks entdeckt. Holger1959 (talk) 13:44, 4 August 2016 (UTC)

Danke...[edit]

...fürs kategorisieren. Ich bin immer froh wenn Jemand hilft Bilder auf Commons zu kategorisieren... Vielen Dank und ganz lieben Gruß aus Köln --1971markus ⇒ Laberkasten ... 00:43, 18 August 2016 (UTC)

@1971markus: gern geschehen, dank Cat-a-lot geht sowas auch in wenigen Sekunden. Holger1959 (talk) 16:49, 18 August 2016 (UTC)

EXIF-Daten[edit]

Danke fürs Aufräumen bei den vielen Dateien mit den falschen EXIF-Daten. Ich wundere mich, wie du das so schnell hinbekommen hast. :-) Nicht schlecht. Das scheint mit irgendeinem Tool zu funktionieren. Wie kommen die falschen Daten überhaupt in die vielen Dateien hinein? --Bjarlin (talk) 17:55, 23 August 2016 (UTC)

Wenn ich es richtig verstehe, dann markierst du das Datum so, dass es nicht mehr automatisch zur Kategorisierung verwendet wird, aber es wird nicht in den EXIF-Daten geändert. Das richtige Datum kann man aber wohl nicht herausfinden, richtig? Kannst du mir ein Beispiel geben, was du mit EXIF-Daten machst, die in der Zukunft liegen? Löschst du die Daten dann ganz aus der Info-Vorlage heraus? Ich finde die Dateien gerade nicht wieder. --Bjarlin (talk) 18:03, 23 August 2016 (UTC)

@Bjarlin: ich guck manchmal die Datumskategorien [2] durch ob noch was rot oder falsch ist. Gestern war aber [3] der Anlass. Wie die Fehler zustandekommen, weiß ich auch nicht immer. Oft wurde wohl die Kamera falsch oder gar nicht eingestellt, oder bei alten Fotos steht das Scandatum drin. Andres sind menschliche Fehler: vertippt (2061 statt 2016) oder bloß falsch erinnert, manchmal sogar Absicht (zb. wenn wer unbedingt an einem Wettbewerb mitmachen will, bei dem nur Bilder aus dem aktuellen Monat zählen). Manchmal scheint der UploadWizard/MobileUpload was falsch zu intepretieren, andres holen sich Bots falsch irgendwoher (Vorlagen, EXIF…). Bei Category:Photographs taken on 1970-01-01 hab ich oben Mal Hinweise eingebaut. Allgemein fallen mir folgende Möglichkeiten ein:
a) Exif passt/stimmt offenbar, aber Datum wurde beim Upload falsch ausgelesen/eingetragen (typisch: zu alt oder in Zukunft, oft auch 1.-Januar-Sachen), dann einfach das Datum verbessern, sonst nichts Bsp
b) Exif offenbar falsch, richtiges Datum aber in Beschreibung angegeben, dann {{taken on|richtiges Datum}} ({{Invalid EXIF date}}) Bsp (Infoquelle war hier das Original)
c) Exif falsch, korrektes Datum unbekannt, dann so genau wie möglich zB. {{other date|<|Hochladedatum bzw. sicherheitshalber Tag danach}} ({{Invalid EXIF date}}) Bsp
Die Vorlage {{Invalid EXIF date}} sorgt dafür, daß die Bilder markiert sind und in Category:Incorrect EXIF date landen (gibt übrigens noch Category:Incorrect date und ein paar andere solche Datums-Wartungskategorien). Ob sich bei den tausenden betroffenen Bildern wer findet, der die eigentlichen EXIF-Daten korrigiert und Bilder neu hochlädt, wag ich zu bezweifeln. das scheint nur bei wenigen Fällen machbar wo es um wichtigeres wie Copyfraud geht, siehe Category:Media for EXIF-cleanup.
Die Vorlage {{other date}} hat mehrere Optionen. damit kann man auch "circa", "frühestens", "spätestens", Jahreszeiten oder "zwischen 1999 und 2005" eingeben. sehr praktisch, wenn es gar kein Datum zu einer Aufnahme gibt, sie sich aber anhand des Motivs eingrenzen lässt.
Fazit: falsche Datumsangaben nicht ganz aus Infovorlage löschen, sondern korrigieren, so gut wie eben möglich. Sonst kommt bei leeren Datumsfeldern irgendwann ein Bot und ergänzt das entfernte falsche Datum wieder.
Ich versuch allgemein auch noch drauf zu achten was plausibel ist (zB. Schneefoto aus Berlin auf August datiert? unwahrscheinlich). Hilft das? Holger1959 (talk) 21:39, 23 August 2016 (UTC)

Fehler im Dateinamen[edit]

Hallo Holger, grüß dich. Habe eine Bitte an dich, nach über 700 hochgeladenen Foto-Dateien, habe ich mir dummerweise in einem Dateinamen einen Rechtschreibfehler geleistet. Statt richtig „File:Grabmal Prentzel Rembergfriedhof.JPG“, habe ich blöderweise „File:Grabmahl Prentzel Rembergfriedhof.JPG“ geschrieben. Ich weiß zwar das man den Fehler mit der Verschieben-Beantragung ändern lassen kann, habe aber Bammel etwas falsch zu machen. Wenn du mir also helfen könntest den Fehler zu beheben, würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße --Bärwinkel,Klaus (talk) 16:04, 30 August 2016 (UTC)

@Bärwinkel,Klaus: erledigt. Unter Commons:Dateien verschieben ist auf Deutsch beschrieben, wie du das selbst beantragen kannst (falls du nur die englische Seite kennst). Kann eigentlich nichts schief gehen. Konkret wär zB. passend gewesen: {{rename|Grabmal Prentzel Rembergfriedhof.JPG|1, 3|mistake, wrong spelling}}, Grund 1 wegen "Wunsch des ursprünglich Hochladenden" und 3 "Um offensichtliche Fehler im Dateinamen zu korrigieren". Ein Grund reicht auch aus. Der letzte Teil hilft den nicht deutschsprechenden Admins. Gruß Holger1959 (talk) 18:24, 30 August 2016 (UTC)
@Holger1959: lieber Holger, vielen Dank für deine Hilfe und die gut verständliche Erklärung dazu. Gruß --Bärwinkel,Klaus (talk) 06:45, 31 August 2016 (UTC)

Вікі любить пам'ятки 2016 в Україні[edit]

WLM-logo-uk.svg

Вітаємо!

Триває міжнародний фотоконкурс «Вікі любить пам'ятки»! До 30 вересня включно Ви можете подавати власні фото пам'яток історико-культурної спадщини України — і змагатися за призи.

Окрім традиційних номінацій за найкращі фото і найбільшу кількість сфотографованих об'єктів, у конкурсі також є спецномінації: «Цивільні споруди доби Гетьманщини» та «Національний заповідник "Софія Київська"».

Приєднуйтеся! Зі списками пам'яток можна ознайомитися тут. Більше інформації про конкурс дивіться у блозі конкурсу. – З повагою, Оргкомітет «Вікі любить пам'ятки», 10:23, 8 September 2016 (UTC)

Removing categories from photos[edit]

Hi, you removed many categories of many pictures in Category:Wiki Loves Monuments 2015 exhibitions in Rio de Janeiro. Could you explain why? Crang115 (talk) 16:10, 8 September 2016 (UTC)

@Crang115: yes, this was because they were a bit overcategorized (see detailed explanation there).
Category:Wiki Loves Monuments 2015 exhibitions in Rio de Janeiro is a good category, it contains the year (2015) and the place (Rio de Janeiro). And it is a subcategory of "Wiki Loves Monuments 2015 exhibitions in Brazil", which again is a subcategory of "Wiki Loves Monuments 2015 exhibitions" and "Wiki Loves Monuments 2015 in Brazil", and so on… but it is not needed/not wanted to put every image from the 2015 Rio exhibition in all possible "higher" categories in the category tree, see example. Otherwise a category like Category:Wiki Loves Monuments (which needs regular clean-up) would be unusable with many thousands images from many countries over the years… Hope this helps. Holger1959 (talk) 16:28, 8 September 2016 (UTC)
Thanks for the explanation, User:Holger1959. I'll try to categorize better my next uploads! Crang115 (talk) 16:41, 8 September 2016 (UTC)

FYI - ein neu bebildertes LSG im Saarland[edit]

nahmd Holger,

letzte Woche habe ich mal wieder ein Landschaftsschutzgebiet erkundet, von dem es bisher noch keine Bilder auf commons gab. Es gab da zwar nichts atemberaubend neues für mich, aber es ist ein schönes Gebiet. Siehe Tabakmühlental - Oberster Weiher

gruss --anro (talk) 21:09, 28 September 2016 (UTC)

@AnRo0002: danke, hab grade eins deiner Bilder in die Liste eingebaut. Holger1959 (talk) 21:46, 28 September 2016 (UTC)

FYI: Mein Ausflug vom 5. Oktober[edit]

Nahmd Holger,

da ich mangels Wetter seitdem keine Bilder mehr gemacht habe sind momentan fast alle hier zu sehen: https://commons.wikimedia.org/wiki/Special:ListFiles?limit=250&user=AnRo0002&ilshowall=1

oder hier (auf Dauer): http://www.inaturalist.org/calendar/anro/2016/10/5

Ich war von Hockenheim aus entlang vom Bahndamm in Richtug Waghäusel geradelt, vorbei an etlichen Sandtrockenrasen-Biotopen, Ruderalflächen, Natur- und Landschaftsschutzgebieten. Die Hauptmasse der Bilder stammen vom NSG "Gewann Frankreich-Wiesental" (Link auf neue Galerie-Seite). Habe aber auch das NSG "Wagbachniederug" gestreift und das LSG "Saalbachniederung". Dabei habe ich einige zum Teil seltene bis sehr seltene Pflanzen gesichtet. Sand-Trockenrasen sind meine "Spezialität". Wie anders kann es sein im Oberrheingraben?

hier ein paar Highlights:

viele Grüße, --anro (talk) 17:47, 9 October 2016 (UTC)

@AnRo0002: mein Favorit ist ja File:20161005Phytolacca americana2.jpg, hab ich noch nie in echt gesehen. Die scheinen laut dewiki-Artikel bis 3m hoch zu werden, war das Exemplar etwa so groß? kannst ja schätzen und noch dazuschreiben. Das Foto würd auch super in die Artikel-Infoboxen passen, ist nach erstem Durchgucken eines der wenigen Ganzpflanzenbilder der Art (und ich find das beste). Wie schaffst du es eignetlich, nur Gutwetteraufnahmen zu machen und dann noch so viele? Bei euch muss echt ständig die Sonne scheinen ;)
mit trübem Wettergruß Holger1959 (talk) 16:26, 10 October 2016 (UTC)
Nahmd Holger.
Also ein drei Meter hohes Exemplar habe ich noch nie gesehen, das auf dem Bild (das ich übrigens in den dewiki-Artikel "verpflanzt" habe) ist ca 1,70m groß. Bei uns (Oberrheingraben) ist die Kermesbeere in den letzten Jahrzehnten ganz massiv als invasiver Neophyt aufgetreten, v.a. in lichten Wäldern. Diesen Fakt kann ich außer durch eigene Anschauung und durch entsprechende Äußerungen von Umweltschützern und Forstbeamten nicht belegen, sollte aber eigentlich im entsprechenden Artikel erwähnt werden. Im Übrigen ist es ein Zufall, dass ich ein ausgewachsenes Exemplar so exponiert inmitten eines NSG entdeckt habe. In der Regel wird diese Pflanze von Umweltschützern rigoros bekämpft, da sie ziemlich schädlich ist für die einheimische Flora und Fauna. Konkret weiß ich das vom Nabu, der im Rahmen von Pflegemaßnahmen im Schwetzinger Hardt regelmäßig die Kermesbeere vernichtet. Sie muss ausgegraben werden, und beim Fällen müssen Folien unterlegt werden, damit sich die Samen nicht verbreiten können. Das ganze Zeug muss dann abgeräumt und verbrannt werden. Eine Sisyphus-Arbeit, hat etwas von Don Quixote's Kampf gegen die Windmühlen...
Und a propos "Gutwetteraufnahmen", in den letzten 5 Tagen habe ich gar nichts fotografiert. Ich mache meine Botanik-Safaris nach Möglichkeit immer bei schönem Wetter. Und am 5.10. war es eben bombig und ich war den ganzen Tag lang unterwegs mit rund 250 Fotos als Ausbeute, seitdem nicht mehr... --anro (talk) 17:58, 10 October 2016 (UTC)
@AnRo0002: hab das Bild auch in die Artgalerie gepackt und die Größe noch dazugeschrieben, find ich bei so "neuen" Pflanzen eine interessante Info. Man sieht ja nicht immer ob der Fotograf sich gebückt hat oder wenn nichts andres zum Vergleich auf dem Foto ist. Bei uns (Ruhrgebiet) wächst viel von diesen Flügelknöterichen (der müsste es sein), die Dinger werden in kurzer Zeit erstaunlich hoch. ähnliche Blätter, Rest sieht aber anders aus. Bekämpfungsversuche wie hier sind wohl schwierig, ziemlich hartnäckiges Kraut (die Folie dient da zur Austriebverhinderung, nicht zum Samenfangen). Holger1959 (talk) 05:39, 11 October 2016 (UTC)
Ja, es ist der Staudenknöterich Fallopia japonica, es gibt ja außer ihm noch den ebenfalls invasiven Schlingknöterich (Fallopia baldschuanica), der an Bäumen z.t. bis in die Baunkronen hochklettert (siehe z.b. hier) und einheimische Flügelknöteriche, die vergleichsweise harmlos sind.
Heute fahre ich für einige Tage nach Saarbrücken, dort werde ich voraussichtlich auch wieder in die Natur kommen... --anro (talk) 08:14, 11 October 2016 (UTC)

Straßenstrich[edit]

Thank you very much for correcting my mistake caused by my lack of knowledge of the German language. I will try to be more carefull next time! Alice2Alice (talk) 12:51, 11 October 2016 (UTC)

Category:Protected landscape elements in Austria[edit]

Ein ganz ganz dickes Danke dafür!! Liebe Grüße --Reinhard Müller (talk) 15:44, 29 October 2016 (UTC)

@Reinhard Müller: danke zurück! Super, daß du die landesspezifischen Sachen noch ergänzt. grade mit diesem "category definition template" wusst ich auch nicht, ob und wie ihr das haben wollt.
Bei den dewiki/Wikidata-Verlinkungen ist mir noch ein isoliertes Ding aufgefallen, was aus dem Kategorieschema rausfällt: kannst du Mal de:Kategorie:Geschützter Landschaftsteil im Pinzgau angucken, ob das mit dem Namen Pinzgau sinnvoll ist? hat auch nur einen Artikel de:Filzbach (Trattenbach), wurde wohl für den GLT Hinteres Filzenschartenmoos eingetragen (steht in de:Liste der geschützten Landschaftsteile im Bezirk Zell am See). Könnte eventuell zugunsten de:Kategorie:Geschützter Landschaftsteil im Land Salzburg aufgelöst werden. Holger1959 (talk) 16:18, 29 October 2016 (UTC)
Das mit dem Pinzgau sehe ich genauso wie du, habe gerade den Artikel umgeschichtet und einen SLA auf die nun leere Kategorie gestellt. --Reinhard Müller (talk) 21:40, 29 October 2016 (UTC)

Moors of Uffing[edit]

Wie's manchmal so geht - ich hab' eben erst bemerkt, dass du da kurz zuvor aktiv warst. :-)
Herzlichen Gruß --I. Berger (talk) 01:14, 3 November 2016 (UTC)

@I. Berger: ja, das Bild hatte ich aus der Mohrenkategorie rausgefischt und gehofft, daß wer anders es noch besser zuordnen kann. Daß das so schnell ging war super!
Wegen allen möglichen falsch einsortierten "Moor"-Bildern hab ich heut ua. Category:Moor, Category:Moos, Category:Moose und Category:Elk zu Begriffsklärungen gemacht. Da waren Moose (Pflanzen) als Elche (moose), Elche als Hirsche, Moorlandschaften als Mohren usw. durcheinander. Und Ausgangspunkt war eigentlich nur ein neuer NSG-Artikel, zu dem die Kategorie bei "Moos" statt Moos (am Bodensee) drin war. Das ist echt Babylon hier. Holger1959 (talk) 01:36, 3 November 2016 (UTC)

98 Moosarten[edit]

Hallo Holger1959! Zu diesem Edit]: Du findest hier eine Liste mit allen 98 Moosarten, die es auf dem Buchstein gibt. Möchtest Du der Kategorie wirklich 98 Moosarten-Kategorien geben? Habe natürlich nichts dagegen, wenn die Bilder dann überall zu finden sind, ich frage mich nur, ob das sinnvoll ist? Liebe Grüße, --Häferl (talk) 20:56, 3 November 2016 (UTC)

@Haeferl: nö, bloß nicht. Bin nur der vorhandenen Einsortierung gefolgt. Category:Moss-covered objects hatte schon Category:Unidentified moss on trees als Unterkategorie. Hab das bei den "rocks" dann entsprechend ergänzt. Danach war die Naturdenkmalkategorie noch drin (mein Gedanke: objects > rocks). Ist aber noch nicht optimal, änders ruhig. Die beiden Unidentified-Kategorien scheinen eh mehr so Sammlungen von nicht auf Artebene identifizierbaren Moosbildern zu sein. Vielleicht umbenennen in "unidentifiable" oder allgemeiner "Mosses on trees/rocks" oder "moss-covered trees/rocks"? Vielleicht die Botaniker fragen. Für mich war das nur ein Nebenprodukt des Durcheinanders, was hier düber steht. Holger1959 (talk) 23:40, 3 November 2016 (UTC)

Hirschkäfer[edit]

No soy el autor de la imagen y solo he puesto que es un escarabajo ciervo porque en la página indica en idioma alemán, como descripción: Ein „Hirschkäfer“ in Süd-Chile. Si estima que hay un error le agradecería que corrigiera los datos. Saludos.--MILEPRI (talk) 19:46, 4 December 2016 (UTC)

see [4]. Holger1959 (talk) 20:32, 4 December 2016 (UTC)
OK gracias por su información.--MILEPRI (talk) 20:37, 4 December 2016 (UTC)

File source is not properly indicated: File:Stadtkirche Rheine, St. Dionysius, 2012.jpg[edit]

العربية | asturianu | беларуская (тарашкевіца)‎ | català | čeština | dansk | Deutsch | Ελληνικά | English | español | euskara | فارسی | suomi | français | galego | עברית | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | norsk nynorsk | norsk bokmål | polski | português | português do Brasil | русский | slovenčina | slovenščina | svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−
Warning sign
This media may be deleted.
A file that you have uploaded to Wikimedia Commons, File:Stadtkirche Rheine, St. Dionysius, 2012.jpg, is missing information about where it comes from or who created it, which is needed to verify its copyright status. Please edit the file description and add the missing information, or the file may be deleted.

If you created the content yourself, enter {{own}} as the source. If you did not add a licensing template, you must add one. You may use, for example, {{self|GFDL|cc-by-sa-all}} or {{Cc-zero}} to release certain rights to your work.

If someone else created the content, or if it is based on someone else's work, the source should be the address to the web page where you found it, the name and ISBN of the book you scanned it from, or similar. You should also name the author, provide verifiable information to show that the content is in the public domain or has been published under a free license by its author, and add an appropriate template identifying the public domain or licensing status, if you have not already done so.

Please add the required information for this and other files you have uploaded before adding more files. If you need assistance, please ask at the help desk. Thank you!

lNeverCry 20:25, 11 December 2016 (UTC)

see [5]. Holger1959 (talk) 20:30, 11 December 2016 (UTC)

Frohe Weihnachten[edit]

Hallo Holger, vielen Dank für Deine unermüdliche gute Arbeit hier auf Commons. Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. --Bärwinkel,Klaus (talk) 10:19, 22 December 2016 (UTC)


Hallo Holger,ich denke die Bezeichnung NSG ist bei diesen Fotos nicht richtig.Ein Irrtum von mir.Im Oktober habe ich ein Foto "Schederberge Naturdenkmal" hochgeladen.Der Grund an der Eiche befindet sich ein Schildchen Naturdenkmal auf dem Foto darunter ist dieses zu sehen.Danke für Deine erstklassige Arbeit. Gruß fd.

Guten Morgen,Danke für Deine schnelle Bearbeitung.Bei den Fotos handelt es sich um die Glasmecke aufgenommen gegenüber von dem Wanderparkplatz (Foto mit Brücke) die anderen von da an ca.300 m aufwärts.Ich habe in meinem Archiv noch eine Serie von der Helletal-Schlucht gefunden die ich im laufe des Tages hochlade. Gruß fd.

Danke[edit]

hierfür. --4028mdk09 (talk) 03:51, 4 March 2017 (UTC)

@4028mdk09: gern geschehen. dieser FoP-Baustein ist dafür echt sinnvoll, füg ich öfters bei NSG-Infotafeln ein, wo sonst auch schon Mal Löschanträge kommen. Holger1959 (talk) 19:05, 4 March 2017 (UTC)
Ich hatte beim Hochladen damals einfach nicht mehr daran gedacht - mittlerweile bin ich eh fast raus, fehlt mir gänzlich die Routine. Nichtsdestotrotz: bei einem Bürokrat und Admin auf Commons sollte man davon ausgehen, dass er entweder von Panoramafreiheit schon etwas gehört hat oder ansonsten einfach die Finger davon lässt, wenn er sich nicht sicher ist. Aber das ist wohl Wunschdenken. Daher Dir nochmals ein "Herzliches Dankeschön". --4028mdk09 (talk) 20:21, 5 March 2017 (UTC)
@4028mdk09: jetzt ist noch so ein zweiter Admin dazugekommen, aber das wird schon. Holger1959 (talk) 04:13, 7 March 2017 (UTC)
*seufz* Aber immerhin hat Jim sich dann doch noch überzeugen lassen - gut, dass viele Erfahrene die LDs auf ihrer Beo haben. Hierfür fehlt mir wie für so vieles leider die Zeit. --4028mdk09 (talk) 22:24, 11 March 2017 (UTC)

Revertierte Bearbeitung bei einem flächenhaften Naturdenkmal[edit]

Hallo Holger,

du machtest eine Bearbeitung von mir (:Category:Natural monuments in Bad Mergentheim) rückgängig --> hier mit dem Kommentar "Naturschutzgebiet ungleich Naturdenkmal". Jedoch steht in der de:Liste der Naturdenkmale in Bad Mergentheim das flächenhafte Naturdenkmal "Halbtrockenrasen Geinhartshöhe Geinhartsberg". Daher fügte ich die Category Natural monuments in Bad Mergentheim ein. Ob dieses Gebiet ein Naturschutzgebiet ist weiß ich nicht?! In der de:Liste der Naturschutzgebiete im Main-Tauber-Kreis habe ich den Halbtrockenrasen Geinhartshöhe Geinhartsberg jedenfalls nicht gefunden. Können wir dann meine Bearbeitung wieder herstellen? Viele Grüße --Triplec85 (talk) 19:07, 19 März 2016 (UTC)

@Triplec85: da wollte ich die falsche NSG-Kategorie entfernen, Korrektur hatte ich schon am selben Tag im Dezember gemacht hier. entschuldige bitte die Störung, die wohl durch die Autobenachrichtigung entstanden ist. Die aktuelle Kategorie müsste eignetlich richtig sein, guck Mal drüber. Holger1959 (talk) 18:21, 19 March 2017 (UTC)
Super. Danke. Grüße --Triplec85 (talk) 19:22, 19 März 2016 (UTC)